Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Hymne des Neids

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche





BegriffserklärungPvE.png Dieser Artikel behandelt die PvE-Version der Fertigkeit Hymne des Neids. Im PvP hat diese Fertigkeit andere Eigenschaften. Siehe dazu: Hymne des Neids (PvP)

Beschreibung

10 Sekunden lang führt die nächste Angriffsfertigkeit von jedem Verbündeten in Hörweite bei Feinden mit mehr als 50% Lebenspunkten zu +10...22...25 Punkten Schaden.

Kurzbeschreibung

10 Sekunden: Verbündete in Hörweite richten mit ihrer nächsten Angriffsfertigkeit +10...22...25 Schaden an. Schadensbonus gilt nur bei Feinden mit mehr als 50% ihrer maximalen Lebenspunkte.
Befehlsgewalt 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Zusatzschaden 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31


Wie erlangt man diese Fertigkeit?[Bearbeiten]

Fertigkeitstrainer:

Helden-Fertigkeitstrainer:

Hinweise zur Benutzung[Bearbeiten]

  • Hymne des Neids endet erst, wenn der Angriff trifft und der Gegner mehr als 50% Lebenspunkte hat, andernfalls bleibt sie erhalten
  • Die Bedingung wird nach dem Schaden der Angriffsfertigkeit geprüft, d.h. bringt der Angriff den Gegner unter 50% seiner Lebenspunkte wird Hymne des Neids ebenfalls nicht ausgelöst.
  • Gilt für alle Verbündeten, funktioniert deshalb auch mit Geistern und Schwarzbären.
Englische Bezeichnung: Anthem of Envy