Spielupdates

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Permanente Links zu den Updates auf dieser Seite:

Dies ist eine Liste der letzten Spielupdates. Sie stammen von der offiziellen deutschen Seite (die es nicht mehr gibt) oder sind unsere Übersetzungen der nur im Support-Forum (das es ebenfalls nicht mehr gibt) oder im offiziellen Wiki veröffentlichten Infos, jeweils erweitert um inoffizielle Anmerkungen, die teilweise frei aus den englischen Wikis übersetzt sind. Dazu kommen eigene Anmerkungen, die zum Teil speziell die deutsche Version von Guild Wars betreffen. Neben dem Abschnitt „GuildWiki-Anmerkungen“ gibt es Kommentare zu den einzelnen Punkten des offiziellen Teils, die in vier Kategorien eingeordnet werden können: Anmerkungen beziehen sich auf Unklarheiten bei der offiziellen Formulierung, Erklärungen geben weitere Hintergrundinformationen zu den Änderungen, Hinweise sind besonders wichtige Ergänzungen und Korrekturen weisen auf gänzlich falsche offizielle Informationen hin.

Bitte beachte beim Lesen folgende Dinge:

  • Durch die Zeitverschiebung sind die Datumsangaben häufig nicht auf GuildWiki.de und den englischen Wikis identisch. Im Quelltext der Artikel zu den einzelnen Updates (klicke auf das Update an der rechten Seite und dann oben auf Bearbeiten) steht am Anfang meist die Uhrzeit. Auch die deutsche Redaktion nutzt häufig das englische Datum. Im GuildWiki nutzen wir das genaue deutsche Datum. Außerdem werden von uns schnelle Folgeupdates soweit möglich einzeln behandelt.
  • Änderungen an Fertigkeiten beziehen sich auf die Ränge 0...12...15 (statt 0...12 wie im Spiel). PvE-Fertigkeiten-Änderungen beziehen sich auf die Ränge 0...Maximum.
  • In dem Zeitraum, in dem von offizieller Seite kurze Fertigkeitsbeschreibungen bei Updates benutzt wurden, haben wir weiterhin die langen benutzt, da die kurzen ohne Angabe eines Fertigkeitentyps meist nicht zu verstehen sind.
  • Seit Ende 2011 werden GuildWiki-Übersetzungen nicht mehr als solche markiert, da ihre Zahl zu groß wurde. In Ermangelung einer deutschen Website zum Spiel sind alle Updates ab April 2014 stets GuildWiki-Übersetzungen.

Update - 6. Februar 2015

  • Das tägliche Limit von 20 Zaishen-Schlüsseln, welche ein Spieler pro Tag mit Balthasar-Belohnungspunkten erwerben kann, wurde auf 25 angehoben.
  • Das tagliche Limit von 100 Gladiatoren-Punkten, welche ein Spieler pro Tag erhalten kann, wurde auf 200 erhöht (während der Zufallsarenen-Bonuswoche verdoppelt).
  • Die minimale Dauer für Arena-Kämpfe, welche erforderlich ist um Belohnungen zu erhalten, wurde von 60 auf 30 Sekunden reduziert.

Update - 30. Januar 2015

  • Für Arena-Kämpfe, die vor Ablauf einer Minute enden, gibt es keine Belohnungen mehr für das Siegerteam.
GuildWiki-Anmerkung: Das meint vermutlich Kodex- und Zufallsarena. AdH-Kämpfe von unter einer Minute geben beispielsweise normale Belohnungen.
GuildWiki-Erklärung: Damit werden die Begrenzungen an diejenigen angepasst, die seit Ende September im AdH existieren.
GuildWiki-Anmerkung: Das begrenzt die maximal erhältlichen Balthasar-Belohnungpunkte pro Tag theoretisch auf 100.000. Diese Grenze dürfte unter realistischen Voraussetzungen nur an Bonuswochen im entsprechenden Spielmodus erreichbar sein, und wenn man den AdH- bzw. GvG-Zaishen-Kampf farmt.
  • Die Anzahl der Gladiatoren-Punkte, welche ein Spieler pro Tag in der Zufallsarena erhalten kann, wurde auf 100 begrenzt (während der Zufallsarenen-Bonuswoche verdoppelt).
GuildWiki-Anmerkung: Das ist ein „Fullrun“ von 25 Siegen in Folge und wird daher im Allgemeinen als deutlich zu niedrig angesehen.
  • Die Anzahl der Champion-Punkte, welche ein Spieler pro Tag im GvG erhalten kann, wurde auf 10 begrenzt (während der GvG-Bonuswoche verdoppelt).
  • Die Anzahl der Kodex-Punkte, welche ein Spieler pro Tag in der Kodex-Arena erhalten kann, wurde auf 100 begrenzt (während der Kodex-Bonuswoche verdoppelt).
  • Die Anzahl der Reich-Belohnungen, welche ein Spieler pro Tag erhalten kann, wurde auf 100.000 begrenzt (verdoppelt während der Kompetitive Mission- bzw. Bündniskampf-Bonuswoche).
GuildWiki-Anmerkung: Hierfür müsste man etwa 4 bis 5 Stunden lang Jadesteinbruch spielen und jedes Match gewinnen. In anderen Spielmodi mit weniger Belohnungen dauert es entsprechend länger.
GuildWiki-Anmerkung: Es ist davon auszugehen, dass auch diese Beschränkungen um 17:00 Uhr MESZ zurückgesetzt werden, wie es für AdH der Fall ist.

