Spielupdates

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Permanente Links zu den Updates auf dieser Seite:

Dies ist eine Liste der letzten Spielupdates. Sie stammen von der offiziellen deutschen Seite (die es nicht mehr gibt) oder sind unsere Übersetzungen der nur im Support-Forum (das es ebenfalls nicht mehr gibt) oder im offiziellen Wiki veröffentlichten Infos, jeweils erweitert um inoffizielle Anmerkungen, die teilweise frei aus den englischen Wikis übersetzt sind. Dazu kommen eigene Anmerkungen, die zum Teil speziell die deutsche Version von Guild Wars betreffen. Neben dem Abschnitt „GuildWiki-Anmerkungen“ gibt es Kommentare zu den einzelnen Punkten des offiziellen Teils, die in vier Kategorien eingeordnet werden können: Anmerkungen beziehen sich auf Unklarheiten bei der offiziellen Formulierung, Erklärungen geben weitere Hintergrundinformationen zu den Änderungen, Hinweise sind besonders wichtige Ergänzungen und Korrekturen weisen auf gänzlich falsche offizielle Informationen hin.

Bitte beachte beim Lesen folgende Dinge:

  • Durch die Zeitverschiebung sind die Datumsangaben häufig nicht auf GuildWiki.de und den englischen Wikis identisch. Im Quelltext der Artikel zu den einzelnen Updates (klicke auf das Update an der rechten Seite und dann oben auf Bearbeiten) steht am Anfang meist die Uhrzeit. Auch die deutsche Redaktion nutzt häufig das englische Datum. Im GuildWiki nutzen wir das genaue deutsche Datum. Außerdem werden von uns schnelle Folgeupdates soweit möglich einzeln behandelt.
  • Änderungen an Fertigkeiten beziehen sich auf die Ränge 0...12...15 (statt 0...12 wie im Spiel). PvE-Fertigkeiten-Änderungen beziehen sich auf die Ränge 0...Maximum.
  • In dem Zeitraum, in dem von offizieller Seite kurze Fertigkeitsbeschreibungen bei Updates benutzt wurden, haben wir weiterhin die langen benutzt, da die kurzen ohne Angabe eines Fertigkeitentyps meist nicht zu verstehen sind.
  • Seit Ende 2011 werden GuildWiki-Übersetzungen nicht mehr als solche markiert, da ihre Zahl zu groß wurde. In Ermangelung einer deutschen Website zum Spiel sind alle Updates ab April 2014 stets GuildWiki-Übersetzungen.

Update - 14. Dezember 2016

inoffizielles Update
Diese Informationen stammen von der Benutzerdiskussion von Stéphane Lo Presti, der die Updates sonst im GWW einträgt.
  • Serverwartung durchgeführt

Update - 8. September 2016

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kreaturen-KI aufhörte, Fertigkeiten zu benutzen.
GuildWiki-Erklärung: Gemeint sein dürfte der Münzen-Exploit. Nachdem bereits das Verwenden von Miniaturen und Schachtelgeistern generft wurde (die Nerfs bleiben dennoch auch nach diesem Update aktiv), wurde der Exploit mittels Bots ausgenutzt, die massenweise 1 Gold fallen ließen. Vermutlich wurde die Rate erhöht, in der Monster prüfen, wen sie angreifen. Dadurch hat sich das Aggroverhalten verändert. Monster greifen nun eher den nächsten Spieler an. Dadurch ist es beispielsweise kaum mehr möglich, Fernkämpfer gemeinsam mit Nahkämpfern an einem Tank abstreifen und ballen zu lassen.
  • „E-Mail-Adresse ändern“ in der Accountverwaltung leitet nun zur Kundensupport-Website weiter.
  • Die Handelsanfrage ist nun ähnlich wie Chatnachrichten an Spamlimits gebunden. Wenn ein Spieler Handelsanfragen spammt, kann er kurzzeitig keine Anfragen mehr senden. Das aktuelle Limit ist 5 Handelsanfragen pro 30 Sekunden.
  • Der Ankündigungstext für das Jubiläum wurde korrigiert.
  • Ein Absturz-Fehler wurde behoben.

Update - 11. August 2016

  • Serverwartung durchgeführt.

Update - 17. März 2016

  • Der Ankündigungstext für das Jubiläum wurde aktualisiert.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Feiertagsverkäufer in einigen Distrikten vor der eigentlich Planung abreisten.

Update - 11. März 2016

  • Serverwartung durchgeführt.

Update - 15. Mai 2015

Update - 24. April 2015

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Raisu-Palast- oder Kaineng-Mission keinen Beleg der Legende vergaben.
GuildWiki-Erklärung: Die zwei Regionen „Raisu-Palast“ (Raisu-Palast und Kaiserliches Refugium) und „Stadt Kaineng“ (Vizunahplatz, Nahpuiviertel, Tahnnakai-Tempel und Sunjiang-Bezirk) zählten für den Beleg der Legende fehlerhafterweise als eine Region und wurden nun korrekt getrennt.
GuildWiki-Anmerkung: Falls man bereits welche der sechs Missionen gemacht hat, zählt dieser Abschluss für die Gruppe „Stadt Kaineng“. Man kann also eine der beiden Missionen der Gruppe „Raisu-Palast“ spielen, um einen weiteren Beleg zu erhalten.

Update - 23. April 2015

GuildWiki-Erklärung: Der Chahbek-SC erfreute sich großer Beliebtheit. Man erstellte einen neue Charakter, nahm Die Abkürzung nehmen (Tutorial überspringen) an, ging in die Gildenhalle, verließ sie und spielte Chahbek.


Englische Bezeichnung: Game updates
Persönliche Werkzeuge