News (09 Aug 2022): Das Wartower-Team hat sich dazu entschlossen, ihre Website vom Netz zu nehmen. Details findet ihr bei GW2Community (links) in den News.

Die Eisenross-Kriegsmaschine

Aus GuildWiki
Version vom 02:22, 8. Jan. 2007 von Gil (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Vorlage:Quest-stub Auftraggeber

Rangil Ironbow (Tal des Reisenden)


Quest-Zusammenfassung

  • Geht zur Eisenrossmine und sabotiert die Kontrollhebel der Ausrüstung des Steingipfels.
  • Sabotiert noch 0//9 Kontrollhebel.
  • Kehrt zurück für Eure Belohnung zu Rangil Ironbow.


Dialog

Diese Pläne bereiten mir Sorgen. Wer den ersten Entwurf gezeichnet hat, kann sie sicher wieder neu zeichnen. Ich meine, sie haben es schon einmal geschafft, oder? Wenn wir sie davon abhalten wollen, diese verdammte Ding zu bauen, dann müssen wir den Bau verhindern. Ich habe eine Gruppe Ingenieure gesehen, die einen Karren mit Sprengstofffässern hier durchgezogen haben. Sie waren zum Zentrum der Minen unterwegs. Vielleicht könnt Ihr sie ja überfallen und die Hebel mit dem Sprengstoff sabotieren.


Schlussdialog mit Rangil Ironbow

Halt! Solche Explosionen habe ich nicht mehr gesehen, seit Rornak seine Pfeife in eine Ladung Drachensteine fallen ließ! Wir sollten warten, bis sich die Lage beruhigt hat. Sie schicken gerade Verstärkung.


Belohnung