Stadt Ascalon (Tutorial)

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadt Ascalon (Tutorial)
Stadt Ascalon (Tutorial).jpg
Typ Außenposten
Kampagne Prophecies
Region Ascalon (Tutorial)
Gruppengröße 2 Personen
Nachbarn
Seeufer-Grafschaft


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung

Die Stadt Ascalon ist die größte Niederlassung des Königreichs und für ihre wundervolle Architektur, unzähligen Bibliotheken und freigebigen Läden bekannt. Da so viele Adelsfamilien hier leben, kommen zahlreiche Besucher hierher. Außerdem ist die Stadt das kulturelle Zentrum von Ascalon.

Jeder in Prophecies erstellte Rollenspiel-Charakter startet hier. Da die unzerstörte Stadt Ascalon nur während des Tutorials betreten werden kann, haben Charaktere anderer Kapitel keinen Zugang.

[Bearbeiten] Ausgänge

[Bearbeiten] Quests


[Bearbeiten] NSC

[Bearbeiten] Verbündete

[Bearbeiten] Außerhalb der Stadt, bei Altheas Bühne

[Bearbeiten] Beim bzw. auf dem Schlachtfeld im Nordosten

[Bearbeiten] Gegner

(auf dem Schlachtfeld im Nordosten)

[Bearbeiten] Hinweis

  • Im Norden der Stadt kann man in die Nordländer blicken, wo grade einige Ascalon-Wächter und Akademie-Mönche gegen die Charr kämpfen. Dieser Kampf endet nie, da auf beiden Seiten ständig neue Truppen erscheinen. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass man selbst von den Charr angegriffen wird, obwohl man sich in einem Außenposten befindet. Ein Tod an dieser Stelle beeinflusst aber nicht den Überlebendentitel.
  • Die Stadt erstreckt sich über drei Etagen, wobei von unten aufsteigend in jeder Etage eine höhere Schicht an Bürgern wohnt.
  • Man kann König Adelbern an zwei verschiedenen Orten sehen.


Städte und Außenposten im Ascalon-Tutorial
Aschfurt-AbteiBarradins AnwesenFort RanikMarkt in FoibleStadt Ascalon



Erforschbare GebieteBesondere Orte

Bezeichnung im Guild Wars Wiki: Ascalon City (outpost)
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Ascalon City (Pre-Searing)
Persönliche Werkzeuge