Nekrose

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche



Beschreibung

Wenn der Gegner unter einem Zustand oder einer Verhexung leidet, erleidet er 60...90 Punkte Schaden.

Kurzbeschreibung

Richtet 60...90 Punkte Schaden an, falls Gegner einen Zustand oder eine Verhexung hat.

Inhaltsverzeichnis


Sonnenspeertitel 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Schaden 66 72 78 84 90 90 90 90 90 90


[Bearbeiten] Wie erlangt man diese Fertigkeit?

Helden-Fertigkeitstrainer:

[Bearbeiten] Hinweise zur Benutzung

  • Diese PvE-Fertigkeit ist Zwietracht ziemlich ähnlich. Es bestehen aber folgende Unterschiede:
    • verursacht etwas weniger Schaden
    • benötigt dafür nur einen Zustand oder eine Verhexung auf dem Ziel
    • ist kein Elite-Zauber, sondern eine Fertigkeit und wirkt somit auch gegen Gegner, die gegen Zauber geschützt sind (Obsidianfleisch, Zauberbrecher, etc.)
    • ist an einen Titel gebunden und nicht an ein Attribut, kann aber deshalb nicht im PvP verwendet werden
  • In Verbindung mit einem Zustand und einer energiebringenden Fertigkeit wie Aasfresser-Schlag kann ein Waldläufer unter Umständen wesentlich mehr Schaden gegen einen einzelnen Gegner durch das Spammen von Nekrose anrichten als durch seine Bogenangriffe. Da Nekrose keine Attributpunkte verbraucht, kann gleichzeitig auch noch ein ein Beast master-Build gespielt werden, wodurch sowohl man selbst als auch das Tiergefährte enormen Schaden austeilt. Auch bei anderen Klassen kann effektiv ein starkes Build mit Fertigkeiten, die recht lange aufladen, durch die schnell wiederaufladende Nekrose ergänzt werden.

[Bearbeiten] Trivia

  • Nekrose ist der Untergang und das Absterben von Zellen, welches besonders durch schädliche Einflüsse wie Gift, Verbrennungen und Krankheiten gefördert wird.

[Bearbeiten] Ähnliche Fertigkeiten


Englische Bezeichnung: Necrosis
Persönliche Werkzeuge