Waffenschmied

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Waffenschmied Banner.jpg

Der Waffenschmied ist ein Nicht-Spieler-Charakter. Er ist in jeder Hauptstadt und den größeren Außenposten zu finden. Zudem sind einige auch in erforschbaren Gebieten stationiert.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Nutzen

Wie der Name schon verrät, kann der Waffenschmied Waffen gegen ein gewisses Entgelt und Materialien herstellen. Jedoch können nicht alle Waffenschmiede auch tatsächlich Waffen herstellen; manche beschränken sich darauf, eine Anpassung anzubieten. Das bedeutet, dass man seine Waffe für 10 Gold an seinen Charakter anpassen lassen kann. Wenn man dies getan hat, kann die betreffende Waffe kein anderer mehr tragen (außer die Helden desselben Charakters), aber sie macht +20% Schaden. Besonders für Stäbe und Zauberstäbe lohnt sich das nicht. Um eine PvE-Waffe auf einen PvP-Charakter anzupassen, ist es unausweichlich, einen Waffenschmied beim Gildenherrn zu kaufen. Dieser kann dann übrigens auch keine Waffen selbst herstellen.

Am Ende bieten noch alle Waffenschmiede den Dienst des Verkaufens an. Hier kann man alle seine Sachen loswerden, die man nicht mehr braucht. Das ist identisch mit der Verkaufsfunktion eines Kaufmanns. Gerade bei Waffenschmieden, die irgendwo in erforschbaren Gebieten stehen, können Spieler, die dieses Gebiet bezwingen, schnell etwas verkaufen, bevor sie ihre Reise fortsetzen, da sie das Gebiet nicht verlassen dürfen.

[Bearbeiten] Geschichte

Waffenschmiede wurden lange von den Spielern vernachlässigt. In Prophecies boten sie einfach zu wenige gute Waffen an. Einzige Ausnahme zu Prophecies-Zeiten war das sog. Denravi-Schwert, das bis dato einzige Schwert mit Energie +5 (siehe auch Casterwaffe).

Mit Factions hat ArenaNet Waffenschmiede ins Spiel eingefügt, die unter anderem auch perfekte Waffen anbieten - und das zu einem durchaus akzeptablen Preis. Wer die Modifikationen der Waffenschmiede nicht mag, hat seit Nightfall auch die Möglichkeit, vollständig modifizierbare Rohlinge zu kaufen. Wem es nicht auf die Skins ankommt, ist bei Waffenschmieden bestens aufgehoben. Jedoch ist das Angebot der Prophecies-Waffenschmiede nicht wirklich gut, so dass man eher Waffenschmiede in den anderen Kampagnen aufsuchen sollte.

In Eye of the North gibt es durchaus imposante Skins bei Waffenschmieden. Die Zerstörer-Waffen treten eine preiswerte Nachfolge der Qual-Waffen an. Die Zwergen-Axt kann man einfach herstellen lassen. Insgesamt bietet Eye of the North vier nur bei Waffenschmieden erhältliche Waffenskinsets: Asura-Waffen, Charrschlächter-Waffen, Norn-Waffen und die schon erwähnten Zerstörer-Waffen.

[Bearbeiten] Dialog

Wenn man einen Waffenschmied anspricht, sind oben die drei Reiter Herstellen, Anpassen und Verkaufen. Im Herstellungsfenster sieht man links die Waffennamen, rechts die benötigten Materialien und die Kosten zur Herstellung der Waffe. Unten sieht man nochmal genauer, was die ausgewählte Waffe für Eigenschaften hat und was sie an Material und Geld benötigt. Um eine Waffe herzustellen, wählt ihr die entsprechende Waffe an und klickt auf Herstellen. Wenn ihr die benötigten Materialien und das Geld dabei habt, wird der Waffenschmied sie für euch herstellen.

[Bearbeiten] Angebot und Kosten

Das Herstellen maximaler Waffen kostet meistens fünf Platin, nur bei einigen Waffenschmieden in Factions kosten Kampfwaffen doppelt so viel und bei Vaughn kosten Waffen zwei Platin, wobei nur Axt und Langbogen zu gebrauchen sind. Außerdem braucht man Material, dazu weiter unten in diesem Absatz mehr.

