\n

Diskussion:Schattenform

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Obsidanfleich und Zauberbrecher sind verwandt zu Schattenform? Aha .. -.- --Mtc 17:24, 7. Sep. 2007 (CEST)

  • Schattenform: 5...17 Sekunden lang schlagen alle feindlichen Zauber und alle gegen Euch gerichteten Angriffe fehl. Wenn Schattenform endet, verliert Ihr alle Lebenspunkte bis auf 5...41.
  • Obsidianfleisch: 8...18 Sekunden lang erhaltet ihr +20 Punkte Rüstung und könnt nicht Ziel von feindlichen Zaubern werden. Dafür bewegt Ihr Euch 50% langsamer.
  • Zauberbrecher: 5...15 Sekunden lang versagen feindliche Zauber, die gegen den Verbündeten (bzw. euch Selbst) gewirkt werden.
Was soll denn noch übereinstimmen, damit du sie als verwandt ansiehst? --Hraun 17:41, 7. Sep. 2007 (CEST)

Ich hab mal Schweigegelübde hinzugefügt, da man 5...9 Sekunden kein Ziel von Zaubern werden kann. --Kon-Vara 05:23, 20. Okt. 2007 (CEST)

[Bearbeiten] SF-Nerf

Hätte es nicht gereicht, anstatt Sf zu nerfen, einfach die Gunst enden zu lassen?--Kritik 19:00, 4. Jul. 2008 (CEST)

[Bearbeiten] Noch ein Nerf

Es geht ja zur Zeit das Gerücht um, dass SF am Donnerstag generft werden soll. Ich möchte mich jetzt auf der einen Seite vergewissern, auf der anderen aber auch Entwarnung geben, dass Schattenform , zumindest bis jetzt noch nicht offiziell, generft werden soll. Hat jemand noch andere Informationen? --DrahtMaul Benutzer DrahtMaul-Favicon25.png 18:31, 28. Jul. 2009 (CEST)

Ja, nämlich, dass man Gerüchten generell keinen Glauben schenken sollte. Ausserdem, diesen Donnerstag wird höchstwahrscheinlich nichts kommen. Nächste Woche, vielleicht. Aber Schattenform, warum? --sec 22:04, 28. Jul. 2009 (CEST)
Warum Schattenform? Keine Ahnung. Aber ich wollte nur wissen, ob ich nicht evtl. was bei meinen "Nachforschungen" zwinkernd/es nicht ganz ernst meinend auf guildwars.com und hier im Wiki übersehen habe. Und Gerüchte keinen Glauben schenken ist ja klar, aber unterscheide mal n Gerücht von der Wahrheit. Vllt gibt es ja irgendwo einen Beleg... Glaube ich aber nicht. --DrahtMaul Benutzer DrahtMaul-Favicon25.png 22:25, 28. Jul. 2009 (CEST)


[Bearbeiten] Wirkung der Schadensreduktion

Achtung, Theorie aufgrund von Beobachtung: Für die Sachadenreduktion bei Schattenform zählen nicht nur die Verzauberungen, die man wirklich gerade aktiv sieht, sondern auch eventuelle "Restdauern" von bereits nachgecasteten Verzauberungen. Beispiel: Schleier des Kummers kann man mit Tödlichem Paradoxon alle 30sec nachcasten. Bei einer Dauer von 75sec (Schattenkünste16+vv20) könnte man also theoretisch bis zu 3x Schleier des Kummers gleichzeitig "drauf haben", was einer Schadensreduktion von 15 Punkten entspricht. Noch deutlicher wird das beim nachcasten von Schattenform selbst. Hier kann man (bei Schattenkünste16+vv20) für eine Dauer von ~5sec 2x Schattenform gleichzeitig haben. 5sec lassen sich (zum nachvollziehen) leicht abzählen und wenn man bei 5 angekommen ist steigt der Schaden wieder um 5 Punkte. Aufgefallen ist mir das bei den Spektral-Vaettiren. Kann jemand diese Beobachtung bestätigen?--GreyFox474 01:25, 9. Jun. 2010 (CEST)

Du hast nicht zufällig die Waffe gewechselt oder hast erst gestanden und bist dann gelaufen? --Benutzer ARTy Signatur.png 01:31, 9. Jun. 2010 (CEST)
Nein, kein Waffenwechsel und laufen war nicht möglich... inmitten von Spektral-Vaettiren^^--GreyFox474 01:49, 9. Jun. 2010 (CEST)
Handhabt sich das mit Kritische Beweglichkeit und Kritische Verteidigung auf dieselbe Art und Weise? Bei hohem Rang in Kritische Treffer stapeln sich die beiden theoretisch ja schon schnell drei- bis viermal.Naru 06:14, 3. Aug. 2011 (CEST)
Ist im Artikel verlinkt: Verzauberung#Stapeln von Verzauberungen. Oder kurz: Ja, das gilt für alle (Assassinen)verzauberungen in dem Kontext. –Benutzer ARTy Signatur.png 15:24, 3. Aug. 2011 (CEST)
Dankeschön^^, werde versuchen, seltener aus dem Bach heraus was zu fragen, hatte mich in dem Moment etwas darüber gewundert und direkt gefragt... --Naru 18:17, 3. Aug. 2011 (CEST)
Ich muss mich ein Stück korrigieren, weil ich deine Frage vorhin missverstanden habe: Wenn man die Verzauberung durch kritische Treffer hält und dann erneuert (also nochmals wirkt), sollte es stapeln. Ob aber bereits durch die Selbsterneuerung durch kritische Treffer lauter Einzelversionen entstehen, kann ich derzeit nicht sagen, ich würde vermuten nein, werde es aber bald mal testen. –Benutzer ARTy Signatur.png 20:24, 3. Aug. 2011 (CEST)
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
24: Bericht: Jack Bauer will auf die Kinoleinwand