Dunkle Wut

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche




Nekromant-Wasserzeichen.png
Dunkle Wut
Attribut Blutmagie
Dunkle Wut.jpg
Typ Verzauberung
Kampagne Prophecies
Klasse Nekromant

  17% Lebenspunkteopfer     10 Energie     ¾ Aktivierung     5 Wiederaufladung  

Fertigkeiten-Kurzreferenz für Nekromanten

Beschreibung

5 Sekunden erhält jedes Gruppenmitglied für jeden erfolgreichen Angriff einen Adrenalinstoß. (Bei Blutmagie von 4 oder weniger besteht eine 50%ige Wahrscheinlichkeit für einen Misserfolg.)

Kurzbeschreibung

Verzaubert Gruppenmitglieder (5 Sekunden). Die Betroffenen erhalten jedes Mal einen Adrenalinstoß, wenn sie mit einem Angriff einen Treffer landen. Mindestens Blutmagie 5, sonst 50%ige Chance auf Misserfolg.

Inhaltsverzeichnis




[Bearbeiten] Wie erlangt man diese Fertigkeit?

Fertigkeitstrainer:

[Bearbeiten] Hinweise zur Benutzung

  • Wenn man diese Fertigkeit ununterbrochen einsetzen will, sollte man eine oder mehrere Fertigkeiten zur Selbstheilung mitnehmen.
  • Dunkle Wut wird oft gemeinsam mit Orden der Schmerzen verwendet und ist Bestandteil des Orders.

[Bearbeiten] Ähnliche Fertigkeiten

  • Verhexung (Nightfall). Wann immer der Gegner in den nächsten 5 Sekunden von einem Verbündeten (bzw. Euch selbst) getroffen wird, erhält dieser Verbündete (bzw. Ihr selbst) 0...2...2 Adrenalinstöße. Wenn diese Verhexung endet, leidet der Gegner 1...12...15 Sekunden lang an Beschädigter Rüstung.
    Attribut: Blutmagie (Nekromant)
    Zeichen der Wut.jpg
     Zeichen der Wut

[Bearbeiten] Trivia

  • Obwohl es nicht das Wort „Orden“ im Namen hat, ist es technisch gesehen eine Ordens-Verzauberung.
Englische Bezeichnung: Dark Fury
Persönliche Werkzeuge