Auffellige Ohren

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche






















Auffellige Ohren
Auffellige Ohren icon.png
Typ Feiertagsmütze
Kampagne Prophecies


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Die Auffelligen Ohren sind eine Event-Kopfbedeckung, die es an Halloween 2010 gab. Man erhielt sie nach dem Besuch des Verrückten König Thorn in Löwenstein.

[Bearbeiten] Auffellige Ohren Galerie

Auffellige Ohren vorne.jpg Auffellige Ohren hinten.jpg Auffellige Ohren seite.jpg


[Bearbeiten] Hinweis

  • Die Auffelligen Ohren werden automatisch an den Charakter angepasst und können somit nicht verkauft werden. Sie können aber bei einem Verwahrer festlicher Kopfbedeckungen für die anderen Charaktere eines Accounts kopiert werden.
  • Sie können nicht gefärbt, und nicht wiederverwertet werden.
  • Bei Charakteren mit größerer Haarpracht ist der Ansatz der Ohren nicht mehr sichtbar. Bei kahlköpfigen Charakteren oder solchen mit Irokesenschnitt ist somit etwas mehr vom Ansatz zu sehen.

[Bearbeiten] Trivia

  • Dies sind Nekomimi (jap.: Katzenohren).
  • Der Name ist, wie auch der der Rosatoten Brille, ein Wortspiel.
  • Beim amerikanischen Halloween geht es nicht zwangsläufig ums Gruseln. Dort verkleidet man sich einfach als das, auf das man Lust hat. Hoch im Kurs stehen in den USA beispielsweise Disney-Figuren oder Politiker. Eine solche Verkleidung ist somit durchaus gerechtfertigt.
Englische Bezeichnung: Furrocious Ears
Persönliche Werkzeuge