Spielupdates/Juni 2006

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Update - 30. Juni 2006

Das Fest des Drachen hat begonnen! Spieler, die den Drachenhelm bekommen wollen, müssen 250 Jadewind-Kugeln sammeln. Diese könnt ihr durch das Erfüllen von Quests, der Teilnahme an den Jahrmarkt-Spielen, oder Kämpfen in der Drachenarena bekommen. Kaiser Kisu wird uns am letzten Tag des Festes alle zwei Stunden mit seiner Anwesenheit beehren und jene belohnen, die 250 Kugeln gesammelt haben. Falls ihr am letzten Tag nicht an dem Fest teilnehmen könnt, macht euch keine Sorgen! Der Kaiser hat einen kaiserlichen Quartiermeister im Kloster stationiert, der dort auch einige Tage nach Ende des Festes sein wird, um die 250 Kugeln gegen den Drachenhelm einzutauschen.

[Bearbeiten] Weitere Updates

  • Die Kanalisierungs-Fähigkeiten des Bosses Quansong Geistsprecher wurden verbessert.
  • Ein Fehler, der durch das gestrige Update entstanden ist und bewirkte, dass beim Freischalten von Fertigkeiten und Gegenständen kein Dialogfenster erschien, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass die Bosse Ilidus von der leeren Handfläche und Milodestus der Zänkische nicht erschienen, wurde behoben.

[Bearbeiten] Update - 29. Juni 2006

Höret, Mitbürger Canthas.

Im Namen unseres geliebten Kaisers Kisu ist es mir eine Freude, dass diesjährige Fest des Drachen anzukündigen, ein fünftägiges Fest mit Spielen, Tanz, Getränken und anderen Feierlichkeiten, an dem wir dem Heraufziehen des Zeitalter des Drachen und all jenen gedenken, die beim Wiederaufbau unseres großartigen Landes nach der Zerstörung durch den Jadewind mitgeholfen haben. Während der Dauer des Festes treffen sich die Bürger unseres mächtigen Reiches im Kloster von Shing Jea um sich mit anderen Bürgern zu unterhalte, an den Jahrmarktsaktivitäten teilzunehmen und Jadewind-Kugeln zu sammeln, die sie gegen spezielle Preise eintauschen können. Freunde des Sports können sich in der Drachenarena austoben, wo Kampfgeschick und Ausdauer belohnt werden.

An spannenden Aktivitäten wird es nicht mangeln, also besucht unsere wunderschöne Insel und nehmt an den Festlichkeiten teil.

[Bearbeiten] Weitere Updates

  • Es wurden zwei neue Quests für in Cantha erschaffene Charaktere hinzugefügt: Test des Ministers und Den orrianischen Folianten erbeuten.
  • Die Mindeststufe für Allianz-Kämpfe wurde auf 20 angehoben.
  • Die Torwächter und der Meisterarchitekt Gunther wurden verändert; sie verlassen in der Fort Espenwald Mission nun nicht länger ihre Posten.
  • An folgender Quest wurden Verbesserungen vorgenommen: Weigerung zu trinken.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass es bei Monstern manchmal so aussah, als ob sie keine Gesundheit mehr hätten, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, das Zwischensequenzen nicht abgespielt wurden, wenn ein Spieler in der Gruppe einen Ladefehler hatte, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass der Gildendieb manchmal direkt wieder gestorben ist, nachdem er in der Basis wiederbelebt wurde, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass die Rückzug-Fertigkeit als Antwort auf tote Geister aktiviert wurde, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Missionsziele manchmal nicht richtig angezeigt wurden, wurde behoben.

[Bearbeiten] Update - 17. Juni 2006

  • Ein Fehler, der dazu führte, dass die Siegertruhe in der Halle der Helden gelegentlich keinen Gegenstand droppte, wurde behoben.

[Bearbeiten] Update – 16. Juni 2006

  • Den Allianzschlachten-Außenposten wurde ein Priester des Balthasar hinzugefügt.
  • Es gibt nun vier neue Karten für die Zufalls- und die Teamarena.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass sich die Karawane in der Gyala Brutstätte nicht weiterbewegte, wurde behoben.
  • In folgender Quest wurden Fehler behoben und Verbesserungen vorgenommen: Die Schattenklinge.
  • Ein Fehler in der Beschreibung einiger Waldläuferfertigkeiten wurde behoben. Seit dem letzten Update wurden dort falsche Werte angezeigt.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Gefolgsleute Gold fallen ließen, wenn sie starben, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass Monster Beute fallen ließen, selbst wenn sie nicht von eurer Gruppe besiegt wurden, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass ausgeschaltete Spieler im PvP Moralschübe für das Ausschalten gegnerischer Teammitglieder erhielten, wurde behoben.

