Ein Portal zu weit (Zaishen-Mission)

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Portal zu weit Begriffserklärung.pngZaishen-Mission
Dieser Artikel behandelt den Zaishen-Herausforderungs-Quest Ein Portal zu weit. Für die gleichnamige Primärquest in Eye of the North siehe Ein Portal zu weit.
Ein Portal zu weit (Zaishen-Mission)
Typ Sekundärquest
Kampagne Basis
Region Kampfarchipel
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Zaishen-Mission
Karte
Ein Portal zu weit Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Zusammenfassung

  • Zerstört das Asura-Portal im Tempel nahe des Rabenthrons.
  • *BONUS* Schließt die Mission im schweren Modus ab.

Auftraggeber

Zaishen-Mission im Großen Tempel des Balthasar

Nächstes Auftreten

Diese Quest wird es abends am Montag den 20. November geben.

[Bearbeiten] Belohnung

[Bearbeiten] Lösung

[Bearbeiten] Dialog

Dialog mit Zaishen-Mission

Zerstörer dringen durch das Asura-Portal in den Tempel nahe des Rabenthrons. Um dem Bösen Einhalt zu gebieten, muss das Portal zerstört werden.
Wenn auf den Quest angesprochen:
Der Kampf geht weiter! Alle tauglichen Helden mögen den wackeren Verteidigern von Tyria zu Hilfe eilen.
Annehmen: Das kann ich machen!
Ablehnen: Tut mir leid, ich habe heute viel zu viel zu tun.

Schlussdialog mit Zehnchu

Hervorragende Arbeit! Die Zaishen bewundern Euren Einsatz.

[Bearbeiten] Quest-NSC

Bezeichnung im Guild Wars Wiki: A Gate Too Far (Zaishen quest)
Bezeichnung auf GuildWiki.org: A Gate Too Far/Zaishen Quest
Persönliche Werkzeuge