Doppelangriff

Aus GuildWiki

Version vom 11:03, 8. Jan. 2011 von Cleo (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertigkeit (Typ)

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Doppelangriffe sind Dolchfertigkeiten die häufig in Angriffsfolgen eines Assassinen vorkommen.

Meistens muss man mit einem Begleithandangriff treffen, damit man einen Doppelangriff ausführen kann. Doppelangriffe führen immer zu zwei aufeinander folgenden Angriffen, wobei Effekte die durch einen Angriff ausgelöst werden (wie z.B. Empathie) für jeden der beiden Angriffe triggern.

Schlangenzähne fügen bei einem Rang von 15 bei Kritischen Stößen laut Beschreibung zusätzlich 20 Punkte Schaden zu. Da man ja aber zweimal angreift, fügt man letztendlich 40 Punkte Schaden zu (sofern beide Angriffe treffen).

Es ist aber zu beachten, dass Doppelangriffe nicht immer doppelt treffen müssen, da die einzelnen Angriffe unabhängig voneinander geblockt werden oder fehlschlagen. Außerdem liegt zwischen den beiden Angriffen ungefähr eine Achtelsekunde.

Zusätzliche Effekte die von einem Doppelangriff zugefügt werden (wie zum Beispiel Zustände), werden von beiden Attacken ausgelöst. Oder in anderen Worten: Solange zumindest einer von beiden Angriffen erfolgreich ist, wird ein eventueller Effekt ausgelöst.

Falls man versucht einen Doppelangriff außerhalb einer Angriffsfolge zu verwenden, schlägt die Fertigkeit fehl und die Energie geht verloren, sie wird aber sofort wieder aufgeladen.

Da Doppelangriffe normalerweise das letzte Glied in der Angriffskette eines Assassinen sind, gibt es lediglich Fertigkeiten die diese Kette verlängern, aber keinen weiteren Fertigkeitstyp der darauf aufbaut. Aufspießen, Verzauberungen angreifen und Möbiusstoß sind alles Fertigkeiten, die einen Doppelangriff benötigen, wobei der Möbiusstoß sogar ein Begleithandangriff ist, wodurch eine Wiederholung eines Teils der Angriffskette möglich ist.

[Bearbeiten] Liste

[Bearbeiten] erfordert Leithandangriff

[Bearbeiten] erfordert Begleithandangriff

[Bearbeiten] Siehe auch

Englische Bezeichnung: Dual attack
Persönliche Werkzeuge