Glänzende Klinge

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Banner der Glänzenden Klinge

[Bearbeiten] Beschreibung

Die Glänzende Klinge ist eine Rebellenvereinigung, welche die Herrschaft des Weißen Mantels über Kryta bekämpft. Während einige Krytaner dem Weißen Mantel dankbar sind, dass dieser sie vor den Charr gerettet hat und es auch einige Unentschlossene gibt, misstraut die Glänzende Klinge dem Weißen Mantel und dessen Absichten.

Die Glänzende Klinge hat ihre Basis im Westen von Kryta, im Maguuma-Dschungel. Sie kennen den Dschungel sehr gut und können ihn mit Leichtigkeit durchqueren. Dies schützt sie gut vor den Racheakten des Weißen Mantels. Die primären Aktionen gegen den Mantel sind die Überfälle auf dessen Karawanen, die mit den Auserwählten zum Blutsteinsumpf ziehen.

Die Glänzende Klinge wird von Evennia geführt und von einem inneren Rat regiert. Zwei andere Mitglieder des Rates sind Saidra und Markis.

Während der Storyline beginnen die Spieler die Glänzende Klinge in ihrem Widerstand gegen den Weißen Mantel zu unterstützen. Dies hat weitreichende Folgen. Mit der Hilfe der Spieler schafft die Glänzende Klinge im Steinkreis von Denravi eine Festung und eine Basis um dem Weißen Mantel besser schaden zu können. Evennia kann außerdem Wesir Khilbron dazu überreden den Weißen Mantel mit ihnen zu bekämpfen. Nach einigen Rückschlägen und großen Verlusten beginnt der Weiße Mantel eine Kampagne, um die Glänzende Klinge und ihre Anführer aufzureiben und zu vertreiben.

In Eye of the North, nachdem der Weiße Mantel deutlich an Macht verloren hat, da seine unsichtbaren Götter enthüllt wurden, beginnen die Glänzende Klinge und der Weiße Mantel einen Bürgerkrieg außerhalb von und um Kryta. Die Glänzende Klinge versucht Kryta wieder in die Hände der alten königlichen Familie zu bringen.

[Bearbeiten] Mitglieder

Siehe Kategorie:Glänzende Klinge für eine Liste der Mitglieder der Glänzenden Klinge.

[Bearbeiten] Siehe auch

Englische Bezeichnung: Shining Blade
Persönliche Werkzeuge