Nekromant

Aus GuildWiki

Version vom 20:14, 12. Feb. 2011 von Haruka Nanami (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nekromant-icon.png
Nekromant
Nekromant Elite-Kabalen-Rüstung Weiblich vorne.jpg Nekromant Elite-Kabalen-Rüstung Männlich vorne.jpg
Kampagne Basis
Waffenart Zauber
Rüstung 60

Tiefe schaurige Unterwelthöhlen, finstere Gräber, düstere Friedhöfe, das alles sind Orte, an denen man sich nicht gerade wohl fühlt. Doch genau dort trifft man die Nekromanten aus Guild Wars. Sie sind Totenbeschwörer, die Tote zurück ins Leben rufen und ihre Gegner mit grausamen Flüchen belegen.


Inhaltsverzeichnis

Attribute

Seelensammlung (Primärattribut)
Für jeden Punkt Seelensammlung erhaltet Ihr beim Tod einer Kreatur in Eurer Nähe 1 Energiepunkt. Ihr könnt nur dreimal alle 15 Sekunden auf diese Weise Energie erhalten. Für Geister erhaltet Ihr nur Energie, wenn Sie unter Eurer Kontrolle stehen.

Blutmagie
Viele Nekromanten-Fertigkeiten, besonders Zauber, die Euren Feinden Schaden zufügen und Ihnen Lebenspunkte entziehen, werden durch eine höhere Blutmagie effektiver.

Flüche
Viele Nekromanten-Fertigkeiten, besonders Verhexungen, die die Effektivität Eurer Feinde im Kampf reduzieren, werden durch einen höheren Rang in Flüchen effektiver.

Todesmagie
Ohne Todesmagie könnt Ihr höchstens zwei Untote Diener kontrollieren. Pro zwei Ränge in Todesmagie könnt Ihr einen zusätzlichen untoten Diener kontrollieren. Viele Nekromanten-Fertigkeiten, besonders solche, die untote Diener beleben, Kadaver manipulieren und Kälteschaden zufügen, werden durch eine höhere Todesmagie effektiver.

Rolle in der Gruppe

Die Rolle des Nekromanten ist nicht so klar festgelegt wie etwa die eines Kriegers oder eines Mönchs. Zu den oft genutzten Builds gehören:

Ein Dienermeister belebt verschiedene Untote Diener, die ihm folgen und auf eigenen Willen ihren "Meister" beschützen. Die maximale Anzahl an Dienern (bzw. Minions) war bis Factions unbegrenzt, wurde aber mit dem Release der Factions-Kampagne an das Todesmagie-Attribut gekoppelt, sodass die Anzahl der Diener vom Rang in Todesmagie abhängig ist.
  • Nekromanten-Batterie
Oftmals auch einfach unter dem Begriff Manabatterie bekannt, hat ein Unterstützungsnekro diverse Vorzüge. Unter anderem kann er durch die Fertigkeit Blut ist Kraft anderen Charakteren bei Engergieknappheit helfen. Er unterstützt die Gruppe auch z.B. durch Brunnenzauber.
Dieses Build baut vor allem auf der Elite-Fertigkeit Boshafter Geist auf. Ausgehend von dieser Elite-Fertigkeit verursacht der Nekromant mit anderen Flüchen und Blutmagie direkten Schaden bei Gegnern.
  • Ordens-Nekromant
Bei dieser Spielweise wird mit verschiedenen Ordens-Zaubern gearbeitet. Dadurch werden insbesondere Kampfklassen ungemein unterstützt.



Leider wird der Nekromant immer wieder unterschätzt, d.h. man reduziert ihn auf SS oder MM, dabei ist er eine vielseitig einsetzbare Klasse. Beispiele hierfür sind:

  • Unterbrecher, der mittels Kältezaubern (Rückenschauer u.Ä.) Flächenunterbrechungen durchführt
  • Auramancer/Auratic, der im Nahkampf durch Opferungen Flächenschaden um sich herum durchführt.
  • Energiedrainer, der durch Energieentzug Schaden macht.
  • Protter (auch für Riss/UW/... geeignet)
  • Heiler (auch für Riss/UW/... geeignet)
  • Fastdegenerator, der durch Verhexungen Degeneration erzeugt, aber auch gleichzeitig pro Verhexung Schaden verursacht.

Trivia

Das Wort Nekromantie ist eine Ableitung der altgriechischen Begriffe nekros (Leiche) und mantis (Weisssager). Es bezeichnet eine Art von Zauberei, deren Fokus auf der postmortalen Kommunikation liegt, also der Verbindung ins Jenseits. Hierbei geht man von der Annahme aus, dass die Seelen Verstorbener weiterexistieren, und noch teilweise mit ihrem Körper verbunden sind.

Verwandte Artikel

Klassen
Krieger-icon-klein.png Krieger Waldläufer-icon-klein.png Waldläufer Mönch-icon-klein.png Mönch Nekromant-icon-klein.png Nekromant Mesmer-icon-klein.png Mesmer Elementarmagier-icon-klein.png Elementarmagier Assassine-icon-klein.png Assassine Ritualist-icon-klein.png Ritualist Paragon-icon-klein.png Paragon Derwisch-icon-klein.png Derwisch
Englische Bezeichnung: Necromancer
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Mordheim: City of the Damned: Taktik-Rollenspiel im Warhammer-Universum bald bei Steam Early Access