Willkommen in Cantha

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen in Cantha
Typ Sekundärquest
Kampagne Factions
Region Stadt Kaineng
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Dockarbeiter Quangnai
Benötigter Quest Eine Seuche in Cantha oder
Mhenlos Bitte
Karte
Willkommen in Cantha Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Zusammenfassung

Auftraggeber

Dockarbeiter Quangnai an der Bejunkan-Pier

[Bearbeiten] Belohnung

[Bearbeiten] Lösung

Folgt einfach dem Weg (siehe Karte). Es kommt nur zu einigen kleinen Kämpfen, die aber nicht sonderlich schwer sind. Eine besondere Teamzusammenstellung ist nicht nötig.


[Bearbeiten] Dialog

Dialog mit Dockarbeiter Quangnai

Seid Ihr <Spielername>? Ein Haufen andere Fremdlinge ist gerade zum Bukdek-Seitenweg aufgebrochen. Sie meinten, sie wären auf der Suche nach jemandem namens Meister Togo. Einer von ihnen, ein gewisser Mhenlo glaube ich, hat eine Nachricht für Euch hinterlassen, dass Ihr zu ihnen stoßen sollt. Er war ein netter Kerl, aber durch die schicke kleine Blondine, die bei ihm war, etwas abgelenkt.
Annehmen: Danke. Ich werde sie suchen.
Ablehnen: Ich werde mich später mit ihnen treffen.


Dialog mit Bruder Mhenlo

Haltet Eure Augen offen und Eure Waffen bereit, <Eigenname>. Hier gibt es viele orte, an denen sich Schläger und Taschendiebe verstecken können, und sie werden Euch nur zu gern ausnutzen.
Willkommen in Cantha, alte Freunde. Ich hatte gehofft, dass wir jetzt, nachdem die Charr wieder in ihr Heimatland zurückgedrängt wurden, etwas Frieden haben würden, aber ich hätte es wohl besser wissen sollen ... Mein alter Lehrer Meister Togo hat mich davon benachrichtigt, dass die Pest sich über Cantha verbreitet hat, aber ich hatte keine Ahnung, dass es so schlimm sein würde. Mit Dwaynas Leitung und Balthasars Stärke können wir Meister Togo vielleicht dabei helfen, herauszufinden, was diese Krankheit verursacht und ihr ein Ende setzen.

Dialog

Bruder Mhenlo Seid auf der Hut: Dieser Teil der Stadt ist das Zuhause von vielen Diebesnestern, Gelegenheitsmördern und anderen zwielichtigen Gestalten.
Cynn Ja, wenn man von diesen Anwesenden auf die Stadt schließen kann, dann muss sie nur so davon wimmeln.
Bruder Mhenlo Cynn! Es reicht!
Cynn Hmpf!
Bruder Mhenlo Haltet Eure Waffen bereit. Das einzige Gesetz hier ist das der Straße, und um zu Meister Togo zu gelangen, müssen wir durch ein paar von den gefährlichsten Straßen gehen.
Es ist schon viele Jahre her, seit ich Cantha verlassen habe, ich bin aber schockiert, wie wenig sich verändert hat. Dieser Teil der Stadt ist so gefährlich wie eh und je.
Ich fürchte mich davor, zu sehen, wie viel Schaden die Pest diesem Land zugefüt hat. Ich bezweifle, dass irgendetwas mehr Vernichtung die Charr anrichten kann, aber die Dringlichkeit in Meister Togos Brief führt mich zur Annahme, dass ich da falsch liegen könnte.
Emi Mhenlo! Wir haben schon überall nach Euch gesucht!
Bruder Mhenlo Emi! Chivo [sic]! Als ich Euch beide zuletzt gesehen habe, wart Ihr noch Kinder. Seht an, und jetzt seid Ihr junge Damen!
Cynn Noch mehr Mädchen? Und Zwillinge noch dazu! Wunderbar.
Emi Das sind wir, Mhenlo. Und wir sind Adeptinnen des Orakels. Es hat großes Interesse an Euch und Euren Freunden bekundet.
Chiyo Seit Eurem Fortgang hat sich viel verändert, Mhenlo. Aber nichts lässt sich mit der Veränderung vergleichen, die die Seuche mit sich gebracht hat. Das Orakel ist sehr beunruhigt.
Bruder Mhenlo Dass sowohl Meister Togo als auch das Orakel der Nebel so beunruhigt sind, sagt mir alles, was ich missen muss, Freunde. In Cantha sind wahrlich finstere Mächte am Werk. Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht, um ihnen ein Ende zu bereiten. Ich hoffe, ich kann auf Eure Hilfe zählen.
Jamei Wo ist Meister Togo? Wir hatten erwartet, ihn hier zu treffen.
Chiyo Meister Togo lässt sich entschuldigen. Er sah sich gezwungen, ohne Euch zum Vizunahplatz aufzubrechen. Er ist mit ein paar anderen aus dem Kloster dorthin gereist, um mehr über die Pest und ihren Ursprung herauszufinden. Er bittet Euch, ihn dort zu treffen.
Emi Meister Togo hat uns gebeten, hier auf Euch zu warten. Er möchte, dass Ihr ihn möglichst schnell einzuholen versucht, da er Euch viel zu erzählen und nur wenig Zeit dafür hat.
Bruder Mhenlo Dann wollen wir keine Zeit verlieren. Lasst uns aufbrechen.
Bewegt Euch. Meister Togo erwartet uns.
Gardist Chow Ihr dort! Meister Togo hat mich gebeten, nach Euch allen Ausschau zu halten. Er ist schon vorangegangen. Sagt mir Bescheid, wenn Ihr bereit seid, dann werde ich Euch den Weg zeigen.


Dialog mit Gardist Chow

Meister Togo war sehr präzise: Nur seine Freunde aus dem nördlichen Königreich dürfen durch dieses Tor reisen. Leider kann ich Euch nicht passieren lassen. Gibt es sonst noch etwas, womit ich Euch helfen kann?
Ich sollte Euch warnen, die Pest hat überall Panik verursacht. Die Wächter haben die Kontrolle über dieses Viertel verloren, seid also auf der Hut. Wenn Eure Gruppe bereit ist, können wir hinein gehen. (Meister Togo wartet! Lasst uns gehen!)
Ihr betretet dieses Gebiet auf eigene Gefahr. Das Himmelsministerium entbindet sich von jeglicher Verantwortung für Eure Sicherheit. (Also gut. Können wir gehen?)
Eure Gruppe wird ins nächste Gebiet gebracht. Sorgt dafür, dass alle Gruppenmitglieder dazu bereit sind. Möchtet Ihr fortfahren? (Ja-)


Schlussdialog mit Gardist Chow

Es scheint, als wäre Meister Togo in Schwierigkeiten, deshalb ist Euer Freund schon vorgegangen.
Nuvola-Käfer.png Achtung Bug! Im Dialog zwischen Mhenlo, Emi und Chiyo spricht Mhenlo nicht ganz richtig. Er redet von "Chivo" obwohl sie unschwer zu lesen "Chiyo" heisst.
Englische Bezeichnung: Welcome to Cantha
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Mordheim: City of the Damned: Taktik-Rollenspiel im Warhammer-Universum bald bei Steam Early Access