Verschwendung

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche




Mesmer-Wasserzeichen.png

Beschreibung

Nach 3 Sekunden erleidet der Gegner und alle umstehende [sic] Feinden [sic] 20...84...100 Schaden. Setzt der Gegner erfolgreich eine Fertigkeit ein, endet Verschwendung vorzeitig und verursacht keinen Schaden.

Kurzbeschreibung

(3 Sekunden.) Wirkung am Ende: richtet beim Gegner und umstehenden Feinden 20...84...100 Punkte Schaden an. Kein Effekt und endet vorzeitig, wenn der Gegner eine Fertigkeit einsetzt.

Inhaltsverzeichnis


Beherrschungsmagie 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Schaden 20 25 31 36 41 47 52 57 63 68 73 79 84 89 95 100 105 111 116 121 127 132


[Bearbeiten] Wie erlangt man diese Fertigkeit?

Fertigkeitsquests:

Fertigkeitstrainer:

Siegel der Erbeutung:

[Bearbeiten] Hinweise zur Benutzung

  • Wird Verschwendung vorzeitig entfernt, wird kein Schaden verursacht. Auch Täuschungen brechen und Täuschungen entziehen lösen Verschwendung nicht aus.
  • Verschwendung eignet sich gut, um Handlungsdruck auf einen Spieler auszuüben. Viele Spieler fangen an, Fertigkeiten zu benutzen, die sie sonst nicht einsetzen würden und machen sich zu leichteren Zielen für Unterbrechungen, oder erleiden auf Grund dieses unüberlegten Handelns Schaden bzw. Nachteile durch vorher gewirkte Verhexungen wie Ablenkung, Rückschlag und Boshafter Geist. Visionen des Bedauerns eignet sich nicht wirklich.
  • Auch kann Verschwendung dazu gebraucht werden, viel Schaden zuzufügen, vorausgesetzt der Spieler kann keine Fertigkeiten mehr benutzen (z.B. weil sie deaktiviert sind, oder es an Adrenalin oder Energie mangelt).
  • Gut in Kombination mit Seelenwiderhaken
  • Verschwendung kann gut gegen Bosse aus Prophecies und Eye of the North sowie „Endgegner“ allgemein eingesetzt werden, da diese durch Natürlicher Widerstand eine Halbierung von Verhexungsdauern haben. Die rechnerische Halbierung von 3 zu 1,5 Sekunden wird außerdem noch zu 1 Sekunde abgerundet, sodass der Schaden sehr schnell umgesetzt wird.
    • Beachte: Schmerzensschrei kann sogar ohne Ränge in Schnellwirkung gerade noch verwendet werden, obwohl die Summe der Nachwirkzeit von Verschwendung und die Wirkzeit von Schmerzensschrei ebenso auf genau 1 Sekunde hinausläuft. Der Schaden kommt in diesem Fall gleichzeitig.
  • Die für bestimmte PvP-Arten typischen NSCs haben meistens wenig Fertigkeiten (Gildenherr, Bogenschütze, ...), sodass sie aufgrund derer Wiederaufladezeiten nur selten Fertigkeiten nutzen können.
  • Die geringen Energiekosten, sowie die kurze Wiederauflade- und Aktivierungszeit sorgen dafür, dass man mit dieser Fertigkeit gut andere Verhexungen überdecken („covern“) und so vor der Entfernung durch Verbündete des Verhexten schützen kann. Wenn der Betroffene selbst eine Fertigkeit zum Entfernen einer Verhexung benutzt, endet Verschwendung bereits durch das erfolgreiche Verwenden dieser Fertigkeit und die gecoverte Verhexung wird entfernt.
  • Verschwendung trägt sich durch wiederholtes Zaubern auf ein bereits mit Verschwendung belegtes Ziel nicht wieder neu auf. Das heißt, dass die zuerst gewirkte Verschwendung erst ablaufen (und gegebenfalls Schaden verursachen muss), bevor man das Ziel mit einer neuen Verschwendung belegen kann. Das hat den Vorteil, dass die Verhexung auch zu 100% wie gehabt auslaufen wird, und der Timer nicht jedes Mal wieder von vorne beginnt, sollte man ausversehen das gleiche Ziel noch einmal damit belegt haben.
  • Auch gut verwendbar gegen zu Boden geworfene Gegner.

[Bearbeiten] Ähnliche Fertigkeiten

  • Verhexung (Nightfall). 5 Sekunden lang wird der Gegner mit Ableben des Verschwenders verhext. Jede Sekunde fügt die Verhexung für jede Sekunde, die sie aktiv ist, dem Gegner und allen umstehenden Feinden 1...8...10 Punkte Schaden zu. Diese Verhexung endet vorzeitig, wenn der Gegner eine Fertigkeit einsetzt.
    Attribut: Beherrschungsmagie (Mesmer)
    Ableben des Verschwenders.jpg
     Ableben des Verschwenders
  • Verhexung (Factions). 5 Sekunden lang unterliegt der Gegner einer Lebenspunktdegeneration von 1...3...3. Falls dieser Gegner gerade eine Fertigkeit wirkt, fügt Ihr diesem und den umstehenden Feinden 15...63...75 Punkte Schaden zu.
    Attribut: Beherrschungsmagie (Mesmer)
    Überlastung.jpg
     Überlastung
  • Fertigkeit (Factions). 1 Sekunde lang geschieht nichts. Wenn diese Fertigkeit endet erleiden alle den Verbündeten (bzw. Euch selbst) umstehenden Feinde 5...89...110 Blitzschaden.
    Attribut: Kanalisierungsmagie (Ritualist)
    Wut der Vorfahren.jpg
     Wut der Vorfahren [PvP]
Englische Bezeichnung: Wastrel's Worry
Persönliche Werkzeuge