Das Captcha-System wurde zu ReCaptcha geändert, da das vorherige Captcha (Microsoft Asirra) offenbar schon einige Zeit nicht mehr funktionierte. Ihr könnt nun wieder unangemeldet bearbeiten, solange das Verhältnis zwischen sinnvollen Bearbeitungen und Spam in Ordnung bleibt.

Waffenmodifikator

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Waffenmodifikationen sind Verbesserungen, die – im Gegensatz zu Waffenverbesserungen – nicht geborgen werden können.

In Nightfall und Eye of the North wurden allerdings gravierbare Waffen eingeführt, bei diesen Waffen ist es möglich, sämtliche Modifikatoren auszutauschen; ein Großteil dieser Modifikatoren sind Inschriften. Hinzu kommen jedoch die sogenannten Suffixe von Zauberstab (die Zauberstab-Hülle), Fokus (der Fokus-Kern) und Schild (der Schildgriff), diese sind zwar bei den Waffenverbesserungen aufgelistet, aber nur bei gravierbaren Waffen veränderlich. Das gilt nicht für gravierbare Sammler-Gegenstände aus Eye of the North.


Jede Art von Waffe und Zweithandgegenstand kann mit bis zu zwei zufälligen Modifikationen vorkommen. Es kann durchaus passieren, dass Waffenschmiede, Sammler und Quest-Belohnungen manchmal mit seltsamen bzw. seltenen und anderweitig nicht zu bekommenden Modifikatoren wie zum Beispiel beim Flammenspeier auftauchen. Dieser Artikel befasst sich jedoch nur mit solchen, die fallen gelassen werden oder die man bei NSCs bekommen kann.

Zusätzlich zu den hier aufgelisteten Modifikatoren, welche die Auswirkungen der jeweiligen Waffe im Kampf beeinflussen, gibt es für alle Waffen außerdem die Modifikatoren „Besonders gut wiederzuverwerten“ und „Erhöhter Verkaufswert“. Bei nicht gravierbaren Waffen treten diese Modifikatoren nur alleine auf, bei gravierbaren Waffen existiert jeweils eine entsprechende Inschrift, welche keine Besonderheiten gegenüber anderen Inschriften hat.


[Bearbeiten] Kampfwaffen

Schwert, Axt, Hammer, Sense, Speer und Bogen kommen nur mit einem der folgenden Modifikatoren vor:
(Rot markierte Modifikatoren kommen als Inschrift im Spiel vor, weiße nur bei nicht-gravierbaren Versionen.)

Modifikator
Schaden +10...15%...

...(während Lebenspunkte mehr als 50% beträgt)
...(bei Verzauberung)
...(während eine Haltung eingenommen wird)
...(gegen Verhexte Feinde)
...Rüstung −10 gg. Angriffe1 (beim Angriff)
...Energie −5

Schaden +10...15%...

...Lebenspunktregeneration −1
...Energieregeneration −1
...immer2

Schaden +10...20%...

...(während Lebenspunkte weniger als 50% beträgt)
...(bei Verhexung)

Energie +5
halbiert Wirkzeit von Zaubern (Zufall: 5...10%)
halbiert Fertigkeitswiederaufladung von Zaubern (Zufall: 5...10%)
  1. Entgegen der Angabe im Spiel sind nur Angriffe mit einer Waffe gemeint, unabhängig welchen Typ sie haben. Alle Arten von Fertigkeitenschaden, auch körperlicher Schaden, sind nicht betroffen.
  2. Es ist nicht ganz sicher, ob dies vor oder durch ein Update passiert ist. Bei letzterer Möglichkeit wird allgemein davon ausgegangen, dass den „Schaden +15%, Energie −5“-Gegenständen der Energiemalus weggefallen ist. Solche Gegenstände sind sehr wertvoll.

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Waffen mit −5 Energie werden von Zauberern oft dazu verwendet, die tatsächlichen ihnen zur Verfügung stehende Menge an Energie zu verstecken. Dies ist in PvP sehr nützlich gegen Energieverweigerung (Energy denial) und spart außerdem Energie, wenn man energieintensive Fertigkeiten wie zum Beispiel Wiedergeburt verwenden möchte.
  • PvP-Spieler verwenden Waffen mit dem Waffenmodifikator −1 Lebenspunktregeneration zusammen mit Vampir-Aufrüstung. Diese so genannten Double-Vamp-Waffen werden zusammen mit dem Farmcestus verwendet, wenn man gerne vor der automatischen Wiederbelebung sterben will. Fast unabdingbar ist das für Mönche beim König des Hügels-Spielmodus am AdH sowie außerhalb der Halle (dort müsste man zu viel Laufen) beim Modus Eroberungspunkte.

