Drachenfest ab 2013

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Vor etwas über zweihundert Jahren veränderte der Jadewind Cantha für immer.
Nach jahrelangen Anstrengungen stieg das Reich des Drachen erneut aus der Asche der Verwüstung auf. Zum Gedenken an die Neugeburt des Reiches des Drachen und die unbezwingbare Natur der Canthaner wird jeden Sommer im Kloster von Shing Jea das Fest des Drachen veranstaltet.
Alle Reisenden in Cantha sind eingeladen, an den Spielen, Festlichkeiten und Quests teilzunehmen oder einfach nur die Wunder der Jahreszeit zu genießen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Missionen

Die Missionen sind ab der angegebenen Zeit für etwa 30 Minuten bei Hauptmann Rujiyo verfügbar. Die sieben Missionen sind:

  1. Haiju-Lagune
  2. Jaya-Klippen
  3. Dorf Tsumei (Version 1)
  4. Hafen von Seitung
  5. Dorf Tsumei (Version 2)
  6. Hafen von Seitung (Version 2)
  7. Kloster von Shing Jea

Sobald eine Mission verfügbar wird, erhalten alle Spieler, unabhängig von ihrem aktuellen Standort, die folgende Benachrichtigung:

Hauptmann Rujiyo braucht im Kloster von Shing Jea dringend die Hilfe von fähigen Helden!

Die jeweils aktuelle Mission kann dann beliebig oft, innerhalb der nächsten halben Stunde, bei Hauptmann Rujiyo gestartet werden. Der gesprochene Dialog variiert dabei, abhängig von der aktuellen Mission:

Aufruf der Helden

Hauptmann Rujiyo: Nehmt Platz, Herrschaften. *Ähm* Canthaner, unsere Truppen berichten, dass der Feind in riesigen Massen anrückt. Meldet Euch bei mir, um Eure Marschbefehle entgegenzunehmen!
Hauptmann Rujiyo braucht im Kloster von Shing Jea dringend die Hilfe von fähigen Helden!

Mission 5:

Kaiserliche Gardistin Musashi: Hauptmann, der Feind gruppiert sich neu, um das Dorf Tsumei anzugreifen.
Kaiserliche Gardistin Musashi: Wir haben Berichte über eine massive Truppenkonzentration erhalten, die dorthin unterwegs ist.
Hauptmann Rujiyo: Könnt Ihr denn nicht zur Abwechslung gute Nachrichten überbringen, Musashi? Mobilisiert alle Kampfwilligen. Bringt die Dorfbewohner dazu, die Mauern zu verteidigen. Tsumei darf nicht fallen!
Kaiserliche Gardistin Musashi: Jawohl, Hauptmann!

Mission 6:

Hauptmann Rujiyo: Hauptmann, Berichten zufolge ist der Feind durch unser Netz geschlüpft und nähert sich dem Hafen von Seitung!
Kaiserliche Gardistin Musashi: Sie sind viel zahlreicher als bisher. Der Hafen ist in Gefahr.
Hauptmann Rujiyo: Wir müssen schnell handeln. Wenn wir zu spät kommen, werden unsere Verstärkung und Nachschublieferungen unterbrochen.
Hauptmann Rujiyo: Führt den Verteidigungsschlag an. Sorgt dafür, dass alle wissen, was auf dem Spiel steht.
Kaiserliche Gardistin Musashi: Jawohl.


Mission 7:

Kaiserliche Gardistin Musashi: Hauptmann ...
Hauptmann Rujiyo: Was denn, Musashi? Noch mehr gute Nachrichten?
Kaiserliche Gardistin Musashi: Sir, der Feind ... wir haben gehört, dass ein riesiger Verstärkungsbataillon durch diese verfluchten Risse gekommen ist.
Hauptmann Rujiyo: Wohin sind sie unterwegs, Musashi?
Kaiserliche Gardistin Musashi: Das ist es ja, Hauptmann. Es sind zu viele, um sie aufzuhalten. Sie sind direkt zum Kloster unterwegs und wir haben nicht genug Leute, um sie aufzuhalten.
Hauptmann Rujiyo: Dann werden wir uns ihnen hier stellen, direkt an der Seite des Kaisers. Das ist unsere letzte Chance.
Hauptmann Rujiyo: Lasst jeden Dorfbewohner, Bauern, Bürger, Söldner und Gefolgsmann, den Ihr finden könnt, antreten. Wir dürfen nicht scheitern!
Kaiserliche Gardistin Musashi: Jawohl, Hauptmann!
Hauptmann Rujiyo: Canthaner, Gäste aus der Fremde, Klosterschüler und kampffähige Miethelden, hört mich an!
Hauptmann Rujiyo: Unser Feind rückt mit einer riesigen Armee an und ohne Eure Hilfe können wir ihn nicht besiegen.
Hauptmann Rujiyo: Die Zeit, für Eure Heimat, Eure Landsleute und Eure Freiheit zu kämpfen, ist gekommen. Jene von Euch, die bereit sind, zu den Waffen zu greifen und in den Kampf zu ziehen, können sich ihre Befehle bei mir abholen. Möge der Kaiser Euch segnen.