[Bearbeiten] Update - 15. Juni 2006

  • Die Siegergegenstände des Waffenschmied-Wettbewerbs wurden in das Spiel eingefügt.
  • Den Allianzen-Schlachten und Kompetitiven Missionen wurden Faction Belohnungen für das individuelle Ausschalten von Gegnern hinzugefügt. Jedes Ausschalten bringt den Teammitgliedern 1 Luxon oder Kurzick Faction Punkt und 3 Balthasar-Belohnungen.
  • Die Faction Boni, die am Ende von Allianzen-Schlachten vergeben werden, wurden verbessert. Sowohl die Mitglieder des siegreichen als auch die Mitglieder des unterlegenen Teams erhalten 2 Luxon oder Kurzick Faction Points für jeden während der Schlacht erzielten Punkt. Die Mitglieder des siegreichen Teams erhalten zusätzlich 250 Luxon oder Kurzick Faction Punkte.
  • Die Faction Boni, die am Ende der kompetitiven Jadesteinbruch-Mission vergeben werden, wurden verbessert. Jeder Jadebarren, der in die Basis des Teams gebracht wird, erhalten die Teammitglieder 40 Luxon oder Kurzick Faction Punkte. Die Mitglieder des siegreichen Teams erhalten zusätzlich 250 Luxon oder Kurzick Faction Punkte.
  • Die Faction Boni, die am Ende der kompetitiven Fort Espenwald Mission vergeben werden, wurden verbessert. Für jedes Tor, das wenigstens einmal eingerissen wurde, erhalten die Mitglieder des Luxon Teams 80 Luxon Faction Punkte. Für jeden Prozentpunkt in der Herstellung der Rache der Götter erhalten die Kurzick Teammitglieder 4 Kurzick Faction Punkte. Das siegreiche Team erhält zusätzlich 250 Luxon oder Kurzick Faction Punkte.
  • Beim Verkauf von ausgerüsteten oder sich in Waffensets befindlichen Gegenständen wurde eine zusätzliche Abfrage eingebaut.
  • Die Stufen verschiedener NSCs in Göttlicher Pfad wurden korrigiert.
  • Der Standort des Farbstoffhändlers im Zentrum von Kaineng wurde verändert.

[Bearbeiten] Gegenstände-Verbesserungen

[Bearbeiten] Update - 09. Juni 2006

  • Die Art und Weise, wie Gefolgsleute Wiederbelebungs-Fertigkeiten einsetzen, wurde verbessert.
  • In folgenden Missionen wurden Fehler behoben und Verbesserungen vorgenommen: Ernte zum Verkauf, Eine neue Eskorte, Ehrenvoller Tod, Der Eiersucher, Der betrunkene Meister, Dienst fürs Vaterland (Kurzick) und Dienst fürs Vaterland (Luxon)
  • Die Händler und der Grenth Avatar im Pongmei-Tal wurden geändert; sie reagieren nun auf Spieler.
  • Ausländische Besucher im Kloster von Shing Jea dürfen nun die Shing Jea Arena betreten.
  • Den Kompetitiven Missionen im Jade Steinbruch und im Fort Espenwald wurden sichtbare Wiederbelebungs-Countdown Timer hinzugefügt. Die Fertigkeiten Unnachgiebige Aura und Rache funktionieren nun richtig in diesen Missionen.
  • Ein Fehler mit den Wiederbelebungs-Timern im Allianzen-Schlachten wurde behoben.
  • Ein Fehler der in Verbindung mit der Benutzung einiger Miniaturen zum Absturz führen konnte, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass die Mission am Vizunahplatz als mit Meister Belohnung abgeschlossen angezeigt wurde, auch wenn sie nur mit Standard oder Experten Belohung abgeschlossen wurde, wurde behoben. Dies ließ einige Spieler in dem falschen Glauben, dass sie die Bedingungen für den Beschützer von Cantha Titel erfüllen.
  • Ein Fehler, der dazu führte, das einige Spieler die Zufallsarenen nicht richtig freispielen konnten, wurde behoben.
  • Ein Exploit bei der Benutzung von Samen auf der Druideninsel wurde behoben.

[Bearbeiten] Update - 03. Juni 2006

  • Der Allianzchat ist nun für alle Mitglieder der Allianz offen, nicht mehr nur für Offiziere.
  • Ein Fehler, der bewirkte, dass Spieler, während sie sich ein Match anschauten, keine Allianznachrichten schicken konnten, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der bewirkte, dass Spieler auf der Ignore Liste im Gilden und Allianzchat nicht ignoriert wurden, wurde behoben.

