Helden-Fertigkeitstrainer

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Helden-Fertigkeitstrainer sind eine bestimmte Art von Fertigkeitstrainer in Elona und Eye of the North. Mit Helden-Fertigkeitspunkten können Spieler Fertigkeiten freischalten und für sich selbst lernen.

Einen Helden-Fertigkeitstrainer erkennt man einfach am Schriftzug "[Helden-Fertigkeiten]" nach dem Namen.

Jeder Helden-Fertigkeitstrainer bietet andere Fertigkeiten an, siehe: Helden-Fertigkeitstrainer (Schnellreferenz).

Fertigkeiten die dem aktuellen Charakter bekannt sind werden nicht angezeigt, da er sie, als er sie erlernt hat, fürs PvP freigeschaltet haben muss und sich der Fertigkeitenpool der Helden nach den PvP-Freischaltungen richtet.

Helden-Fertigkeitstrainer sind auf den ersten Blick eine Art kostenloser Fertigkeitentrainer, jedoch sind die Helden-Fertigkeitspunkte stark begrenzt. Im Moment kann jeder Charakter ein Maximum von 73 Helden-Fertigkeitspunkten kostenfrei erlangen, obwohl 346 verschiedene Fertigkeiten (ohne Sonnenspeer-Fertigkeiten) bei Helden-Fertigkeitstrainern angeboten werden. Sollte man alle Helden-Fertigkeitspunkte, die man besitzt, ausgegeben haben kann man seine eigenen Fertigkeitspunkte gegen eine Gebühr von 1 Platin pro Punkt umwandeln lassen, was aber aufgrund des eingeschränkten Angebots nur für die Sonnenspeer-Fertigkeiten Sinn ergibt (das Sonnenspeer-Wiedergeburtssiegel erhält man auf andere Art und Weise). Die 346 Fertigkeiten erhält man zudem meist nur bei jeweils einem einzigen Trainer, bis zu dem man erst einmal gespielt haben muss. Nur 16 Fertigkeiten erhält man an zwei Orten, Knochenteufel beleben an dreien (jeweils wenn man alle EotN-Trainer zusammennimmt).


[Bearbeiten] Siehe auch

Englische Bezeichnung: Hero skill trainer
Persönliche Werkzeuge