Visionen des Bedauerns

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche





BegriffserklärungPvE.png Dieser Artikel behandelt die PvE-Version der Fertigkeit Visionen des Bedauerns. Im PvP hat diese Fertigkeit andere Eigenschaften. Siehe dazu: Visionen des Bedauerns (PvP)
Mesmer-Wasserzeichen.png

Beschreibung

10 Sekunden lang erleiden der Gegner und umstehende Feinde jedes Mal, wenn sie eine Fertigkeit verwenden, 15...39...45 Punkte Schaden und 5...41...50 Schaden, sofern sie unter keiner weiteren Mesmer-Verhexung leiden.

Kurzbeschreibung

Verhext außerdem den Gegner und umstehende Feinde (10 Sekunden). Diese Feinde erleiden 15...39...45 Punkte Schaden, sobald sie eine Fertigkeit verwenden und 5...41...50 Punkte zusätzlichen Schaden, wenn sie nicht eine Mesmer-Verhexung erlitten haben.

Inhaltsverzeichnis


Beherrschungsmagie 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Standard-Schaden 15 17 19 21 23 25 27 29 31 33 35 37 39 41 43 45 47 49 51 53 55 57
zusätzlicher Schaden 5 8 11 14 17 20 23 26 29 32 35 38 41 44 47 50 53 56 59 62 65 68
Gesamtschaden ohne Mesmer-Verhexung 20 25 30 35 40 45 50 55 60 65 70 75 80 85 90 95 100 105 110 115 120 125


Übersetzungs-stub.png Die offizielle In-Game-Beschreibung dieser Fertigkeit ist in (der deutschen Version von) Guild Wars derartig ungenau oder fehlerhaft, dass die Funktionsweise der Fertigkeit nicht mehr zweifelsfrei erkannt werden kann, weshalb diese Fertigkeit im deutschen GuildWiki eine korrigierte Beschreibung hat, die von der im Spiel abweicht.
Die Original-Beschreibung lautet:
10 Sekunden lang erleiden der Gegner und umstehende Feinde jedes Mal, wenn sie eine Fertigkeit verwenden, 15...39...45 Punkte Schaden und 5...41...50 Schaden, sofern sie keine Mesmer-Verhexung erlitten haben.


[Bearbeiten] Wie erlangt man diese Fertigkeit?

[Bearbeiten] Hinweise zur Benutzung

  • Gehört zu den mächtigsten Mesmer-Verhexungen mit Flächenschaden
  • Wirkt bei jeglicher Fertigkeit – also im Gegensatz zu z.B. Rückschlag oder Empathie bei jeglicher Form von Gegnern gleichermaßen, egal ob Kämpfer oder Zauberer. Bei Kämpfern solltet ihr euch allerdings sicher sein, dass sie einigermaßen oft Fertigkeiten benutzen.
  • Diese Fertigkeit kürzt man mit VoR oder Visions ab. Siehe dazu auch den VoR-Mesmer.
  • Der Schaden wird zusammengefasst, wenn das Ziel keine andere Mesmer-Verhexung hat.
  • Beim Abbrechen von Raserei erhält man noch doppelten Schaden, beim Wirken von Raserei jedoch nicht.
  • Ist das Ziel mit Verschwendung und/oder Ableben des Verschwenders belegt, erleidet es nur den Standardschaden, obwohl die genannten Verhexungen enden, wenn eine Fertigkeit erfolgreich gewirkt wird.

[Bearbeiten] Ähnliche Fertigkeiten

[Bearbeiten] Trivia

  • Auf dem Bild ist ein traurig schauender Krieger zu sehen. Ursprünglich wirkte Visionen des Bedauerns nämlich nur auf Adrenalin-Fertigkeiten.
  • Es gibt anscheinend verschiedene Icons für diese Fertigkeit, denn im Sealed Play-Deck wird ein anderes Bild als im Spiel benutzt. Dieses entspricht jedoch nicht der Farbnorm der in Nightfall ebenfalls vorkommenden Mesmer-Fertigkeitsbildern, da es mehrfarbig ist. Weitere Ausnahmen dieser Norm sind unter anderem Preis des Stolzes und Symbolische Haltung.


Deutschland-Nuvola-Käfer.png Übersetzungsfehler: Es sind nur andere Mesmer-Verhexungen gemeint, welche den zweiten Schaden verhindern, nicht Visionen des Bedauerns selbst.
Kategorie: Fertigkeiten · Unterkategorie: Beschreibung · Kurzbeschreibung: Blödsinn · Gemeldet: 26.04.2010
Deutschland-Nuvola-Käfer.png Übersetzungsfehler: Es wird nicht klar, dass die Fertigkeit jedes Mal, wenn sie Schaden zufügt, prüft, ob derzeit eine weitere Mesmer-Verhexung aktiv ist.
Kategorie: Fertigkeiten · Unterkategorie: Beschreibung · Kurzbeschreibung: Blödsinn · Gemeldet: 26.04.2010
Englische Bezeichnung: Visions of Regret
Persönliche Werkzeuge