Gebiet heilen

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche




Mönch-Wasserzeichen.png   

Beschreibung

Heilt Euch selbst und alle umstehenden Geschöpfe um 30...150...180 Punkte.

Kurzbeschreibung

Heilt Euch und umstehende Verbündete und Feinde um 30...150...180 Lebenspunkte.

Inhaltsverzeichnis


Heilgebete 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Heilung 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 200 210 220 230 240


[Bearbeiten] Wie erlangt man diese Fertigkeit?

Fertigkeitsquest:

Fertigkeitstrainer:

Siegel der Erbeutung:

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • „Geschöpfe“ bedeutet, dass auch Gegner geheilt werden.
    Altes Icon von Gebiet heilen
  • Nur der Mönch, der den Zauber aktiviert, erhält den Bonus durch die Gunst der Götter.
  • Diese Fertigkeit wird oft von Dienermeistern benutzt, da auch ihre Diener geheilt werden.
  • Helden setzen diese Fertigkeit pausenlos ein, wenn sich ein Gruppenmitglied in Reichweite befindet, das Lebenspunkte durch eine Vampirwaffe verliert.
  • Gebiet heilen ist eine Prophecies-Fertigkeit, die Canthaner, ohne jemals Tyria gesehen zu haben, im Riss erbeuten können. Guild Wars Prophecies muss man besitzen, sonst ist die Fertigkeit gesperrt.
  • Die Kurzbeschreibung erfüllt ihre Funktion bei dieser Fertigkeit nicht wirklich, da sie länger ist als die normale Fertigkeitsbeschreibung.

[Bearbeiten] Verwandte Fertigkeiten

Englische Bezeichnung: Heal Area
Persönliche Werkzeuge