[Bearbeiten] Die Ankunft des Kaisers

Das Zentrum von Kaineng während des Drachenfestes

Ab 1. Juni 11:00 Uhr erscheint der Kaiser alle 2 Stunden. Er kommt vom Linnok-Hof aus und geht zum Brunnen bei der Xunlai-Truhe, nach einem kleinen Plausch erhalten alle anwesenden Spieler einen Festivalpreis. Dieses Jahr gibt es keine Maske vom Kaiser, stattdessen kann man durch die Quest Geist des Festes eine Maskenmarke erhalten, die man gegen eine Maske vergangener Jahre eintauschen kann. Beachte: Anders als bei den Finals mit 3-Stunden-Rhythmus (Halloween, Wintertag, Neujahr) überdeckt das Drachenfest-Finale nicht 24, sondern nur 22 Stunden, das letzte Erscheinen des Kaisers findet am 2. Juni um 9:00 Uhr statt, nicht um 11:00!

Danach startet für 15 Minuten ein Minispiel, dessen Ziel es ist, die Himmelsenergie aufzusammeln und zu einem kaiserlichen Hexer zu bringen. Für jede abgegebene Energie erhält man einen Festivalpreis. Hierbei ist es vorteilhaft, unter Zuckerschub zu stehen, da man dann schneller als die Greifer ist. Wird man von einem Greifer berührt während man die Himmelsenergie trägt, verliert man diese und der Feind gewinnt einen Punkt. Dies kann man verhindern, indem man die Energie fallen lässt, kurz bevor man berührt wird. Der Greifer wendet sich dann ab und man kann die Energie wieder aufheben und weitertragen.

Hat man das Spiel gewonnen, beginnt ein Feuerwerk. Während das Feuerwerk andauert, erscheint jede Minute ein Festivalpreis im Inventar der Anwesenden (üblicherweise 13 Stück, selten kommt es aus ungeklärten Gründen vor, dass einzelne Spieler in einem Distrikt 26 Geschenke erhalten. Auch kommt es selten vor, dass Spieler nur 12 oder 14 Geschenke erhalten).

Ankunft des Kaisers

Kaiserlicher Gardist Hanso: Bürger von Cantha, darf ich um Eure Aufmerksamkeit bitten?
Kaiserlicher Gardist Hanso: Wir sind heute hier, um des Sieges der großen Helden über die Mächte der Dunkelheit zu gedenken. Dieses Fest soll in Hinkunft zu Ehren des Falles Abaddons und des Aufstieg Kormirs, der Göttin der Wahrheit, abgehalten werden.
Kaiserlicher Gardist Hanso: Macht doch heute mit und feiert unseren große Sieg über alle Widrigkeiten und den Triumpf der Helden dieser Welt über die Finsternis - viele von ihnen sind heute hier zugegen.
Kaiser Kisu: Cantha hat eine lange Geschichte im Überwältigen von Widrigkeiten. Und ich bin stolz, dass ich so viele canthanische Helden kenne, die gemeinsam mit unseren Verbündeten, den Sonnenspeeren, keine Mühe gescheut haben, die letzte Bedrohung loszuwerden!
Kaiser Kisu: Ich wünschte, die Umstände wären glücklicher, doch Angriffe unbekannter Herkunft auf unser Land werfen dunkle Schatten auf unseren Feiertag.
Kaiser Kisu: Trotz alle Gefahren, deren wir dieser Tage zu trotzdem haben, sind wir der Überzeugung, dass wir den Kampf gegen diesen ominösen Feind gewinnen werden.
Kaiser Kisu: Cantha hat traditionell immer alle Widrigkeiten überwunden. Einmal mehr sind wir als unüberwindliches Reich des Drachen gegen unsere Feinde vereint.
Kaiser Kisu: Vor zweihundert Jahren starrte mein Vorfahre, Kaiser Hanjai, auf ein gebrochenes Cantha, das sich am Rande des Zerfalls befand.
Kaiser Kisu: Er flehte um Rat, um einen Weg zu finden, der ein Volk wieder vereinen und den Ruhm unseres zerrütteten Landes wiederherstellen sollte.
Kaiser Kisu: Seine Gebete wurden in der Gestalt eines riesigen himmlischen Drachen erhöht, der aus dem Himmel herniederstieß und ihm versicherte, dass Cantha wieder auferstehen würde.
Kaiser Kisu: Kaiser Hanjai fasste neuen Mut und setzte alles daran, unsere Länder wieder zu vereinigen, sicher zu machen und seine Herrschaft wieder herzustellen.
Kaiser Kisu: Dem himmlischen Drachen, der ihn führte, zu Ehren baute Hanjai das Reich des Drachen wieder auf. Wir feiern diesen Tag im Gedanken an den Ratgeber und Beschützer des Reiches und unsere neue Beschützerin, die die Welt aus der Dunkelheit zurück ins Licht geführt hat ... Kormir, die Göttin der Wahrheit.
Kaiser Kisu: Ich reiche jedem von Euch, der dabei geholfen hat, das Reich vor allen Feinden zu schützen, die es vernichtet wollen, ein Geschenk, als Beschützer des Reiches ehrt Ihr den Geist des Drachen.
Kaiser Kisu: Ich habt über Dämonen, dunkle Götter und die Befallenen, die unser Land heimgesucht haben, triumphiert. Eure Einigkeit und Eure Beharrlichkeit imponiert mir.

