Kodex-Arena (Mission)

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kodex-Arena Begriffserklärung.pngMission • Zaishen-Kampf
Dieser Artikel beschreibt den PvP-Kampf. Für den PvP-Außenposten, in dem dieser gestartet wird, siehe Kodex-Arena.

In der Kodex-Arena treten 2 Teams mit je 4 Spielern im klassischen Deathmatch gegen einander an. Weil die Teams, im Gegensatz zur Zufallsarena, bereits vor dem Kampf gebildet werden, stehen weitreichendere Planungsmöglichkeiten zur Verfügung. Allerdings darf jedes Team maximal einen Vertreter einer Klasse enthalten. Dem Spieler sind nicht alle Fertigkeiten seiner Klasse verfügbar, sondern nur eine begrenzte, täglich wechselnde Auswahl. Außerdem können nur Elite-Fertigkeiten der Primärklasse verwendet werden. Die jeweils erlaubten Fertigkeiten sind für die Aufenthaltsdauer in der Kodex-Arena ganz normal angezeigt und im Charaktermenü einzusehen, alle nicht verwendbaren Fertigkeiten tragen ein Schloss-Symbol.

Nach dem 2 Sieg in Folge erhält der Spieler 1 Punkt auf den Kodextitel und für jeden weiteren Sieg einen weiteren. Ab einer Siegesserie von jeweils 5 erhält der Spieler Bonus Punkte und einen Punkt zusätzlich für jeden weiteren Sieg (Siegesserie 5 -> 5 Bonuspunkte; Siegesserie 6 -> 2 Punkte; Siegesserie 10 -> 10 Bonuspunkte; Siegesserie 11 -> 3 Punkte usw.)

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Modi

[Bearbeiten] Deathmatch

Ein standardgemäßes Deathmatch dauert bis zu 8 Minuten. Es endet:

  • wenn alle Mitglieder eines Teams besiegt wurden oder
  • wenn alle Mitglieder eines Teams aufgegeben haben oder
  • wenn bis zum Ablauf der Zeit beide Teams noch am Leben sind, so gewinnt das Team mit dem niedrigeren Sterbemalus.

Neben dem klassischen Deathmatch gibt es folgende Untermodi:

  • Ein Deathmatch, in dem ein Priester vorhanden ist, dauert 12 Minuten und solange der Priester lebt, werden tote Gruppenmitglieder alle 2 Minuten wiederbelebt.
  • Ein Deathmatch mit einer Flagge und einem Obelisken dauert 8 Minuten und das Team, welches den Obelisken kontrolliert (er wird durch das Einstecken der Flagge eingenommen), teilt einen zusätzlichen regelmäßigen Schaden durch den Obelisken aus.

[Bearbeiten] Kill Count

Beim Kill-Count gilt es die meisten Kills für sein Team zu holen. Jeder getötete Feind bringt einen Punkt. Das Team, welches nach dem Ablauf der Zeit die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt die Runde. Besonders am Kill-Count ist, dass alle gefallenen Spieler alle 30 Sekunden automatisch wiederbelebt werden. Der Kampf endet nach 3 Minuten.

[Bearbeiten] Arenenübersicht


[Bearbeiten] Sonstiges

  • Diese Arena wurde mit dem Spielupdate vom 23. Oktober 2009 in das Spiel integriert.
  • Der Kodex wechselt wöchentlich.

  Kampfarchipel
Städte und Außenposten AufbruchstrandGroßer Tempel des BalthasarGildenhalleZaishen Menagerie
Kooperative Mission Zaishen-Herausforderung (Mission) • Zaishen-Elite (Mission)
Arenen Zufallsarenen (Mission) • Aufstieg der Helden (Mission) • Kodex-Arena (Mission)
Veranstaltungsaußenposten Maskenknall (Mission) • Drachenarena (Mission) • Rollkäfer-Rennen (Mission)
Erforschbare Gebiete Insel der Namenlosen (PvP) • Zaishen-Menageriegelände
Sehenswürdigkeit Verbotener Pfad
Englische Bezeichnung: Codex Arena
Persönliche Werkzeuge
Partnerseiten
gamona.de – Fun is orange!
News zu Games und Movies
Onechanbara Z2: Chaos: Screenshot-Schlachtfest im Bikini