Trophäe

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Trophäe ist ein Gegenstand, der von einer bestimmten Spezies (Art) von Gegner fallengelassen wird, nachdem er getötet wurde. Der wichtigste Verwendungszweck von Trophäen ist es, sie bei Sammlern gegen einen Gegenstand einzutauschen, den man gebrauchen kann. Man kann bei Sammlern auf diese Art Ausrüstungs-Gegenstände, Rüstungen, Schriftrollen, Werkzeug, Behälter, Verlieskarten und andere Sorten von Gegenständen erhalten, wobei die ersten beiden die häufigsten sind. Sammler sind über ganz Tyria, Cantha und Elona verteilt.

Trophäen haben folgende Charakteristika:

  • Für nahezu alle Trophäen gibt es mindestens einen Sammler, der diese eintauscht. Viele Gegenstände, für die es keine Sammler gibt, werden von Zeit zu Zeit von Nicholas dem Reisenden gesammelt.
  • Sie haben einen festen Verkaufspreis, den man in der Beschreibung sehen kann, ohne die Trophäe vorher identifizieren zu müssen. Ausnahmen sind das Goldene Rin-Relikt und der Diessa-Kelch, die dafür mehrere Platin pro Stück im Verkauf an Spielern bringen.
  • Der Verkaufspreis steigt üblicherweise im Verlauf der Kampagne (es gibt Ausnahmen, beispielsweise den Eis-Magnetstein à 3 Gold, den es auch gegen Ende der Prophecies-Kampagne gibt). Trophäen aus der Unterwelt haben einen Wert von 20, Riss-Trophäen einen von 60 Gold. Letztere haben damit mit Abstand den höchsten Verkaufswert.
  • Sie sind stapelbar und verbrauchen somit nur einen Platz im Gepäck (bis zu 250 Stück pro Gepäckplatz).
  • Jede Spezies oder Gruppe im Spiel lässt normalerweise dieselbe Trophäe fallen (innerhalb der Monstereinheiten). Das Rin-Relikt und der Diessa-Kelch sind auch hier Ausnahmen, denn diese werden von allen Gegnern in einer Instanz fallen gelassen.

Außerdem lassen unterschiedliche Spezies, die demselben Typ angehören, ähnliche Trophäen fallen; z.B. lassen alle Drachen einen bestimmte Art von Kamm (Feuerkamm, Stachelkamm, usw.) fallen.

Da jeder Sammler nur einen bestimmten Trophäentyp sammelt, sollte man genau wissen, welcher der richtige Sammler ist. Manche Trophäen werden von mehr als einem Sammler gesucht. Welcher Sammler eine bestimmte Trophäe sammelt und was er dafür gibt, steht immer auf der Seite zur jeweiligen Trophäe hier im Wiki.

Wenn du die Trophäen nicht gegen Gegenstände von einem Sammler eintauschen möchtest, kannst du:

  • sie zu einem Festpreis an einen Kaufmann verkaufen.
  • sie an andere Spieler verkaufen.
  • sie bei einem anderen Spieler gegen eine andere Trophäe, die du dringender brauchst, eintauschen.
  • sie wiederverwerten, um daraus Handwerksmaterial zu gewinnen.

[Bearbeiten] Verwandte Artikel

  • Eine alphabetische Liste aller Trophäen im Spiel finden sich unter Kategorie:Trophäe
  • Sammlerrüstung: Rüstungsteile, die man für Trophäen eintauschen kann.
  • Sammler: Ein Überblick über die Sammler und was sie zu bieten haben.
  • Wiederverwertbarer Gegenstand: Ähnliche Charakteristika, jedoch normalerweise ohne Sammler (außer Charr-Felle)
  • Questbelohnung: Ähnlich wie Trophäen, jedoch unverkäuflich und nur durchs Abschließen von Quests erhältlich und für wertvollere Belohnungen eintauschbar
  • Zaishen-Münzen: Ähnlich wie Questbelohnungen, jedoch für ganz andere Sorten von Gegenständen eintauschbar
  • Pein-Juwelen
Englische Bezeichnung: Trophy
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Sharknado 2: The Second One: Sharknado 2 bricht die Zuschauerrekorde des SyFy-Channels