Flammen der Großen Bärin

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flammen der Großen Bärin
Typ Primärquest
Kampagne Eye of the North
Region Ferne Zittergipfel
Schwierigkeitsgrad Normal
Questgeber Egil Flammenzunge
Benötigter Quest Der Fluch des Nornbären
Folgequest Blut wäscht Blut
Karte
Flammen der Großen Bärin Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Überblick

Zusammenfassung

  • Reist zum heiligen Altar und entzündet die spirituelle Flamme, um die Große Bärin zu beschwören.
  • Verhindert, dass die Arktis-Alpträume die spirituelle Flamme verzehren.
  • Holt Euch Eure Belohnung ab bei: Egil Flammenzunge

Auftraggeber

[Bearbeiten] Belohnung

[Bearbeiten] Lösung

Lauft zu Egils Heim und holt euch den Quest. Danach einfach zum Zielpunkt laufen, die meisten Gegner könnt ihr umgehen. Dort angekommen wird erstmal das Gebiet befriedet, möglichst den Quest noch nicht aktualisieren. Stellt euch auf den geweihten Altar und tötet einfach die herbeieilenden Gegner, heiliger Schaden kann hier hilfreich sein. Die Anzeige sollte nun langsam gegen 0 gehen und von rot nach blau wechseln. Immer weiter die Gegner töten und warten bis der Balken komplett blau ist.


[Bearbeiten] Dialog

Dialog mit Egil Flammenzunge

Es ist gut, dass Jora wieder zum Bären werden kann. Jetzt kann sie vielleicht auch ihren Status wiedergewinnen. Es gibt allerdings noch ein Hindernis, einen Berg, den sie erklimmen muss. Die Heimstätte ihres Clans ist von Charr überrannt worden. Kein respektierter Nom würde sein Land von solchen Bestien entehren lassen. Erst wenn Ihr Jora bei der Rückeroberung ihres Landes helft, wird sie Euch auch helfen können. Ihr braucht alle die Stärke der Bärin selbst, um die Charr zu besiegen. Wir müssen erst den Rat der Großen Bärin suchen. Lasst uns zum heiligen Altar südlich von hier reisen. Dort werden wir die spirituelle Flamme entzünden. Wenn unsere Sache gerecht ist, wird die Bärin erscheinen.
Annehmen: Ich werde Jora gern helfen.
Ablehnen: Vielleicht später.

Zwischendialog

Egil Flammenzunge:

Die Große Bärin ist die Stärke der Berge. Die Norn verdanken der Bärin mehr als nur Tapferkeit im Kampf.
Wir verdanken der Bärin unser Zuhause und unser Leben. Ihr musst Eure geistige Stärke zeigen, indem Ihr die heiligen Flamme verteidigt.
Die Große Bärin wird nur erscheinen, wenn sie Euch für würdig befunden hat. Zeigt Eure Stärke, Winzling, und beweist Euren Wert. Ich werde Euch bei diesem Ritual helfen.

<Spieler>:

Bei den wahren Göttern! Diese Alptraum-Wesen werden von der heiligen Flamme angezogen!

Egil Flammenzunge:

Dort ist der Altar. Entzünde die spirituelle Flamme.

<Spieler>:

Wehrt sie ab, bevor sie das Feuer verzehren.

Egil Flammenzunge:

Gut gemacht. Die heilige Flamme brennt hell. Lasst uns niederknien und um den Segen der Bärin bitten.

Zwischensequenz

Schlussdialog mit Egil Flammenzunge

Ihr wisst, was getan werden muss. Joras Land muss von den Charr gesäubert werden. Ihre Art respektiert den Geist des Landes nicht. Wir müssen hinauf in die Berge zum Schrein der Großen Bärin reisen. Dort wird Euch die Bärin die Macht zur Vertreibung der Charr gewähren. Sobald Ihr bereit seid, werden wir in die Bjora-Sümpfe aufbrechen.

[Bearbeiten] Quest-NSC

[Bearbeiten] Verbündete

[Bearbeiten] Gegner

[Bearbeiten] Hinweis

Englische Bezeichnung: Flames of the Bear Spirit
Persönliche Werkzeuge