Das GuildWiki kann aufgrund einer Umstrukturierung bei Gamona ab dem 29. Februar nicht mehr dort gehostet werden. Auf der Hauptseitendiskussion findet ihr weitere Informationen. Registrierte Benutzer können dort darüber abstimmen, ob das Wiki danach von einer Privatperson oder GW2Community.de gehostet werden soll.

Krieg in Kryta/20100708

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Weißer Mantel im Kampf gegen Rebellen und Royalisten in Löwenstein (8. Juli 2010)

von Murro

Truppen des Weißen Mantels, bestärkt durch diese nichtmenschlichen schwebenden Wesen und die üble Gunst ihrer Unsichtbaren Götter, marschieren auf die Hauptstadt. Verbündete haben sich zusammengeschlossen, um Prinzessin Salma und alle freien Krytaner zu verteidigen: die Glänzende Klinge, die Ebon-Vorhut, die Löwengarde und zahlreiche freiwillige Abenteurer.

Die Fanfaren erschallen. Das Schlachtfeld ist festgelegt. Der heutige Tag wird den Rebellen den Sieg oder den Tod bringen.

[Bearbeiten] Armee des Mantels unterwegs, Siedlung Ascalon bedroht (8. Juli 2010)

von Murro

Eine gewaltige Armee des Weißen Mantels marschiert jetzt auf Löwenstein, um die Glänzende Klinge, Salma und die Löwengarde niederzuwerfen. Bevor er jedoch sein endgültiges Ziel erreichte, schien der Weiße Mantel Rache üben zu wollen.

Späher der Rebellen berichteten, dass der Weiße Mantel Richtung Siedlung Ascalon in der Provinz Nordkryta umgeschwenkt sei. Ich fürchte, er will sich an den Siedlern aus Ascalon rächen, da die Ebon-Vorhut gemeinsame Sache mit den Rebellen macht. Zu diesem Zeitpunkt sind die Vorhutsmitglieder Leutnant Keiran Thackeray und Hauptmann Langmar unterwegs zur Siedlung Ascalon, um ihre Landsleute zu evakuieren.

Weitere Informationen zu dieser Situation, wenn ich sie habe.

Persönliche Werkzeuge
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Activision Blizzard: Destiny 2 erscheint 2017, neues Call of Duty und Skylanders 2016