Monster-Fertigkeit

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Monster-Fertigkeiten sind Fertigkeiten, die nur von bestimmten Monstern verwendet werden.

Es ist nicht möglich diese Fertigkeiten selber zu erlernen, weder durch Fertigkeitstrainer noch durch Fertigkeiten, die Fertigkeiten kopieren: Die vier Zauber Inspirierte Verhexung, Inspirierte Verzauberung, Enthüllte Verhexung und Enthüllte Verzauberung entfernen zwar Monster-Fertigkeiten und geben Energie, kopieren aber die Fertigkeit nicht, die sie entfernt haben, sodass sie - übrigens anders als bei Zaubern anderer Kampagnen, die man nur nicht benutzen kann, sofort wiederaufgeladen sind. Andere Fertigkeiten starten sofort ihre Wiederaufladung. Simpler Diebstahl konnte nach dem Update vom 6. März 2008 Monster-Fertigkeiten kopieren, was aber Stunden später behoben wurde. Allerdings ist es möglich Abwehr gegen Nahkampf (PvP) von einem Zaishen-Elementarmagier zu stehlen, wenn man dafür Arkaner Diebstahl oder Arkane Entwendung verwendet, was allerdings die einzige Ausnahme darstellt und keinen wirklichen Vorteil bietet.

Die meisten Monster-Fertigkeiten haben kein Attribut aber die Waldläufer-Monster-Fertigkeit Splitterschuss (Treffsicherheit), die Nekromanten-Monster-Fertigkeit Veratas Versprechen (Todesmagie), die Assassinen-Monster-Fertigkeit Schläfenstoß (Dolchbeherrschung) und die Angriffe von Binderitual-Geistern (Zwiesprache, Kanalisierungsmagie, Sonnenspeertitel) sind alle einem Attribut zugeordnet. Viele Monster-Fertigkeiten beim Wind des Wandels scheinen ebenfalls mit einem (nicht angegebenen) Attribut/Faktor zu skalieren.

[Bearbeiten] Liste

Englische Bezeichnung: Monster skill
Persönliche Werkzeuge