Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Heimleuchten

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Heimleuchten
Typ Sekundärquest
Kampagne Nightfall
Region Istan
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Nekromantin Lahse
Benötigter Quest Gruft-ologie
Karte
Heimleuchten Karte.jpg

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

  • Nehmt die Geisterfackel an Euch und findet die altehrwürdigen Geister.
  • Benutzt die Geisterfackel, um den altehrwürdigen Geistern den Weg zu ihren Gräbern zu weisen.
  • Holt Euch Eure Belohnung ab bei: Nekromant Musseh.


Auftraggeber

Nekromantin Lahse im Lahtenda-Sumpf

Voraussetzungen

Belohnung[Bearbeiten]

Lösung[Bearbeiten]

Ihr bekommt eine Geisterfackel von der Nekromantin Lahse. Damit sich die Fackel entzündet, muss man zu den Flammen gehen. Nun müsst ihr zu den jeweiligen Geistern laufen, welche auf der Karte markiert sind. Hat man mit ihnen gesprochen, werden sie mitlaufen. Hat man alle Geister eingesammelt, kann man zum Schwarzwasserloch reisen und sich die Belohnung abholen. Stirbt man, liegt die Fackel auf dem Platz des Geschehens und muss erst geborgen werden. Bereits besuchte Geister müssen nicht wiederholt angesprochen werden, da sie dem Protagonisten folgen.

Dialog[Bearbeiten]

Dialog mit Nekromantin Lahse

Ich habe mit den Geistern gesprochen, und sie sind eigentlich zufrieden. Ihre Ruhe wurde jedoch gestört, und nach dem Erwachen sind sie jetzt verständlicherweise etwas mürrisch. Offenbar sind vor kurzem infantile Geister erwacht und haben die anderen aufgescheucht. Diese Geister ruhen hier schon seit langer Zeit, aber Ereignisse im Norden haben sie gestört, woraufhin sie geflohen sind. Nun sind sie überall in der Gruft und im Sumpf verstreut. Wir müssen ihnen helfen, den Weg zurück zu finden. Ist das geschafft, wird auch wieder Ruhe in der Gruft einkehren. Eine Fackel, entzündet an den Feuern, die die Gruft seit Jahrhunderten erleuchten, wird helfen, die altehrwürdigen Geister zurück zu ihren Gräbern zu geleiten.
Annehmen: Wir werden sie zurückbringen, tot oder ... ähh ... tot.
Ablehnen: Ich weiß nicht. Könnt Ihr nicht jemand anderen damit betrauen?


Zwischendialog mit Nekromantin Lahse

Kommt ... kommt, es ist Zeit, nach Hause zu gehen.
Keine Angst. Wir werden Euch den Weg weisen.
Kommt alle her, kommt.
Folgt dem Licht, es weist den Weg zu Ruhe und Frieden.
Kommt mit Oma Lahse. Ich werde Euch beschützen.


Schlussdialog mit Nekromant Musseh

Das war gute Arbeit, Sonnenspeer. Auch Lahse war von Euren Leistungen sehr angetan. Ich werde Euren Vorgesetzten davon berichten.


Quest-NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]


Englische Bezeichnung: Ghosts in the Graveyard