\n

Meister der Verdorbenheit

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Meister der Verdorbenheit
Typ Sekundärquest
Kampagne Factions
Region Stadt Kaineng
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Bruder Tosai
Benötigter Quest Trinkt aus dem Kelch der Verdorbenheit
Karte
Meister der Verdorbenheit Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Zusammenfassung

  • Folgt Bruder Tosai in Die Unterstadt.
  • Folgt Bruder Tosai durch die Unterstadt um eure neuen Meister zu treffen.
  • Besiegt die erkrankten Am Fah.
  • Holt euch eure Belohnung ab bei: Bruder Tosai

Auftraggeber

Bruder Tosai im Wajjun-Basar

[Bearbeiten] Belohnung

[Bearbeiten] Lösung

Sobald diese Quest gestartet ist, leidet Ihr unter einer Lebensdegeneration von 2 durch die Fertigkeit Kelch der Verdorbenheit. Dieser Effekt dauert an, bis er von Bruder Tosai beim Abschluss der Quest entfernt wird. Ihr sollt ihm in Die Unterstadt folgen, wo er euch immer tiefer in das Gebiet lockt. Sobald Ihr das Ziel erreicht hab, enthüllt Bruder Tosai seine wahren Absichten und versucht, euch an die Befallenen zu opfern, die von der Quest als erkrankte Am Fah bezeichnet werden. Die Befallenen greifen in mehreren Wellen von zwei Richtungen aus an: Die, aus der Ihr kommt und die genau entgegengesetzte. Die Richtungen der Wellen wechseln sich dabei meist ab. Sobald Ihr alle Wellen ausgeschaltet habt, wird Bruder Tosai um Gnade flehen und den Degenerationseffekt von euch entfernen. Daraufhin ist die Quest abgeschlossen. Von diesem Moment an sind wieder alle Am Fah Feinde.

[Bearbeiten] Dialog

Stub: "Schlussdialog" überprüfen.  Stub.png

Dialog mit Bruder Tosai

Ihr seid beinahe vollkommen verdorben, aber es gibt noch einen letzten Schritt, den Ihr unternehmen müsst. Folgt mir in die Tiefen der Unterstadt, wo Ihr Eure neuen Meister kennen lernen werdet... wenn Ihr Euch traut.
Annehmen: "Ich fürchte gar nichts. Bringt mich in die Unterstadt."
Ablehnen: "Ich ... habe zu tun. Ich muss mir... ähm... die Haare waschen."

Zwischendialog mit Bruder Tosai

Kurz vor dem Betreten der Unterstadt:
Seht, die dreckige Majestät der Unterstadt! Bald werdet Ihr wahre Macht erblicken.
Beim Aktualisieren des zweiten Questpunkts:
Trefft Eure neuen Meister! Eure starken Knochen und Euer fettes Leder werden ein gutes Opfer abgeben!

Schlussdialog mit Bruder Tosai

Verschont mich, ich werde den Effekt des Kelches der Verdorbenheit entfernen. Seid gewarnt, dass die Am Fah immer eure Feinde sein werden. Die, die aus dem verfluchten Kelch getrunken haben werden niemals Frieden finden!

[Bearbeiten] Hinweis

  • Solange diese Quest aktiv ist, befinden sich in einem Großteil der Unterstadt keine Am Fah-Gruppen. Dies kann sehr nützlich sein, wenn ihr die wenigen anderen Quests erledigen wollt, die auch in diesem Gebiet stattfinden.
  • Generell stehen bei dieser Quest aufgrund des hohen Schwierigkeitsgrades Aufwand und Nutzen in keinerlei Verhältnis. Eventuell könnte es nützlich sein, einen menschlichen Mönch mitzunehmen.
  • Gelegentlich haben die Gegnergruppen Probleme bei der Wegfindung. In diesem Fall müsst ihr diese selbstständig suchen um die Quest dennoch abzuschließen.
  • Während diese Quest aktiv ist, leidet der Spieler unter der Fertigkeit "Kelch der Verdorbenheit", durch die er über eine dauerhafte Lebensdegeneration von 2 verfügt. Dies kann recht schnell sehr nervig werden, da der Heiler so ständig beschäftigt wird und auch die normalerweise einsetzende natürliche Regeneration ausbleibt. Es empfiehlt sich daher, diese Quest direkt nach der Annahme zu erledigen oder in einer Stadt bzw. einem Außenposten aufzugeben.
Englische Bezeichnung: Masters of Corruption
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Die Sims 4: Erster Patch zum Verkaufsstart behebt Abstürze und mehr