[Bearbeiten] Stäbe

Stäbe, die heutzutage im Spiel von Monstern fallengelassen werden oder bei NSCs hergestellt werden können, haben alle den Modifikator „halbiert Fertigkeitswiederaufladung von Zaubern (Zufall: 10...20%)“, abgesehen von einigen wenigen einzigartigen („grünen“) Stäben. Für historische Stäbe und nähere Erläuterungen siehe die Anmerkungen unten.
Die genannten heutigen Stäbe haben noch einen weiteren Platz für einen Modifikator, wobei folgende möglich sind:
(Markierte Modifikatoren: Orange kommt nur als Inschrift vor, Weiß nur bei nicht-gravierbaren Versionen, Rot in beiden Fällen.)

Modifikator
Energie +1...5 ...

... (während Lebenspunkte mehr als 50% beträgt)
... (bei Verzauberung)

Energie +1...7 ...

... (während Lebenspunkte weniger als 50% beträgt)
... (bei Verhexung)

Energie +10...15
Energieregeneration −1
halbiert Wirkzeit ...

... von Zaubern (Zufall: 5...10%)
... von <Attribut>-Zaubern (Zufall: 10...20%)

Reduziert <Zustand>-Dauer bei Euch um 20%

[Bearbeiten] Anmerkungen

Der Modifikator „halbiert Fertigkeitswiederaufladung von Zaubern (Zufall: 10...20%)“ wurde mit dem Spielupdate vom 25. Oktober 2006 eingeführt. Vorher hatten Stäbe bis zu zwei variable Grundmodifikatoren, wobei drei Typen möglich waren:

  • „halbiert Fertigkeitswiederaufladung von Zaubern (Zufall 5...10%) bzw. <Attribut>-Zaubern (Zufall: 10...20%)“
  • „halbiert Wirkzeit von Zaubern (Zufall 5...10%) bzw. <Attribut>-Zaubern (Zufall: 10...20%)“
  • „Reduziert <Zustand>-Dauer bei Euch um 20%“

Ein Typ trat nie doppelt auf, es waren aber alle Kombinationen untereinander möglich. Durch das genannte Update wurde der Fertigkeitswiederaufladungs-Modifikator verbessert und fortan grundsätzlich in Stäbe implementiert. Alte Versionen dieses Typs wurden bei grünen Stäben und von NSCs erhältlichen Stäben rückwirkend verändert, von Monstern erbeutete Stäbe sind in ihrer ursprünglichen Form nach wie vor erhalten. Außerdem wurden die wenigen grünen Stäbe, die eine Kombination aus Wirkzeit und Zustands-Modifikator hatten, in dieser Form belassen. Dies sind Brohns Stab, Gorrels Stab und Villnars Stab.
Der Wirkzeit-Modifikator existiert noch heute, sowohl bei nicht-gravierbaren Stäben als auch in Form einer Inschrift. Der Zustandsmodifikator existiert ebenfalls nach wie vor, jedoch nur bei nicht-gravierbaren Stäben, an der Stelle, die sonst die Inschrift einnehmen würde.

[Bearbeiten] Zauberstäbe

Zauberstäbe können mit bis zu zwei der folgenden Modifikatoren in Erscheinung treten:
(Markierte Modifikatoren: Orange kommt nur als Inschrift vor, Weiß nur bei nicht-gravierbaren Versionen, Rot in beiden Fällen. Lila entspricht bei gravierbaren Exemplaren der Zauberstab-Hülle.)

Modifikator
Energie +1...5 ...

... (während Lebenspunkte mehr als 50% beträgt)
... (bei Verzauberung)

Energie +1...5 ...

... (während Lebenspunkte weniger als 50% beträgt)
... (bei Verhexung)

Energie +1...7 ...

... (während Lebenspunkte weniger als 50% beträgt)
... (bei Verhexung)

Energie +10...15
Energieregeneration −1
halbiert Wirkzeit ...

... von Zaubern (Zufall: 5...10%)
... von <Attribut>-Zaubern (Zufall: 10...20%)

halbiert Fertigkeitswiederaufladung ...

... von Zaubern (Zufall: 5...10%)
... von <Attribut>-Zaubern (Zufall: 10...20%)

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Gravierbare bieten Platz für eine Inschrift und eine Zauberstab-Hülle.
  • Nicht gravierbare Zauberstäbe können, neben der Modifikator-Kombination von gravierbaren Varianten, auch eine Kombination von zwei Modifikatoren aufweisen, welche beide einer Inschrift entsprechen würden. Das tun beispielsweise alle Zauberstäbe von Sheco.

