Charr-Heimat

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Charr-Heimat
Charr-Heimat.jpg
Typ Region
Kampagne Eye of the North
Nachbarn
Ferne Zittergipfel
Tiefen von Tyria
Karte
Charr-Heimat Karte.jpg


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Beschreibung und Geschichte

Die Charr-Heimat ist östlich des Fernen Zittergipfelgebirges zu finden. Im Süden der Charr-Heimat befindet sich Alt-Ascalon, allerdings ist es nicht möglich, von hier nach Alt-Ascalon zu reisen, und umgekehrt. Die Heimat der Charrs zeichnet das aus, was einst Ascalon so wunderschön machte. Saftige grüne Wiesen, Tiere und eine botanische Vielfalt, die im zarten Gelb der Sonnenstrahlen eingehüllt ist. Hier leben überwiegend Charr, große wolfs- bzw. löwenartige Wesen, die durch ihre Stärke und ihren Kampfgeist einst ganz Ascalon in die Knie zwangen. Nun bereiten sie sich auf eine erneute Invasion vor, um die Fernen Zittergipfel und deren Bewohner zu unterwerfen. Doch auch die Charr sind nicht alleine, denn sie teilen sich ihr Reich mit weiteren starken Gegnern wie etwa Alraunen, Mantiden, Skalen, Elementaren, Schleimen und den Grawls. Der Außenposten Scharfauges Anhöhe bildet die Grenze zwischen der Charr-Heimat und den Fernen Zittergipfeln und gilt somit als letzte Bastion, die überwunden beziehungweise verteidigt werden muss.

[Bearbeiten] Städte und Außenposten

[Bearbeiten] Erforschbare Gebiete

[Bearbeiten] Verliese

[Bearbeiten] Sehenswürdigkeiten

[Bearbeiten] Missionen

GuildWiki2 icon.png Auch das GW2-Wiki hat einen Artikel zu diesem Thema: Charr-Heimat


Regionen in Eye of the North
Befleckte KüsteCharr-HeimatFerne ZittergipfelTiefen von Tyria

BasisPropheciesFactionsNightfallEye of the North

Englische Bezeichnung: Charr Homelands
Persönliche Werkzeuge