Gier und Reue

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Gier und Reue
Typ Primärquest
Kampagne Nightfall
Region Vaabi
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Hohepriester Vahmani
Benötigter Held Margrid die Listige
Benötigter Quest Kehanni muss gewarnt werden
Folgemission Vorhof von Dasha
Karte
Gier und Reue Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Zusammenfassung

  • Untersucht die Hallen von Chokhin mit Margrid. Sucht nach Informationen über die Verborgene Stadt.
  • Nehmt die "Dualität der Lyssa" an Euch und untersucht sie.
  • Überwindet den Abwehrmechanismus der Bibliothek.
  • Sprecht mit Goren.
  • Sucht Goren beim Spiegel von Lyss.
  • Führt den magischen Tanz auf, um die Verborgene Stadt von Ahdashim eingelassen zu werden. (Gebt nahe der von Goren angezeigten Stelle das Emoticon /dance ein)
  • Sprecht mit dem Schloss von Ahdashim.
  • Holt Euch Eure Belohnung ab bei: Schloss von Ahdashim.

Auftraggeber

Hohepriester Vahmani im Großen Hof von Sebelkeh

[Bearbeiten] Belohnung

[Bearbeiten] Lösung

Vom Großen Hof von Sebelkeh über den Außenposten Gemeinde Mihanu geht es in den Hallen von Chokhin. Nachdem die Dualität der Lyssa aufgehoben wird, erscheinen an diesem Ort Rubin-Dschinn, Diamanten-Dschinn. Nach dem Kampf Goren anspechen und nach Honorhügel reisen. Von dort aus im Spiegel des Lyss Goren finden und tanzen. Schloss von Ahdashim taucht auf und bringt Euch in den Außenposten Vorhof von Dasha.

[Bearbeiten] Dialog

Dialog mit Hohepriester Vahmani

Wie schon unter Palawa Jokos Herrschaft, sind die Fürsten in die Verborgene Stadt von Ahdashim geflohen. Diesmal jedoch wird Varesh das Gewölbe einfach stürmen und sie alle abschlachten. Jemand muss sie rausholen, bevor es zu spät ist. Nur wenige wissen, wo dieser Ort liegt und noch weniger wissen, wie man durch den geheimen Eingang gelangt. Ohne die Hilfe eines Fürsten oder eines ihrer Leibwächter, würde ein gieriger Dieb viel Zeit und Mühe brauchen, um hineinzukommen. Diese Korsarin, mit der Ihr befreundet seid, die könnte Euch vielleicht helfen. Nehmt sie mit und sucht in den Hallen von Chokhin nach Hinweisen darüber, wo sich die Verborgene Stadt befindet.
Annehmen: Eine verborgene Stadt! Das klingt spannend.
Ablehnen: Ich hasse Nachforschungen.

Monolog von Margrid die Listige

Hmmm ... Seht Ihr etwas, was mit Ahdashim zu tun hat? Wir müssen uns umsehen.

Zwischendialog Margrid die Listige mit Goren

Das ist die "Dualität Lyssas"! Sie ist von unschätzbarem Wert.
Hallöchen, Lady.
Was? Ach Ihr seid's! Bin keine Lady. Ich meine, klar bin ich eine, aber ... Ach, vergesst es. Nennt mich einfach Margrid.
Das  [sic] würde ich das Buch schön liegen lassen, Lady Margrid. Bei der Flucht des Fürsten wurde der Abwehrmechanismus der Bibliothek aktiviert.
Ach Schnickschnack, wir müssen die "Dualität" nach Hinweisen auf die verborgene Stadt durchsuchen.
War doch keine große Sache. (Nach Kampf)
Sicher eine lohnende Aufgabe für einen Fürsten zu arbeiten.
Kann man nicht behaupten. Er brüllt häufig. Und sein Atem stinkt nach scharfen Gewürzen.
Klingt übel.
Schon. Aber goldene Fesseln sind halt aus Gold.
Aber sie sind auch Fesseln.
Soll ich Euch zeigen, wie man in die Verborgene Stadt Ahdashim hineinkommt, Lady Margrid?
Bitte einfach nur "Margrid". Ja klar, dann kann ich mir das stundenlange Herumstöbern in diesen staubigen Schriftrollen schenken.
Gut, trefft mich am Spiegel von Lyss. Ich werde Euch den verborgenen Eingang zeigen.

Zwischendialog mit Goren

Fürst Bokka hat mir befohlen, seine Mitfürsten zu warnen. Für den Fall, dass ich ihn nicht finde, habe ich allerdings keine Instruktionen erhalten, also hab ich mir die Zeit mit dem Töten von Dämonen vertrieben, bis mir etwas Besseres einfällt. Fürst Bokka erwähnte etwas über eine Flucht zur Verborgenen Stadt. Ich kann Euch helfen, hineinzukommen. Ich muss zu ihm und ihn fragen, was ich als Nächstes machen soll. Trefft mich beim Spiegel von Lyss.

Zwischendialog Goren mit Margrid die Listige

Also Ihr müsst nur tanzen. Seht Ihr: so... und schon erscheint das Tor.
Tanzen!?!?
Genau, einfach tanzen, wie Ihr's abends in der Stadt tut oder wann immer es Euch sonst überkommt. Ihr wisst schon... "/dance"!

Zwischendialog mit Schloss von Ahdashim

Ahai. Ihr bewegt Euch mit der Grazie eines geköpften Huhns. Nichtsdestotrotz... Willkommen! Ich bin das Schloss von Ahdashim.
Nur jene, die die richtigen Worte kennen, dürfen die Verborgene Stadt betreten.
Ihr steht vor dem Schloss von Ahdashim. Sprecht, wie es sich gehört und Euch wird Einlass gewährt.
Annehmen: Goren! Kommt her und sprecht mit diesem Ding!
Möchte dieser langsame Rohling sich an den richtigen Wörtern versuchen? Wenn er versagt, werdet Ihr vernichtet. Ihr solltet also gut vorbereitet sein.

Schlussdialog mit Schloss von Ahdashim

Willkommen in der Verborgenen Stadt von Ahdashim. Vorsicht, Stufe!



Englische Bezeichnung: Greed and Regret
Persönliche Werkzeuge