[Bearbeiten] Update - 02. Juni 2006

  • Der Gesundheits-Malus von Attributsverstärkenden hohen Runen wurde von 50 auf 35 gesenkt. Existierende Runen sind davon nicht betroffen.
  • Der Chat in Allianzenschlachten wurde verbessert. Spieler können nun Mitteilungen von allen Teammitgliedern sehen.
  • Der Zin Ku Gang Außenposten wurde aktualisiert. Es wird nun angezeigt, wer momentan die Gunst der Götter besitzt.
  • Im Zos Shivros Kanal wurde ein Xunlai Agent hinzugefügt.
  • Der Xunlai Agent im Jadesteinbruch (Luxon) wurde an eine leichter zu erreichende Stelle versetzt.
  • Der Dieb wurde von der Kaiserinsel entfernt.
  • Das Inventar des Waffenschmieds in der Feste Maatu wurde aktualisiert.
  • Das Aussehen folgender Kreaturen wurde aktualisiert: Naga-Zauberer, Naga-Regenrufer, Naga-Zauberklinge, Naga-Hexe, Naga-Knochensammler, Naga-Seherin
  • Bei folgenden Quests wurden Fehler behoben oder Verbesserungen vorgenommen: Gestohlene Eier, Schützt die Halkyon, Geächtete im Steinbruch, Nachschubwege der Luxon, Gesang und Gestein, Lämmer zur Schlachtbank, Verteidigt Denravi, Noble Absichten und Hammer und Amboss.
  • In folgenden Missionen und erforschbaren Gebieten wurden Fehler behoben: Stumme Brandung, Flussuferprovinz.
  • Ein Fehler, der gelegentlich dazu führte, dass Quest-Markierungen und Pfeile nicht korrekt aktualisiert wurden, wurde behoben.
  • Einige falsche Voiceover in den Filmsequenzen wurden behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führen konnte, dass Spieler während der Filmsequenzen unbeabsichtigt Gegenstände fallen lassen konnten, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der dazu führte, dass einige Spieler mit der Fehlermeldung 019 vom Spiel getrennt wurden, wurde behoben.
  • Den Shiro und Jaderüstung Miniaturen wurden Waffen hinzugefügt.

[Bearbeiten] Fertigkeiten-Veränderungen

[Bearbeiten] Generell

  • Mit Schattenschritt gelangt ihr nun nicht mehr außerhalb des Radar-Radiuses.
  • Seelensammlung gibt nun nur noch halbe Energie von Geistern
  • Der Weg, den die NSC zum Zeitpunkt von Sieg oder Tod nehmen wurde verbessert; die NSCs verteilen sich nun am Flaggenstand.
  • Der Ort, an dem die Flagge in allen Gildenhallen spawned wurde verändert. Die Entfernung zum Flaggenstand ist nun überall gleich.

[Bearbeiten] Assassine

[Bearbeiten] Mesmer

  • Gestohlene Eile: Anwendungszeit wurde auf 1 Sekunde verkürzt; Aufladezeit wurde auf 3 Sekunden verkürzt; Die Fertigkeitsbeschreibung wurde korrigiert.
  • Arkane Schwäche: Die Dauer wurde auf 1..8 Sekunden erhöht.

[Bearbeiten] Elementarmagier

[Bearbeiten] Mönch

  • Energischer Geist: Die Heilung durch Fertigkeit oder Angriff wurde auf 5..20 erhöht.
  • Dwaynas Kuss: Die bedingte Heilung wurde auf 10..35 Gesundheit erhöht.

[Bearbeiten] Krieger

  • Zornige Axt: Adrenalin, dass durch Blocken gewonnen wird, wurde auf 3 erhöht.
  • Günstige Abwehr: Aufladezeit wurde auf 2 Sekunden erhöht; gewonnenes Adrenalin wurde auf 1..4 verringert.
  • Siegel der Stärke: Die Anzahl der Angriffe wird nun aktualisiert, wenn die Fertigkeit neu angewendet wird.

[Bearbeiten] Waldläufer

[Bearbeiten] Ritualist

  • Untergang: Aufladezeit wurde auf 8 Sekunden verkürzt.
  • Gelenkter Schlag: Aufladezeit wurde auf 8 Sekunden verkürzt.
  • Essenzschlag: Die Menge der Energie, die gewonnen wird, wenn sich in ein Geist in Reichweite befindet, wurde auf 1..8 erhöht.
  • Wehklage: Energiekosten wurden auf 5 verringert.
  • Blick aus dem Jenseits: Ein Fehler, der dazu führte, dass diese Fertigkeit Rüstungen ignorierte, wurde behoben.
  • Wut der Vorfahren: Anwendungszeit wurde auf .75 Sekunden verkürzt.
  • Splitterwaffe: Energiekosten wurden auf 5 verringert.
  • Unverwüstliche Waffe: Anwendungszeit wurde auf 1 Sekunde verkürzt.
  • Rachsüchtige Waffe: Die Menge der Gesundheit, die gestohlen wird, wenn diese Fertigkeit ausgelöst wird, wurde auf 15..60 erhöht.
  • Seelenverflechtung: Aufladezeit wurde auf 15 Sekunden erhöht.
Persönliche Werkzeuge