Das übliche Angebot (also ausgenommen der vier besonderen Waffenschmiede aus Eye of the North) unterscheidet sich von Kampagne zu Kampagne, ist dann aber bei allen üblichen maximalen Waffenschmieden einer Kampagne identisch bei Skin und Preis. Das Angebot in Nightfall und Eye of the North umfasst Gegenstände jeglichen Attributs und jeglicher Art. Die normalerweise angebotenen Skins unterscheiden sich zwischen den beiden Spielen nur bei den Kampfwaffen. Die meisten Waffenarten kosten in Nightfall am wenigsten Material, während Fokusse in Eye of the North mit Abstand am billigsten sind, zumal man dort grundsätzlich nur 40 Einheiten eines gebräuchlichen und 20 eines weiteren gebräuchlichen Materials braucht. In Eye of the North gibt es allerdings nur Waffen mit freien Inschriftslots. Zauberstäbe und Fokusse kosten in Nightfall und Factions gleich viel, allerdings sind ihre Werte in Nightfall überwiegend nutzlos. In Factions fehlen neben den Nightfall-Attributen und -Waffenarten noch einige Zauberwirkerwaffen und -Fokusse im Angebot, sowie drei der fünf Bogentypen. Einige Ersthandwaffen für Zauberwirker haben in Factions vom beeinflussten Attribut abweichende Attributanforderungen. Abgesehen vom Großsteinmetz Steinspalter, der erst 3 Jahre nach Release eingefügt wurde, gibt es in Prophecies nur Kriegerkampfwaffen, Langbögen und Sekundärattributfokusse ausgenommen Peinigungsgebete und zuzüglich Gunst der Götter. Für maximale Waffen gibt es genau zwei Waffenschmiede außer Großsteinmetz Steinspalter, wovon einer allerdings viele Waffen ohne jegliche Aufrüstung und Aufrüstungsmöglichkeit anbietet.

[Bearbeiten] Schadenstyp von Stäben und Zauberstäben

Bei Waffenschmieden gibt es Waffen desselben Attributs immer mit demselben Schadenstyp. Der folgenden Tabelle entnehmt ihr die Schadenstypen für Zauberstäbe und Stäbe. Die Zahlenspalten dienen dazu, dass ihr die Tabelle in der für Guild Wars üblichen Reihenfolge sortieren könnt.

Attribut Namenspräfix Üblich Schmied Schaden
Gunst der Götter Göttlichkeits- 01 14 Feuer-Schaden
Heilgebete Heil- 02 15 Sakral-Schaden
Schutzgebete Schutz- 03 16 Sakral-Schaden
Peiningungsgebete Peinigungs- 04 17 Sakral-Schaden
Blutmagie Blut- 05 05 Dunkel-Schaden
Flüche Fluch- 06 06 Kälte-Schaden
Todesmagie Todes- 07 07 Kälte-Schaden
Seelensammlung Seelensammlungs- 08 08 Dunkel-Schaden
Beherrschungsmagie Beherrschungs- 09 01 Chaos-Schaden
Schnellwirkung Schnellwirkungs- 10 02 Chaos-Schaden
Illusionsmagie Illusions- 11 03 Chaos-Schaden
Inspirationsmagie Inspirations- 12 04 Chaos-Schaden
Luftmagie Luft- 13 09 Blitz-Schaden
Erdmagie Erd- 14 10 Erd-Schaden
Feuermagie Feuer- 15 12 Feuer-Schaden
Wassermagie Wasser- 16 13 Kälte-Schaden
Energiespeicherung Energiespeicherungs- 17 11 Chaos-Schaden
Kanalisierungsmagie Kanalisierungs- 18 21 Blitz-Schaden
Zwiesprache Zwiesprache- 19 18 Dunkel-Schaden
Wiederherstellungsmagie Wiederherstellungs- 20 20 Dunkel-Schaden
Macht des Herbeirufens Herbeiruf- 21 19 Blitz-Schaden

Heilgebete- und Schutzgebete-Waffen aus Factions fügen Feuer-Schaden zu, da sie technisch gesehen Gunst der Götter-Waffen sind.

[Bearbeiten] Waffenschmiede im GuildWiki

[Bearbeiten] Herstellung und Anpassung

Die verlinkten Listen erhalten alle Waffenschmiede, die Waffen herstellen können.

[Bearbeiten] Nur Anpassung

Hier kannst du keine Waffen herstellen, weshalb sie in den obigen Listen fehlen. In Nightfall und Eye of the North gibt es sowas nicht.

Basis

Prophecies

Factions

Englische Bezeichnung: Weaponsmith
Persönliche Werkzeuge