Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Der Jadesteinbruch (Kurzick)

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Der Jadesteinbruch (Kurzick)
Der Jadesteinbruch (Kurzick).jpg
Typ Missionsaußenposten
Kampagne Factions
Region Echowald
Gruppengröße 1 Personen
Nachbarn
Jadeebenen (Kurzick),
Der Jadesteinbruch (Mission)


Beschreibung[Bearbeiten]

Das Jademeer macht seinem Namen zwar alle Ehre, doch die Jade, aus der seine versteinerten Wellen bestehen, ist qualitativ minderwertig. Der Jadesteinbruch ist buchstäblich aus dem Abschnitt des Meeresbodens mit der besten und wertvollsten Jade, die aus den versteinerten Körpern unzähliger Meeresgeschöpfe entstanden ist, gehauen worden.

Ausgänge[Bearbeiten]

Kreaturen[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]


Städte und Außenposten des Echowaldes
Altrumm-RuinenAmatzbeckenArborsteinBrauer-AkademieDer Ewige HainDer Jadesteinbruch (Kurzick)Durheim-ArchiveEspenwald-Tor (Kurzick)Fort Espenwald (Kurzick)Haus zu HeltzerJadeebenen (Kurzick)Lutgardis-WintergartenSchrein der Heiligen AnjekaUrgoz' BauVasburg-ZeughausVerschlafene GewässerWirrwaldhain



MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte

Englische Bezeichnung: The Jade Quarry (Kurzick)