Sterbemalus

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sterbemalus
Typ Effekt
Sterbemalus.jpg
Ort außerhalb von Städten und Außenposten
Beschreibung

Ihr wurdet durch den Tod geschwächt.

Inhaltsverzeichnis


Der Sterbemalus (englisch: Death Penalty, kurz DP) bewirkt, dass die Lebenspunkte und die Energie um den angegebenen Anteil reduziert werden.

Falls man den Tod erleidet, erhält man automatisch einen sogenannten Sterbemalus von 15 Prozentpunkten, welcher dem Gegenteil des Moralschubs entspricht. Hierbei liegt das durch mehrmaliges Sterben erhaltene Maximum bei 60 Prozent. Der Sterbemalus wird standardmäßig links oben in der Ecke in einem rot-braunen Kästchen angezeigt (lässt sich verändern über Optionen (F11) → Interface).

[Bearbeiten] PvE

Durch das Töten von Gegnern oder den Erwerb von Moralschüben lässt sich dieser Malus jedoch wieder abarbeiten: Je 75 EP verliert man ein Prozent Sterbemalus. Die Reduktion durch Töten von Gegnern berechnet sich also in Abhängigkeit zu deren Stufe.
Im PvE besteht zusätzlich die Chance, bestimmte Süßigkeiten zu verzehren, wodurch der gesamte oder zumindest ein Teil des Sterbemalus ihres Genießers oder der gesamten Gruppe eliminiert wird.
Als Questbelohnung oder vom Verbrauchsgüterhandwerker erhältlich, entfernt der Kraftstein der Tapferkeit nicht nur alle Sterbemalusse der Gruppenmitglieder sondern gewährt zusätzlich einen Moralschub von +10 Prozent. Auch Schriftrollen eignen sich sehr gut um Sterbemalusse zu entfernen.
Außerdem können die beiden Fertigkeiten Asurischer Scan und Umkehrung des Todes Sterbemalusse entfernen, wobei letztere an den Kampf gegen Dhuum in der Unterwelt gebunden ist und daher nicht beliebig ausgerüstet werden kann.

[Bearbeiten] Verbrauchsgüter für die Reduzierung des Sterbemalus

Gegenstand Wirkung Ort/Person Erhalt
-15 Prozentpunkte eigener Sterbemalus Thecos Wampenwackler in der Schleimgrube 7 Schleimklumpen
+5 Prozentpunkte Gruppenmoralschub Galton Franks 8 Steinerne Grawlhalsketten
Hogni Wahrheitssucher am Drakkar-See 3 für Quest: Jägerstolz
Nicholas Sandford im versteckten Garten vor Fort Ranik Geschenk des Jägers, 5 Stück (zufällig)
willkürlich -5 bis -15 Prozentpunkte Sterbemalus bei allen Gruppenmitgliedern Glückswochenende Monster
+10 Prozentpunkte persönlicher Moralschub Halloween Süßes-oder-Saures-Tasche
entfernt eigenen Sterbemalus komplett Wintertag: Sammler, Endtruhe
Wintertags-Truhe
siehe Event-Sammlerliste
+5 Prozentpunkte Gruppenmoralschub Wintertag: Sammler, Endtruhe
Wintertags-Truhe
siehe Event-Sammlerliste
-15 Prozentpunkte eigener Sterbemalus Wintertag: Sammler, Endtruhe
Wintertags-Truhe
siehe Event-Sammlerliste
entfernt Sterbemalus jedes Gruppenmitglieds
+10 Prozentpunkte Gruppenmoralschub
Edwin im Auge des Nordens 1 Fertigkeitenpunkt, 100 Granitplatten,
100 Glitzerstaubhaufen, 1000 Gold
Feuerwerker Mullenix 1 für Quest: Dienst: Die Verteidigung des Auges
Sergeant Weststern 1 für Quest: Die Jagd auf die Charr
+10 Prozentpunkte Gruppenmoralschub Bewahrer der Gerüchte im Tor der Pein Schatulle der Gerüchte, 5 Stück (zufällig)
-15 Prozentpunkte eigener Sterbemalus Königliches Geschenk, 1-5 Stück (zufällig)
10%igen Moralschub zu erhalten Zan Lei 1 Stück
-15 Prozentpunkte gesamter Gruppe Sterbemalus Setsu 1 Stück

[Bearbeiten] PvP

Sobald man in bestimmten PvP-Karten oder im GvG einen Sterbemalus von 60% erreicht hat, wird man nicht mehr automatisch wiederbelebt. Daher ist es sinnvoll zumindest im GvG einen so genannten Hardrezzer mitzunehmen, also eine Fertigkeit, die man mehrfach zum Wiederbeleben von gestorbenen Teammitgliedern nutzen kann. Die Mitnahme des Siegel der Wiederbelebung sollte Usus sein.

Eine Tötung im PvP baut 2% Sterbemalus ab. Die Flagge 2 Minuten lang ununterbrochen zu halten, gibt im GvG 10% Moralschub. Im AdH gibt es auf allen Karten außer Hof und Halle einen Moralschub wann immer jemand aus dem eigenen Team den Geisterhelden durch Schaden tötet, auf Tempel höchstens einmal. In der Halle und im Spielmodus Eroberungspunkte gibt es keinen Sterbemalus.

Bezeichnung im Guild Wars Wiki: Death Penalty
Bezeichnung auf GuildWiki.org: Death penalty
Persönliche Werkzeuge