Erhalt eines Festivalpreises

Bitte des Kaisers

Kaiser Kisu: Ich bitte Euch, Eure Köpfe zu beugen und mit mir um den Segen des himmlischen Drachen und Kormirs zu beten.
Kaiser Kisu: Himmlischer Drache, Wappentier unseres großen Reiches, gütiges Sternbild, das über uns wacht, geleitet uns beschützt uns, wir flehen Euch an.
Kaiser Kisu: Segnet Cantha wieder, so wie Ihr dies für den großen Kaiser Hanjai vor 200 Jahren getan habt. Und möge Kormir, die Göttin der Wahrheit, dieses Land bis in alle Ewigkeit mit dem Licht der Wahrheit erhellen.
Kaiser Kisu: Der Drache und Kormir haben die Bitte des Volkes gehört. Dankt ihm für den Segen, den sie uns gewähren!

Nachstellung der Schlacht

Kaiser Kisu: Doch nun weiter mit der Nachstellung unseres Triumphes über die dämonischen Mächte der Dunkelheit. Nehmt Euch in Acht, die tückischen Kreaturen sind zurückgekehrt!
Kaiser Kisu: Lasst nicht zu, dass dieses (chargiert) Dämonen die Geschenke des himmlischen Drachen stehlen! Haltet sie auf!
Kaiser Kisu: Lasst nicht zu, dass dieses (chargiert) Dämonen die Geschenke des himmlischen Drachen stehlen! Haltet sie auf!
Kaiser Kisu: Sammelt weiter Himmelsenergie ein! Wir dürfen nicht zulassen, dass sie in falsche Hände gerät!

Sieg der Spieler

Kaiser Kisu: Kreaturen des Chaos, das Reich des Drachen hat schlimmere Bedrohungen als euch überstanden. Wir ... *Ähhh* ... (ach ja) Wir werden euch in das verfluchte Land zurückschicken, aus dem ihr gekommen seid.
Die Furie: Flieht, Schattendiener! Diesen Kampf können wir nicht gewinnen!

Erhalt eines Festivalpreises

Kaiser Kisu: Wir haben den Großteil der Himmelsenergie eingesammelt. Der Sieg ist unser!
Kaiser Kisu: Das Reich des Drachen hat einmal mehr über jene gesiegt, die sich ihm zu widersetzen wagen. Cantha wird weiter bestehen!
Kaiser Kisu: Hexer! Am heutigen Feiertag wäre es passend, wenn wir den Sieg auf die Art und Weise unserer Vorfahren feiern würden.
Kaiser Kisu: Hexer! Gebt uns ein Feuerwerk, das dem Anlass angemessen ist!
Kaiser Kisu: Canthaner, jung und alt, Männer und Frauen! Wir wollen tanzen, trinken und am denkwürdigsten alle Feiertage unsere [sic] historischen Sieg feiern!

Erhalt von zwölf Festivalpreisen

Schlussrede

Kaiser Kisu: Freunde, leider muss ich Euch verlassen, um mich um wichtigere Angelegenheiten zu kümmern. Viel Spaß an den Feierlichkeiten und gedenkt der Gefallenen sowie jener, die ihr Leben für die Sicherheit unseres Reiches riskieren.
Kaiser Kisu: Mögen der Drache und die Götting [sic] Euch auf Euren Wegen geleiten und über Euch wachen, bis wir uns in diesem oder dem nächsten Leben wiedersehen, so wie sie über unser Reich wachen.

[Bearbeiten] Dekorierte Städte

[Bearbeiten] Minispiele

[Bearbeiten] Quests

Karte aller Quests

[Bearbeiten] Besondere Gegenstände

[Bearbeiten] Maske

[Bearbeiten] Weblinks


  In-Game-Events
Halloween 2005200620072008200920102011201220132014  
Wintertag 20052006200720082009201020112012ab 2013
Drachenfest 2006200720082009201020112012ab 2013
Neujahrsfest 200720082009201020112012ab 2013
Aprilscherz 200720082009201020112012ab 2013
Geburtstag 200720082009201020112012ab 2013
Kleinere Events RummelplatzGlückswochenendeOsternThanksgivingWintertag im JuliInternational Talk Like a Pirate DayErinnerungen des Reisenden
Einmalige Events Tengu-Tag (2006)Abschied von Gaile Gray (2008)
Englische Bezeichnung: Dragon Festival 2013 onward
Persönliche Werkzeuge