Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Mönch

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mönch-icon.png
Mönch
Mönch Kryta-Rüstung Weiblich vorne.jpg Mönch Altehrwürdige Rüstung Männlich vorne.jpg
Kampagne Basis
Waffenart Zauber
Rüstung 60

Der Mönch hat sein Leben den Göttern verschrieben. Ihre Gunst stärkt ihn, seine Gebete sollen seine Verbündeten schützen und heilen. Der Mönch ist ein fester Bestandteil einer jeden Gruppe. Selten startet eine Gruppe eine Mission, ohne einen Mönch in der Gruppe zu haben.

Attribute[Bearbeiten]

Gunst der Götter (Primärattribut)
Für jede Rangstufe Gunst der Götter werden Verbündete um 3,2 Punkte geheilt, wenn Ihr einen Mönch-Zauber auf sie wirkt. Verschiedene Mönch-Fertigkeiten, besonders Zauber zum Gewinn von Energiepunkten und Heilung, werden durch höhere Gunst der Götter effektiver.

Heilgebete
Viele Mönch-Fertigkeiten, besonders Heilzauber, werden durch einen höheren Rang in Heilgebete effektiver.

Schutzgebete
Viele Mönch-Fertigkeiten, besonders Verzauberungen, die Schaden verhindern oder Heilung bringen, werden durch einen höheren Rang in Schutzgebeten effektiver.

Peinigungsgebete
Viele Mönch-Fertigkeiten, besonders solche, die heiligen Schaden zufügen, werden durch eine höhere Zahl Peinigungsgebete effektiver. Heiliger Schaden ist besonders wirksam gegen Untote, er wird verdoppelt.

Rolle in der Gruppe[Bearbeiten]

Auch der Mönch besitzt eine klar definierte Rolle, genau wie Krieger und Elementarmagier. Am meisten werden Mönche zum Wiederherstellen von Lebenspunkten genutzt, d.h. sie sind vor allem auf Heilgebete spezialisiert (siehe Attribut). Solche Mönche werden Heilmönch oder auch "Healer" genannt. Ein Prot hingegen ist ein Mönch, der auf Schutzgebete spezialisiert ist (engl. protect = schützen). Dieser hat die Aufgabe, die Gruppe vor Schaden zu schützen und wird meistens ergänzend eingesetzt. Ein Mönch, der auf Peinigungsgebete ausgerichtet ist – im Spiel oft Smiter genannt –, ist im PvE jedoch eher eine Ausnahme, was nicht bedeutet, dass er weniger wirkungsvoll ist.

verwandte Artikel[Bearbeiten]

Klassen
Krieger-icon-klein.png Krieger Waldläufer-icon-klein.png Waldläufer Mönch-icon-klein.png Mönch Nekromant-icon-klein.png Nekromant Mesmer-icon-klein.png Mesmer Elementarmagier-icon-klein.png Elementarmagier Assassine-icon-klein.png Assassine Ritualist-icon-klein.png Ritualist Paragon-icon-klein.png Paragon Derwisch-icon-klein.png Derwisch
Englische Bezeichnung: Monk