Das Captcha-System wurde zu ReCaptcha geändert, da das vorherige Captcha (Microsoft Asirra) offenbar schon einige Zeit nicht mehr funktionierte. Ihr könnt nun wieder unangemeldet bearbeiten, solange das Verhältnis zwischen sinnvollen Bearbeitungen und Spam in Ordnung bleibt.

Blutstein

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Blutstein ist ein magisches Artefakt, welches eine der vier Grundformen der Magie in sich trägt: Bewahrung, Zerstörung, Aggression oder Ablehnung. Die Blutsteine sollen verhindern, dass ein einzelnes Wesen mithilfe der Magie zu mächtig wird.

[Bearbeiten] Geschichte

Der Weiße Mantel opfert "Auserwählte" auf dem Blutstein, um dessen Seelenspeicher aufzuladen.

Als die Götter der Welt das Geschenk der Magie machten, begann in allen Rassen die Gier anzuwachsen. Es entbrannten schreckliche Kriege. Die Zerstörung war groß und die Menschheit war am Rande der Auslöschung.

König Doric wurde eine Audienz bei den Göttern gewährt. Er bat sie darum, wieder den Frieden ins Land zu bringen. Sie erhörten seine Bitten und griffen ein.

Daraufhin sammelten sie all die Magie wieder ein und schlossen sie in einen riesigen Stein. Diesen zerschlugen sie in fünf Teile. In vieren davon ist je eine Form der Magie eingeschlossen: Bewahrung, Zerstörung, Aggression und Ablehnung. Jeder kann fortan nur eine Form der Magie lernen - nie aber alle zusammen. So sind die Rassen zur Kooperation gezwungen, um die gesamte Macht ausschöpfen zu können.

Der fünfte Teil des Steines ist der Schlussstein. Ohne ihn ist es nicht möglich, die Steine wieder zusammenzusetzen.

Die Götter trugen Doric und seinen Nachkommen auf, von nun an die Steine zu beschützen, und versiegelten jeden Stein mit Dorics Blut. So bekamen diese den Namen "Blutstein". Danach warfen die Götter die Steine in den Vulkan Abaddons Maul.

In der folgenden Zeit des Friedens blühten die Nationen der Menschen auf und es wurden erste Gilden gegründet.

Nach etwa 1000 Jahren brach der Vulkan aus, verteilte die Blutsteine über das Land und entfachte die Gier und den Machthunger in den Herzen der Menschen erneut. Infolgedessen brachen die Gildenkriege aus.

[Bearbeiten] Standorte

Es ist möglich, dass er sich bei der Feuerring-Inselkette oder in der versunkenen Stadt Arah befindet. (Spekulation!)

[Bearbeiten] Sonstiges

Englische Bezeichnung: Bloodstone
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Attack on Titan: Neue Charakter-Poster der Live-Action-Filme und 2. Anime-Staffel angekündigt