Hochei der Glückspilz

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hochei der Glückspilz
Hochei der Glückspilz.jpg
Klassifikation
Spezies Mensch
Zuordnung Canthaner


Stufe 20
Kampagne Prophecies


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Hochei der Glückspilz ist ein NSC, der während des canthanischen Neujahrsfestes in Löwenstein zu finden war. Bei ihm konnte man gegen Zahlung einer Mondmarke das Mini-Spiel Stein, Schere, Papier spielen.

[Bearbeiten] Standort

[Bearbeiten] Dialoge

Ich bin Hochei der Glückspilz und ich weiß, dass das mein Jahr ist! Ich werde in den Gildenarenen unschlagbar sein! Wartet's bloß ab. Ich bin mir so sicher, dass ich Euch eine fette Belohnung und ein Vermögen anbiete, wenn Ihr mich bei Stein, Schere, Papier schlagt! Bei einem Unentschieden bekommt Ihr Eure Belohnung nicht, dafür aber immer noch ein Vermögen! Das ist ein unschlagbares Angebot. Gebt mir einfach eine Mondmarke, wenn Ihr spielen wollt!
Also gut, jetzt ist es Zeit, Stein, Schere, Papier zu spielen. Seid Ihr bereit? Eins! Zwei! Drei!

Bei Papier

Ich werde Euch umpusten wie ein kleines Stück Papier!

Bei Schere

Habt Ihr meine funkelnagelneue Schere gesehen?

Bei Stein

Oh ja! Ich werde Euch STEINigen wie eine Geröllawine!

[Bearbeiten] Gewinn

Seine Mondmarken bei Hochei anstatt beim Schicksalsboten zu tauschen ist sinnvoll, wenn man die Zeit investieren möchte.
Beim Schicksalsboten erhält man für jede dritte Marke einen Überraschungskeks, das entspricht einer "Wahrscheinlichkeit" von 33,3% je eingelöster Marke.

2007 betrug die Gewinnchance für einen Überraschungskeks 66,6%. Dazu hatte man eine 33,3%-ige Chance auf blaue Limonade. Man erhielt also im Durchschnitt für jede eingesetzte Marke einen Gegenstand.

Zum Neujahrsfest 2008 wurde das Prinzip geändert (und danach so benutzt). Man bekommt nur noch seinen Einsatz zurück, wenn man unentschieden spielt. Davon ausgegangen, dass man seinen „Gewinn“ nach einem Unentschieden sofort wieder einsetzt, ergibt sich eine statistische Chance von 50% für Limonade und Überraschungskeks. Damit erhält man immer noch für jede eingesetzte Marke im Durchschnitt einen Gegenstand. Man hat nur nicht mehr wie 2007 doppelt so viele Überraschungskekse wie Limonade, sondern gleich viel von beidem. Es dauert aber seit 2008 im Schnitt 50% länger, seine Mondmarken loszuwerden.

[Bearbeiten] 2007

Bei einem Sieg erhält man:

Bei einem Unentschieden erhält man:

[Bearbeiten] 2008 und danach

Bei einem Sieg erhält man:

Bei einem Unentschieden erhält man:

[Bearbeiten] Anmerkung

Er ermöglicht Spielern, die nicht die Kampagne Factions aber die Kampagne Prophecies besitzen, an Überraschungskekse zu kommen, ohne sie von anderen Mitspielern zu erwerben.

Englische Bezeichnung: Lucky Hochei
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Star Wars: Battlefront: EA würde Veröffentlichung zu Episode 7 bevorzugen