Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Schmerzhafte Bindung

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche




Beschreibung

10...18...20 Sekunden lang werden der Gegner und alle Feinde in der Nähe mit Schmerzhafte Bindung verhext und erleiden jedes Mal, wenn sie von einem Geisterangriff getroffen werden, 8...18...20 Punkte Schaden.

Kurzbeschreibung

Verhext den Gegner und Feinde in der Nähe (10...18...20 Sekunden). Geister richten bei den Betroffenen +8...18...20 Schaden an.
Kanalisierungsmagie 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Dauer 10 11 11 12 13 13 14 15 15 16 17 17 18 19 19 20 21 21 22 23 23 24
Schaden 8 9 10 10 11 12 13 14 14 15 16 17 18 18 19 20 21 22 22 23 24 25



Wie erlangt man diese Fertigkeit?[Bearbeiten]

Fertigkeitstrainer:

Quest:

Siegel der Erbeutung:

Hinweise zur Benutzung[Bearbeiten]

  • Geister greifen in der Regel alle 2 Sekunden an, insofern triggert Schmerzhafte Bindung bei Attributlevel 12 auf Kanalisierungsmagie in 18 Sekunden pro Geist ca. 9 mal, was einen Schadensoutput von 9 x 18 = 162 Punkten pro Geist entspricht.
  • Diese Fertigkeit ist nur dann richtig effektiv, wenn mehrere Geister angreifen. Deshalb sehr effektiv in Kombination mit Siegel der Geister.
  • Mit Schmerzhafte Bindung wird auch durch Geisterangriffe Schaden ausgelöst, die sonst keinen Schaden machen (Fernweh).
  • Verwendet diese Fertigkeit zusammen mit Gequält war Lingwah, um die Dauer zu verlängern und die Fertigkeit sofort wieder aufzuladen.
  • Je nach verwendeten Geistern kann der Einsatz von Geistsauger-Aura effektiver sein als Schmerzhafte Bindung.
Englische Bezeichnung: Painful Bond