Moosspinne

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Moosspinne
Moosspinne.jpg
Klassifikation
Spezies Tier
Klasse Tiergefährte
Stufe 2 (Tutorial)
5, 12, 15, 20 (Menagerie)
Kampagne Basis


[Bearbeiten] Beschreibung

Moosspinnen sind im Tutorial von Ascalon anzutreffen. Sie leben auf dem Boden im Gegensatz zu ihren artverwandten Riesennadelspinnen. Es gibt aggressive und friedliche Moosspinnen, beide Arten sind aber nicht als Tiergefährte zähmbar.

[Bearbeiten] Moosspinne als Tiergefährten zähmen

Es ist möglich über ein Moosspinnen-Ei eine solche Spinne zu züchten. Das Ei erhält man mit viel Glück aus dem Geschenk des Reisenden. Man gibt das Ei bei Emryd ab, im Gegenzug erscheint eine Stufe 5 Moosspinne im Menageriegelände. Es sind keine Evolutionsstufen freigeschaltet, doch für geringe Kosten lassen sie sich nach und nach freischalten.

In der Zaishen-Menagerie wird sie (zusammen mit der schwarzen Witwe) zu den exotischen Tierarten gezählt. Dort heißt es, sie sei nach dem Großen Feuer ausgestorben und nur noch in Sammlungen zu finden, aber vielleicht könnte man eine züchten, hätte man ein Moosspinnen-Ei.

Es ist alternativ auch möglich, die Moosspinne als Tiergefährten für 50.000 Balthasar-Belohnungspunkte oder für 100 Gold und 5 Goldene Zaishen-Münzen freizuschalten. Dann kann sie in allen Evolutionsstufen gezähmt werden. Mit dem Verkauf von Zaishen-Schlüsseln und dem Kauf eines Eies kommt man aber günstiger weg.

[Bearbeiten] Standort

Englische Bezeichnung: Moss Spider
Persönliche Werkzeuge