Boshafter Geist

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche





Nekromant-Wasserzeichen.png

Beschreibung

8...18...20 Sekunden lang fügt Boshafter Geist jedes Mal, wenn der Gegner angreift oder eine Fertigkeit benutzt, diesem und allen ihn umstehenden Verbündeten 5...29...35 Punkte Schattenschaden zu.

Kurzbeschreibung

8...18...20 Sekunden: Richtet beim Gegner und umstehenden Feinden jedes Mal 5...29...35 Punkte Schaden an, wenn der Gegner angreift oder eine Fertigkeit benutzt.

Inhaltsverzeichnis


Flüche 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Dauer (s) 8 9 10 10 11 12 13 14 14 15 16 17 18 18 19 20 21 22 22 23 24 25
Schattenschaden 5 7 9 11 13 15 17 19 21 23 25 27 29 31 33 35 37 39 41 43 45 47


[Bearbeiten] Wie erlangt man diese Fertigkeit?

Siegel der Erbeutung:

[Bearbeiten] Hinweise zur Benutzung

  • Boshafter Geist wird oft mit Arkanes Echo kombiniert, um den Schaden auf ein Maximum zu bringen, indem man die Fertigkeit auf zwei nahe beieinander stehende Gegner anwendet.
  • Gegen Computergegner ist es meist besser, das Ziel für die Dauer von boshafter Geist am Leben zu lassen, damit die Flächenwirkung optimal ausgenutzt wird. Die Angriffe des verhexten Gegners sollte man anderweitig, z.B. durch Schwäche, unnütz machen.
  • Kombinierbar mit Preis des Versagens um dem Gegner bei Fehlschlägen doppelt Schaden zuzufügen.
  • Mit Rücksichtslose Hast kann man im normalen Modus die feindliche Angriffsgeschwindigkeit steigern, um die Verhexung öfter auszulösen.
  • Heilt sich das Ziel selbst, wird der Schaden durch Boshafter Geist zugefügt, bevor die Heilung stattfindet. Hat das Ziel also nur noch ungefähr 30 Lebenspunkte, so wird es sich durch das Heilen töten, sofern der Wirker einen entsprechend hohen Attributsrang in Flüche hat.

[Bearbeiten] Verwandte Fertigkeiten

Englische Bezeichnung: Spiteful Spirit
Persönliche Werkzeuge