Ebon-Staubaura

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche





Derwisch-Wasserzeichen.png

Beschreibung

Wenn Ihr diese Verzauberung wirkt, werden alle Feinde in der Nähe 1...6...7 Sekunden lang geblendet. 30 Sekunden lang fügen Eure Nahkampfangriffe +3...13...15 Punkte Erdschaden zu, wenn Ihr eine Erdwaffe führt. Wenn diese Verzauberung endet, werdet Ihr von Blindheit geheilt.

Kurzbeschreibung

(30 Sekunden.) Eure Nahkampfangriffe fügen +3...13...15 Punkte Erdschaden zu. Anfangswirkung: Blendet Feine [sic] in der Nähe 1...6...7 Sekunden lang. Wirkung am Ende: Entfernt Blindheit. Keine Wirkung, falls ihr keine Erdwaffe benutzt.

Inhaltsverzeichnis


Erdgebete 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Blindheitsdauer 1 1 2 2 3 3 3 4 4 5 5 5 6 6 7 7 7 8 8 9 9 9
zusätzlicher Schaden 3 4 5 5 6 7 8 9 9 10 11 12 13 13 14 15 16 17 17 18 19 20


[Bearbeiten] Wie erlangt man diese Fertigkeit?

Siegel der Erbeutung:

[Bearbeiten] Bemerkungen

  • Mit Erdwaffe ist eine Waffe gemeint, die ein Ebon-Präfix hat. Dadurch verursacht sie Erdschaden und macht diese Fertigkeit benutzbar. Es gibt bestimmte Erdgebete-Verzauberungen, die den Schaden der Waffe zeitweilig in Erdschaden umwandeln (z.B. Staubdecke), wodurch diese dann ebenfalls als Erdwaffe zählt.
  • Der Bonusschaden wird nicht angerechnet, wenn man Angriffsfertigkeiten mit einem eigenen Schadenstyp, etwa Bannstoß, verwendet.

[Bearbeiten] Trivia

Englische Bezeichnung: Ebon Dust Aura
Persönliche Werkzeuge