Die Suche nach Überlebenden

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Suche nach Überlebenden
Typ Sekundärquest
Kampagne Nightfall
Region Vaabi
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Leutnant Murunda
Folgequest Rückeroberung des Tempels
Karte
Die Suche nach Überlebenden Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Zusammenfassung

  • Sucht Ahmtur den Starken und die anderen Soldaten beim Spiegel von Lyss.
  • Sucht in den Ruinen des Spiegels von Lyss und der Umgebung nach Überlebenden der Finsternis und rettet sie. Noch 0 von 3 Überlebenden-Gruppen übrig.
  • Eskortiert Tuwahan zum Kodash-Basar.
  • Begleitet die Familie zum Kodash-Basar.
  • Helft den Schülern, ihre Zuflucht beim Kodash-Basar zu erreichen.
  • Holt Euch Eure Belohnung ab bei: Leutnant Murunda.

Auftraggeber

Leutnant Murunda in der Bastion von Dzagonur

[Bearbeiten] Belohnung

[Bearbeiten] Lösung

  • Der Quest ist einfach zu lösen: Lauft einfach die grünen Punkte auf der Karte ab und besiegt die dortigen Gegner.
  • Vorsicht: Die geretteten Nicht-Spieler-Charaktere bleiben gerne mal hängen oder trödeln hinterher - deshalb geht lieber langsam und wartet auf sie, denn der Quest gilt nur dann als gelöst, wenn alle NSCs beim Kodash-Basar ankommen. Ist einer verloren gegangen, dann könnt ihr aber zurück und den Weg erneut ablaufen - irgendwo findet ihr den Nachzügler dann schon.

[Bearbeiten] Dialog

Dialog mit Leutnant Murunda

Es ist einfach schrecklich, was aus dem Tempel wurde, als die Finsternis hereinbrach. Die, die Glück hatten, konnten in die Umgebung entkommen. Fürst Ahmtur sucht mit einem kleinen Trupp Soldaten beim Spiegel von Lyss nach Überlebenden. Ich mache mir Sorgen um ihn, aber ich weiß, dass er außer sich wäre, wenn ich ihm nachgehen würde. Ich weiß nicht, was ich ... was WIR ohne ihn machen würden. Ich bitte Euch, findet ihn.
Annehmen:
Ablehnen:

Zwischendialog mit Fürst Ahmtur der Starke

Wenn mich die Leute besser kennenlernen wollen, müssen sie wissen, was mir wichtig ist. Ich bin in der Wüste aufgewachsen, jenseits der Zivilisation. Tatkraft und der Fortbestand der Familie liegen mir am meisten am Herzen.
Ich habe den Tempel stundenlang nach Überlebenden abgesucht, aber ohne Erfolg. Ich fange an, das Schlimmste zu befürchten, aber ich will nicht aufgeben, bis ich alles abgesucht habe. Ich würde es mir nie verzeihen, wenn jemand zurückbleiben würde, aber ich muss mich auch um meine eigenen Leute kümmern. Nehmt doch bitte meine Männer mit und erledigt, was ich nicht erledigen kann.


Zwischendialog mit Priester Tuwahan beim Auffinden der 1. Gruppe

Schrecklich, Leute schreien ... überall Tod. Ich wurde von meiner Gruppe getrennt. Sie könnten noch am Leben sein. Ich habe draußen im Feld eine Familie mit einem kleinen Mädchen und einer Gruppe Schüler gesehen. Sie könnten noch dort sein ... ohne Hoffnung auf Rettung.

Zwischendialog mit den Schülern Zardok und Nokwa beim Auffinden der 2. Gruppe

Zardok: Helft uns bitte, diesem Wahnsinn zu entrinnen!
Nokwa: Wir haben eine dreiköpfige Familie gesehen, die aus dem Tempel geflohen ist, aber es können sich noch Priester darin befinden. Können wir jetzt bitte gehen? Es ist gefährlich hier.

Zwischendialog des Priester und der Schüler vor dem Eingang zum Kodash-Basar

Prieser Tuwahan: Ich danke Euch allen! Ohne Eure Hilfe hätte ich es niemals zurück geschafft. Möge Lyssa Euch auf Euren Reisen geleiten.
Belanu: Ich bin Euch und Euren Gefährten zutiefst dankbar. Wir werden Euch das nie vergessen.
Talgun: Ich danke Euch so sehr, in Vaabi erlebt man solche Güte selten. Euer Mut und Eure Tatkraft sind ein Ansporn, doppelt so eifrig zu lernen und von jetzt an immer unsere Hausaufgaben zu machen!


Schlussdialog mit Leutnant Murunda

Es ist gut zu wissen, dass Ihr den Überlebenden heute etwas Frieden geben konntet, aber das Grauen, das sie miterleben mussten, wird sie für immer verändert haben. Bitte nehmt dies als Zeichen meiner Dankbarkeit.


[Bearbeiten] Quest-NSC

[Bearbeiten] Verbündete

[Bearbeiten] Gegner

[Bearbeiten] Hinweis

Die Gruppen von Margonitern, die durch diese Quest in dem Gebiet auftauchen, ersetzen mehrere Gruppen Pflanzen, Käfer und Elementare.

Englische Bezeichnung: The Search for Survivors
Persönliche Werkzeuge