Glint

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Achtung, Spoiler!
Der folgende Text beschreibt ein Ereignis, das du möglicherweise noch nicht erlebt hast.
Wenn du weiterliest, riskierst du, dass die Spannung durch ein Vorgreifen der Geschichte verlorengeht.


Glint
Glint.jpg
Klassifikation
Spezies Drache


Stufe 31; 31
Kampagne Prophecies


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Glint ist eine etwa 3000 Jahre alte Drachendame mit prophetischen Fähigkeiten. Es scheint, als bestünde sie aus Kristallen, zumindest aber ihre Schuppen scheinen kristallin zu sein. Um zu Glint zu gelangen, muss man den Weg des Helden gegangen sein und sein Spiegelbild beim Aufstieg des Helden besiegt haben. Nach diesem Aufstieg befindet man sich in der Drachenhöhle, von wo aus die Suche nach dem Orakel Glint erst richtig beginnen kann. Diese Höhle befindet sich nach Informationen eines Vergessenen im Inneren eines Sandkornes. Dies dient nicht zur Abwehr, sondern stellt einen der schwierigsten Teile von Glints Prüfung an die Auserwählten dar, denn nur diese werden in der Lage sein, sie zu finden.

Im schweren Modus ist Glint auf Stufe 31, genauso wie im normalen Modus.

[Bearbeiten] Hintergrund

Glint ist das erste von den Göttern erschaffene Wesen und sollte der Welt und den Völkern Tyrias als Hüterin dienen. Später erhielt sie dabei Unterstützung von den Vergessenen. Sie besitzt viel Wissen über die Vergangenheit; dank ihrer seherischen Fähigkeiten ist sie aber auch über die Gegenwart und sogar die Zukunft im Bilde. Sie ist eine Prophetin und ein Orakel. Sie war es auch, die den Flammensucher (nach eigenen Angaben) 800 Jahre zuvor prophezeite und die Prüfung ersann, um jene Auserwählten zu erkennen, die in der Lage sein würden, die Unterjochung und Zerstörung Tyrias abzuwenden.

In Droknars Schmiede gibt es einen Schrein für das Orakel; dies ist auch der Hauptsitz der Bruderschaft des Drachens. An diesem Schrein erscheint Glints Vision, von der man die sogenannten Titanenquests erhält - allerdings erst nach dem Sieg über den Lich.

[Bearbeiten] Standort

[Bearbeiten] Verwendete Fertigkeiten

Glint in Kampfbereitschaft
Kristallfesseln5¾8Verhexung (Prophecies). Entfernt 1 Verzauberung vom Ziel. 15 Sekunden lang ist das Ziel mit Kristallfesseln belegt. Bewegungsgeschwindigkeit des Ziels ist drastisch reduziert und kann nicht Ziel von Verzauberungen werden.
Ohne Attribut (Monster)
Kristallfesseln.jpg
Kristallfesseln
Kristallnebel51Verhexung (Prophecies). 30 Sekunden lang erleiden der Gegner und alle Feinde in der Nähe eine Energiedegeneration von -1 und leiden unter 10 Überzaubern, wenn sie eine Fertigkeit verwenden, die Energie kostet.
Ohne Attribut (Monster)
Kristallnebel.jpg
Kristallnebel
Kristall-Winterschlaf5510Fertigkeit (Prophecies). 20 Sekunden lang erfreut Ihr Euch einer Lebenspunktregeneration von +7. Jedes Mal, wenn Ihr nicht-physischen Schaden erleiden würdet, erhaltet Ihr stattdessen dieselbe Anzahl an Lebenspunkten.
Ohne Attribut (Monster)
Kristall-Winterschlaf.jpg
Kristall-Winterschlaf
Raue Kristallhaut510Haltung (Prophecies). Jedes Mal, wenn Ihr physischen Schaden erleidet, erleiden Gegner in der Nähe in den nächsten 10 Sekunden 100 Schadenspunkte.
Ohne Attribut (Monster)
Raue Kristallhaut.jpg
Raue Kristallhaut

[Bearbeiten] Quests

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Der Bonus der Mission Drachenhöhle besteht darin, Glint zu besiegen. Dies ändert aber nichts an der Beziehung des Spielers zu der Drachendame.
  • Glint wird durch die Bruderschaft des Drachen geehrt. Da sie sowohl einen Schrein als auch einen Avatar hat, kann man (nach ihrem Tod) von einem fast gottähnlichen Status ausgehen - die Bruderschaft selbst behauptet jedoch, dass sie Glint nicht aus spirituellen Motiven huldigen.
  • Glint kann nicht zu Boden geworfen werden.

[Bearbeiten] Beute

[Bearbeiten] Trivia

  • Das gehäuft auftretende Motiv des Kristalls (Glints „Haut“, Fertigkeiten, ein Sandkorn der Kristallwüste als Versteck) könnte symbolisch - wie eine Kristallkugel - für die prophetischen Fähigkeiten von Glint stehen.
  • Glint stammt aus dem Englischen und bedeutet „Glanz“.
  • In den Salzebenen steht eine Statue, die Glint ähnlich sieht (Glints Statue).
  • Bei der Herausforderungs-Mission Glints Herausforderung muss man den Baby-Drachen, einen Abkömmling von Glint, beschützen.
  • Im Buch „Die Herrschaft der Drachen“ stirbt Glint bei dem Versuch, mit der Klinge des Schicksals Kralkatorrik zu töten.
GuildWiki2 icon.png Auch das GW2-Wiki hat einen Artikel zu diesem Thema: Glint
Englische Bezeichnung: Glint
Persönliche Werkzeuge