Der unberechenbare Zauberer

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Der unberechenbare Zauberer
Typ Sekundärquest
Kampagne Prophecies
Region Ascalon (Tutorial)
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Sandre Elek
Karte
Der unberechenbare Zauberer Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Übersicht

Anforderungen

  • Charakter auf Stufe 2

Zusammenfassung

Questgeber
Sandre Elek in der Stadt Ascalon

[Bearbeiten] Belohnung

[Bearbeiten] Lösung

Zuerst trifft man sich mit Ralena Stormbringer im Markt in Foible und holt sich von ihr die Informationen, wo Orion zu finden ist. Nun muss man sich nur noch zu Orion begeben und mit ihm reden. Dazu geht man vom Markt in Foible gen Norden und von dort aus nach Westen, nicht zuerst in den Süden, da man vom Turm nicht zu ihm kommt. Hat man dann mit ihm gesprochen, so kann man schon seine Belohnung bei Sandre Elek abholen.

[Bearbeiten] Dialog

Dialog mit Sandre Elek

Tut mir leid, Euch zu belästigen, aber ich habe beeindruckende Dinge über Euch gehört und glaube, dass mir nur jemand mit Euren Fähigkeiten und Eurem Mut helfen kann.
Ich glaube, dass mein Bruder Orion Elek mit den Royalisten gemeinsame Sache macht. Er ist kein schlechter Mensch, nur unbesonnen und impulsiv. Nachdem er von Sir Tydus aus der Akademie geworfen wurde, war er verbittert über die Armee. Ich glaube aber, dass er sich der Tragweite seiner Taten nicht bewusst ist. Ich will nicht, dass er sein Leben aus verletztem Stolz wegwirft. Glaubt Ihr, dass Ihr ihn suchen und ihm erzählen könnt, was ich gesagt habe? Vielleicht könnt Ihr ihn überreden, nach Hause zu kommen?
Ich weiß nicht genau, wo er sich aufhält, aber ich glaube Ralena Stormbringer am Markt in Foible weiß es vielleicht. Orion versucht immer, sie zu beeindrucken. Vielleicht hat er ihr etwas erzählt.
Annehmen: Ich werde versuchen, Euren Bruder nach Hause zu bringen.
Ablehnen: Orion muss mit seiner Entscheidung leben.

Dialog mit Ralena Stormbringer

Oh ja, ich weiß, wo Orion hingegangen ist. Er ist an der Straße vorbei nach Nordwesten gegangen. Er glaubt, er findet die Royalisten dort, aber Vassar ist sich da nicht so sicher. Ich hoffe nur, dass er nicht getötet wird, aber ich kann nicht den ganzen Berg nach ihm durchforsten.

Dialog mit Orion Elek

Wie könnt Ihr es wagen, hierher zu kommen und mir zu drohen? Glaubt bloß nicht, dass ich mich vor Euch fürchte, aber ich sehe keinen Sinn darin, Euch umzubringen. Vielleicht habt Ihr ja etwas Sinnvolles zu sagen?
Sagt schnell, was Ihr wollt!
Was meint Ihr mit, Vassar ist am Markt und macht es sich mit Ralena gemütlich? Verdammt! Was mache ich bloß hier? Die Revolution muss warten.

Schlussdialog mit Sandre Elek

Dwayna sei Dank! Ich bin ja so froh, dass er die Royalisten verlassen hat. Ich hatte solche Angst, ihn für immer verloren zu haben.
Englische Bezeichnung: The Wayward Wizard
Persönliche Werkzeuge