Gesucht: Sarnia die Rothändige

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Gesucht: Sarnia die Rothändige
Typ Sekundärquest
Kampagne Prophecies
Region Kryta
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Gesucht von der Glänzenden Klinge
Karte
Sarnia die Rothändige Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Zusammenfassung

Auftraggeber

Gesucht von der Glänzenden Klinge im Burgfried von Löwenstein

[Bearbeiten] Belohnung

  • 1.000 Erfahrungspunkte
  • 250 Gold
  • Erfüllt das Basisziel und erhaltet 3 Kriegsvorräte.
  • Erfüllt das *BONUS*-Ziel und erhaltet 1 weitere Kriegsvorräte.

[Bearbeiten] Lösung

[Bearbeiten] Dialog

Dialog mit Gesucht von der Glänzenden Klinge

Sarnia die Rothändige ist eine Verbrecherin des Weißen Mantels, die das ihr von den einfachen Krytanern entgegengebrachte Vertrauen missbraucht hat. Sarnia ist eine Diebin und Mörderin und verdient es nicht, sich eine wahre Krytanerin zu nennen. Verbündete der Krone erhalten ein großzügiges Kopfgeld, wenn sie Sarnia endgültig zur Strecke bringen.
Annehmen: Ich werde tun, was in meiner Macht steht, um die Ordnung in Kryta wiederherzustellen.
Ablehnen: Krieg! Was hat er für einen Sinn?


Schlussdialog mit Prinzessin Salma

Vielen Dank, <Spielername>, Eure Bemühungen bringen uns einen Schritt näher zu einer vereinten Nation.

[Bearbeiten] Trivia

  • Der Ablehnung-Dialog ist (im englischen Original) aus dem Lied War von Edwin Starr. Das Lied war 1969 ein Antikriegslied gegen den Vietnamkrieg.
Englische Bezeichnung: Wanted: Sarnia the Red-Handed
Persönliche Werkzeuge