Finger des Chaos

Aus GuildWiki

Version vom 23:21, 2. Feb. 2012 von Ra (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche






Monster-Wasserzeichen.png
Finger des Chaos
Attribut Kein Attribut
Finger des Chaos.jpg
Typ Haltung
Kampagne Basis
Klasse Monster

  5 Energie     15 Wiederaufladung  

Fertigkeiten-Kurzreferenz für Monster

Beschreibung

(nur Monster) 5 Sekunden lang verfehlen Eure Angriffe keine Waldläufer, entfernen Verzauberungen von Mönchen, verursachen Zustände bei Kriegern, unterbrechen Elementarmagier und verlieren [sic] eine Verhexung beim Anreifen [sic] von Nekromanten.

Kurzbeschreibung

(nur Monster) 5 Sekunden: Eure Angriffe können Waldläufer nicht verfehlen, entfernen Verzauberungen von Mönchen, verursachen Zustände bei Kriegern, unterbrechen Elementarmagier und entfernen beim Angreifen von Nekromanten eine Verhexung.

Inhaltsverzeichnis




[Bearbeiten] Wer verwendet diese Fertigkeit?

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Es zählen sowohl Primär- als auch Sekundärklasse.
  • Mesmer, Ritualisten, Assassinen, Derwische und Paragone werden nicht beeinflusst. Wer keine Sekundärklasse braucht, sollte sie auf eine dieser stellen.
  • Krieger werden geblendet und verkrüppelt
  • Waldläufer können nicht blocken. Verfehlen kann das Monster sie durch Blindheit oder andere Fertigkeiten, die zum Verfehlen führen, immer noch.
Englische Bezeichnung: Fingers of Chaos
Persönliche Werkzeuge