Das Ziel dieser Änderungen ist es, Automation, Botten, Match-Manipulation und andere missbräuchliche Verhaltensweisen in den PvP-Formaten zu verhindern. Indem wir ein Limit für die Belohnungen setzen, welche ein Spieler pro Tag erreichen kann, hoffen wir, die Diskrepanz zwischen den missbräuchlichen und regulären Spielern zu minimieren. Es ist nicht beabsichtigt, dass diese Limits normale Spieler beeinträchtigen, daher kann in Zukunft noch eine Anpassung vorgenommen werden.

Update - 23. Januar 2015

GuildWiki-Erklärung: Die Schachtelgeister sind nicht nur eine Animation, sondern zählen tatsächlich als kleine sterbende Kreaturen. Folglich erhalten Nekromanten durch Seelensammlung Energie und der Effekt von Rand der Auslöschung wird ausgelöst. Soweit bisher bekannt richtet sich der Schaden gegen die Spezies der Phantome (englisch „ghost“, also gerade nicht Geist bzw. „spirit“), was vor allem in der Unterwelt und gegen Fendi Nin maßgeblich ausgenutzt werden kann.
GuildWiki-Erklärung: Das Spammen von Miniaturen und Schachtelgeistern hielt Monster davon ab, Fertigkeiten zu benutzen.
GuildWiki-Anmerkung: Nach Verwendung einer Miniatur oder eines Schachtelgeistes kann man 10 Sekunden lang weder Miniaturen noch Schachtelgeister mehr benutzen, ohne dass im Spiel dafür ein Grund angegeben wird. Miniaturen können allerdings jederzeit wieder eingepackt werden.

Update - 7. November 2014

  • Ein Absturz-Fehler wurde behoben.

Update - 30. September 2014

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler beim Verlassen der Aufstieg-der-Helden-Karte Die Gruft Unehrenhaftigkeit erhielten.
GuildWiki-Anmerkung: Man erhielt die Unehrenhaftigkeit insbesondere beim Betreten der Halle der Helden von hier aus. Nun erhält man überhaupt keine Unehrenhaftigkeit mehr auf dieser Karte.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass Spieler beim Aufgeben eines Matches Unehrenhaftigkeit erhielten.
GuildWiki-Anmerkung: Der Fehler trat in Dreierkämpfen am AdH auf.

Update - 27. September 2014

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler für das Besiegen der Zaishen Unehrenhaftigkeit erhielten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler Unehrenhaftigkeit für das Verlassen von GvG-Übungskämpfen vor dem Matchende erhielten.

Update – 26. September 2014

  • Die minimale Anzahl von Spielern in Aufstieg der Helden-Gruppen wurde von 6 auf 1 gesenkt.
  • Die Anzahl der Zaishen-Kassetten, die ein Spieler pro Tag am Aufstieg der Helden erhalten kann, wurde auf 5 gesenkt (war: theoretisch 205).
GuildWiki-Anmerkung: Ein Tag beginnt um 17:00 Uhr MESZ.
  • Die Anzahl an Heldentitel-Punkten, die ein Spieler an einem Tag im Aufstieg der Helden erhalten kann, wurde auf 300 gesenkt (war: theoretisch 4800) (verdoppelt während Aufstieg der Helden-Bonuswochenenden).
GuildWiki-Anmerkung: Kleines Beispiel: 300 Ruhm entsprechen knapp 16 Siegen in Folge.
  • Der /resign-Befehl funktioniert nicht mehr in den ersten Minuten eines PvP-Matches (war: während Countdowns, die nicht die Matchdauer festlegen).
GuildWiki-Anmerkung: 5 Minuten inkl. Countdown zu Beginn, sprich 4 Minuten reine Matchzeit.
GuildWiki-Hinweis: Dies betrifft alle Karten, die vom PvP-Effekt beeinflusst werden, zum Beispiel die Insel der Namenlosen (PvP).
  • Die Menge an Unehrenhaftigkeitspunkten, die Spielern vergeben wird, die Kämpfe vor dem Ende verlassen, wurde erhöht (war: 5).
GuildWiki-Anmerkung: 10.

Diese Änderungen sollen darauf abzielen, aktiven Wettbewerb am Aufstieg der Helden zu erzeugen, während Systeme aktualisiert wurden, die zuvor missbraucht wurden. Genauer gesagt entfernen wir Beschränkungen bei der Teamzusammenstellung, und fügen Belohnungsbeschränkungen und Änderungen am Unehrenhaft-System hinzu. Diese Änderungen sollten diejenigen Spieler nicht treffen, die diese Systeme auch in der Vergangenheit am Aufstieg der Helden nicht missbraucht haben.

GuildWiki-Anmerkungen

  • Man erhält die 10 Unehrenhaftigkeit für das Verlassen von Matches nun auf allen Karten (war: Modi mit zufälliger Teamzusammenstellung) außer der Insel der Namenlosen – auch bei Übungskämpfen im GvG.
  • Man erhält 10 Unehrenhaftigkeit für das Besiegen der Zaishen. Dies sorgte zunächst für die Vermutung, man würde durchs Verlieren (bzw. das Verlieren der Unterwelt) unehrenhaft werden, wurde aber durch das folgende Update erklärt.
  • Man erhält 10 Unehrenhaftigkeit beim Verlassen der Gruft. War ein Team in der Gruft und verliert anschließend das Hallenmatch, sind alle Spieler noch 1 Minute unehrenhaft.
  • Man erhält 10 Unehrenhaftigkeit fürs Aufgeben in einem Dreierkampf (Hof und Halle).

Update - 27. Juni 2014

  • Ingame-Links wurden mit dem neuen Web-Store aktualisiert.


Englische Bezeichnung: Game updates
Persönliche Werkzeuge
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Devil May Cry 4: Special Edition: Screenshots zur Neuauflage