[Bearbeiten] Schilde und Fokus-Gegenstände

Schilde und Fokus-Gegenstände können mit bis zu zwei der folgenden Modifikatoren in Erscheinung treten:
(Markierte Modifikatoren: Rot kommt auch als Inschrift, Grün als Schildgriff bzw. Fokus-Kern, Weiß nur bei nicht-gravierbaren Versionen vor.)

Fokus-Gegenstand Schild Modifikator
Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa Lebenspunkt +15...45 (bei Verzauberung)
Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa Lebenspunkt +15...45 (während eine Haltung eingenommen wird)
Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa Lebenspunkt +60 (bei Verhexung)
NA-icon-klein.pngNein Haken grün.pngJa Lebenspunkt +15...30 ohne Voraussetzungen
Haken grün.pngJa NA-icon-klein.pngNein Lebenspunkt +10...30 ohne Voraussetzungen
Haken grün.pngJa NA-icon-klein.pngNein halbiert Wirkzeit ...

... von Zaubern (Zufall: 5...10%)
... von <Attribut>-Zaubern (Zufall: 10...20%)

Haken grün.pngJa NA-icon-klein.pngNein halbiert Fertigkeitswiederaufladung ...

... von Zaubern (Zufall: 5...10%)
... von <Attribut>-Zaubern (Zufall: 10...20%)

Haken grün.pngJa NA-icon-klein.pngNein Energie +10...15
Energieregeneration −1
Haken grün.pngJa NA-icon-klein.pngNein Rüstung +4...5 ...

... (beim Wirken von Zaubern1)
... (beim Angriff)
... (bei Verzauberung)
... (während Lebenspunkte mehr als 50% beträgt)
... gegen <körperlichen Schaden>
... gegen <Elementarschaden>
... Lebenspunkt −20
... Energie −5

Haken grün.pngJa NA-icon-klein.pngNein Rüstung +4...10 ...

... (während Lebenspunkte weniger als 50% beträgt)
... (bei Verhexung)

Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa Rüstung +4...10 ...

... gegen <Spezies> (z.B. Riesen. Siehe auch Anmerkungen)

Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa Rüstung +4...10 ...

... gegen <Schadenstyp> (z.B. Feuer)

Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa <Attribut> +1 (10...20%ige Chance bei der Verwendung von Fertigkeiten)
Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa erlittener körperlicher Schaden −1...3

... (bei Verhexung)
... (Zufall: 2...10%)siehe Anmerkung

Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa erlittener körperlicher Schaden −3...5 (Zufall: 10...20%)
Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa erlittener körperlicher Schaden −1...2 ...

... (bei Verzauberung)
... (während eine Haltung eingenommen wird)

Haken grün.pngJa Haken grün.pngJa Reduziert <Zustand>-Dauer um 20%
  1. Im Spiel wird nicht erwähnt, dass nur Zauber gemeint sind.

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Fokus-Gegenstände können als „Attribut +1 (Zufall: 10...20%)“-Bonus nur Modifikatoren für Zaubererattribute aufweisen. Schilde hingegen können diesen Modifikator, zusätzlich zu den Zaubererattributen, auch für Stärke oder Taktik haben.
  • Gravierbare Schilde und Fokusse können jeweils eine Inschrift und einen Schildgriff bzw. Fokus-Kern enthalten. Nicht gravierbare Exemplare können, zusätzlich zu dieser Kombination, auch zwei Modifikatoren enthalten, welche beide einer Inschrift entsprechen würden. Außerdem sind keine Exemplare bekannt, bei denen beide Modifikatoren einer der Gruppen „Rüstungsbonus“, „Energiebonus“, „Attributbonus“ oder „Zustandsreduktion“ zuzuordnen sind. Die Gruppe „Schadensreduktion“ hingegen kann doppelt auftreten, hierbei sind aber die Modifikatoren zumindest nie mit identischer Bedingung.
  • Eine Kombination, die wie bei Incetols Fokus aus zwei Suffixen besteht, ist daher bei regulären Waffen nicht möglich, auch nicht bei gravierbaren.
  • Schilde mit „Zufall: 1...10%“ stammen aus der Zeit vor dem Update vom 2. März 2006, bei dem der Maximalwert von −3 (Zufall: 10%) auf −5 (Zufall: 20%) angehoben wurde.
  • Die möglichen Spezies, gegen die es einen Rüstungsbonus gibt, entsprechen denen der Tötungs-Modifikatoren.

[Bearbeiten] Siehe auch

Bezeichnung im Guild Wars Wiki: List of weapon upgrades
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Weapon modifier
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Das Schwarze Auge: Blackguards 2: Daedalic bietet Retail-Fassung deutlich günstiger als Steam-Version an