Entwicklerupdates/20130201

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Bevorstehende Änderungen bei Gilde gegen Gilde (1. Februar 2013)

Dieser Text ist eine News auf der offiziellen Website.

[Bearbeiten] GuildWiki-Schnellübersicht

  • Champrange beginnt bei 1050.
  • Tolkano ersetzt die 2013er-Trophäe und dient als Liste der mAT-Gewinner.
  • Säume können für Turnierbelohnungen gekauft werden. Der permanente Goldsaum ist aber weiterhin mAT-Siegern vorbehalten.
  • Neue Saumfarben sollen kommen. Im Englischen wird gesagt, dass nur diese für Turnierpunkte gekauft werden können.
  • mATs finden am 3. Wochenende im Monat statt.
  • ATs finden alle 21 Stunden statt. Für jede Stunde gibt es somit immer an einem bestimmten Wochentag ein AT.
  • Himmelsigille können aus Zaishen-Kasetten kommen und man kann sie bei Jessie Llam kaufen.

Die alljährliche Schlacht zwischen Grenth und Dwayna gehört schon wieder der Vergangenheit an und es scheint, als wäre die Welt auch unter Balthasar nicht vor einem Frühjahrsputz gefeit. Im Februar und März erwarten euch mehrere Updates bei Gildenkämpfen. Die Änderungen werden mehr Leuten die Möglichkeit geben, teilzunehmen und erfolgreich zu sein; außerdem erhalten die besten Gilden neue Anpassungsmöglichkeiten.

Zuerst wird Balthasar die Graveure in den Ruhestand schicken und stattdessen Schneider anheuern. Im Februar ist eure letzte Chance, den Namen eurer Gilde auf einer Trophäe zu verewigen. Die Gewinner zukünftiger MATs werden weiterhin in Tolkanos Berichten auftauchen, aber die Trophäe für 2013 wird im März auf die Estrade verschoben und Tolkano begibt sich in die Mitte des Großen Tempels des Balthasar. Beim Kampf und Ruhm und Ehre werden mehr Gilden auf den Championtitel hinarbeiten können, da wir die erforderliche Wertung von 1200 auf 1050 Punkte senken werden.

Ebenfalls ab Februar gibt es auch neue Möglichkeiten für Gilden, durch die Teilnahme an Turnieren Saum für Umhänge zu erhalten. Anstatt durch MAT vorübergehend bronzenen oder silbernen Saum zu erhalten, können Gildenanführer nun bei Tolkano Turnierbelohnungspunkte gegen einen dauerhaften Saum ihrer Wahl tauschen. Es sind verschiedene neue und kleidsame Farben verfügbar. Dauerhafter goldener Saum wird allerdings weiterhin nur an die Gewinner des monatlichen Turniers vergeben und überschreibt alle bereits gekauften Saumfarben. GuildWiki-Anmerkung: Im Englischen wird gesagt, dass überhaupt nur neue Farben gekauft werden können.

Monatliche automatisierte Turniere werden an jedem dritten Wochenende im Monat stattfinden. Dadurch fallen sie nicht so oft auf Feiertage. Außerdem wissen Spieler nun jederzeit, wann das nächste MAT stattfindet, und müssen nicht mehr warten, bis Tolkano das Datum bekanntgibt. Wir behalten vorerst die aktuelle Abfolge der Daily ATs bei, aber wir arbeiten daran, eine 21-Stunden-Abfolge einzuführen. Dadurch wird einerseits sichergestellt, dass an aufeinanderfolgenden Tagen die Zeiten mehr variieren und andererseits bedeutet das, dass ein Turnier in einer Woche einmal zu jeder Tageszeit stattfindet. Außerdem bleiben so die Zeiten von Woche zu Woche gleich.

Zu guter Letzt haben wir bemerkt, dass es ziemlich schwer sein kann, Himmelssigille aufzutreiben. Wenn ihr beim Händler vor Ort keine findet und ihr auch in der Halle der Helden kein Glück habt, dann ist das kein Grund zum Verzweifeln, denn nun sind sie gelegentlich auch in Zaishen-Kassetten zu finden. Alternativ könnt ihr sie auch bei Jessie Llam gegen Gold-Zaishen-Münzen erhalten. Auf die Zaishen ist einfach immer Verlass, besonders dann, wenn es darum geht, mehr Leute zum Kämpfen zu bewegen.

Persönliche Werkzeuge