Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Ein Treffen mit dem Kaiser

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ein Treffen mit dem Kaiser
Typ Primärquest
Kampagne Factions
Region Stadt Kaineng
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Stimme des Kaisers
Benötigte Mission Tahnnakai-Tempel
Folgequest Die Tochter des Grafen
Karte
Ein Treffen mit dem Kaiser Karte.jpg

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

  • Sprecht mit dem Kaiser.
  • Holt Euch Eure Belohnung ab bei: Stimme des Kaisers

Auftraggeber

Die Stimme des Kaisers im Zin Ku-Gang

Belohnung[Bearbeiten]

Lösung[Bearbeiten]

Kaiser Kisu steht direkt im Tahnnakai-Tempel. Es befinden sich keine Gegner auf dem Weg dort hin und es muss lediglich mit ihm gesprochen werden.

Dialog[Bearbeiten]

Dialog mit der Stimme des Kaisers

Kaiser Kisu wünscht Euch zu sprechen. Als ihn die Nachricht erreichte, dass Shiro sich in der Stadt aufhielt, befahl er der kaiserlichen Armee, das Gebiet zu umstellen. Jetzt ist er im Tahnnakai-Tempel, um bei den dortigen Geistern Rat zu suchen, und er erwartet Eure Ankunft.
Annehmen: Ich werde zu ihm gehen.
Ablehnen: Ich brauche noch einen Augenblick.

Zwischendialog mit Kaiser Kisu

Das canthanische Kaiserreich hat schon früher finstere Zeiten durchlebt, ich fürchte aber, dass Shiro eine Finsternis mit sich bringt, die von keinem Licht durchdrungen werden kann.
Shiros Absicht hier war es, diese heldenhaften Geister in magischen Konstrukten zu fesseln und sie seinem Willen zu beugen. Hätte er das geschafft, wäre er ohne jeden Zweifel viel mächtiger geworden. Einmal mehr, junger Held, steht das Kaiserreich tief in Eurer Schuld. Ich habe mit Vizu gesprochen und einiges von ihr erfahren. Ich glaube, dass ich Euch dabei helfen kann, die Artefakte zu bekommen, die sie erwähnt hat. Graf Petrov zu Heltzer von den Kurzick hat seine Leute geschickt, um die alljährlichen Bedingungen in dem Krieg zwischen seinem Volk und den Luxon auszuhandeln. Ich werde diesen Verhandlungen beiwohnen, und Ihr werdet die Zeit nutzen, um mit seiner Tochter zu sprechen, die mit ihnen reist. Wenn man ihr die Bedeutung unserer Mission erklären könnte, würde sie ihren Vater wahrscheinlich überreden, uns zu helfen. Sucht meinen Begleiter, den Mann, der die Stimme des Kaisers genannt wird. Er wird Euch weitere Anweisungen geben.

Schlussdialog mit der Stimme des Kaisers

Der Kaiser ist ein äußerst weiser Mann. Ihr solltet seinen Rat befolgen und Danika suchen. Es sieht so aus, als ob sie in Zukunft eine äußerst wertvolle Verbündete sein könnte.

Anmerkungen[Bearbeiten]

Diese Quest eignet sich sehr gut zum Bezwingen des Gebietes. Siehe dazu hier.

Englische Bezeichnung: A Meeting With the Emperor