Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Jennurs Horde

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Jennurs Horde Begriffserklärung.pngMission • Zaishen-Mission
Dieser Artikel beschreibt den Missionsaußenposten. Für die Mission siehe Jennurs Horde (Mission).
Jennurs Horde
Jennurs Horde.jpg
Typ Missionsaußenposten
Kampagne Nightfall
Region Vaabi
Gruppengröße 8 Personen
Nachbarn
Forum-Hochland
Vehjin-Minen


Beschreibung

Die raue Jennur-Bergbauanlage ist ein beliebter Treffpunkt für die Arbeiter der Vehjin-Minen. An Zahltagen ist sie ein florierender Außenposten wo die Kumpel ihr sauer verdientes Geld beim Glücksspiel oder in den zahlreichen, im Schatten von verlassenem Bergbaugerät errichteten, improvisierten Tavernen im Handumdrehen gleich wieder los werden.

Allgemein

Von hier aus wird die Mission Jennurs Horde gestartet.

NSCs



Bezeichnung im Guild Wars Wiki: Jennur's Horde (outpost)
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Jennur's Horde (location)