Dies ist ein Backup vom 25. Februar 2020. Details siehe GuildWiki:Backup.
UPDATE (19.4., 21:08): Anonyme Bearbeitungen sind wieder möglich, da nicht zu erwarten ist, dass wir noch an einen besseren Datenstand kommen.
UPDATE (19.4., 21:47): Wer sein Passwort (vom 15. März 2012) noch hat, kann sich jetzt einloggen. Neuregistrierungen sind noch nicht möglich, Mailversand (z.B. Passwort vergessen) ebenfalls nicht.

Steingipfel

Aus GuildWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Stub: Auflistung ist unvollständig (Kategorien)  Stub.png

Allgemein[Bearbeiten]

Der Steingipfel ist eine Bruderschaft bzw. Gilde xenophober Zwerge, die gegenüber allem, was nicht selbst zwergisch ist und jedem, der sich mit Nicht-Zwergischem einlässt, feindlich gesinnt sind. Sie halten all dies für "unrein" und wollen verhindern, dass sie selbst, da sie sich als wahres Zwergengeschlecht sehen, auch verunreinigt werden. So streben sie nach der Vernichtung aller nicht-zwergischen Eindringlinge, die einen Fuß in das Zittergipfel-Gebirge setzen. Aber auch ihre Brüder, die Zwerge von Deldrimor, bekämpfen sie, da sie mit den Menschen Handelsbeziehungen pflegen und ihnen sogar im Verlauf der Prophecies-Kampagne die Durchreise durch die Zittergipfel erlauben.

Die Steingipfel-Anhänger sind gewalttätig, grausam, kaltherzig, zäh und vor allem von ihrem Hass gegen alles, was anders ist, als sie, erfüllt. Sie kennen keine Gnade, keine Kompromisse, ihnen gilt nur ihr eigener Weg als der richtige. Kein Wunder, dass sie nicht vorhaben, sich mit anderen Lebewesen zu arrangieren. Stattdessen frönen sie lieber ihrem Hang zu Unterdrückung und Sklaverei.

Verbreitung[Bearbeiten]

Der Steingipfel agiert verstreut im gesamten Zittergipfel-Gebirge, wobei die Zwerge - und anderen Lebewesen - in den Südlichen Zittergipfel eine wesentlich größere Gefahr darstellen, zumal dort auch vor kurzem ein gigantischer, mehr als gut bewachter Hochofen entdeckt wurde. Entsprechend des Verbreitungsgebietes haben einige Steingipfel begonnen, andere Lebewesen zu unterjochen, u.a. Dolyaks, Schneebestien, aber auch Schaufler und Eis-Elementare. Wenn es in ihrer Macht stünde, würden sie gewiss auch versuchen, den Willen von Menschen und anderen, "nicht-reinen" Zwergen zu brechen, um diese ebenfalls zu versklaven und für ihre Zwecke zu missbrauchen.

Die Stufen der einzelnen Klassen variieren von Gebiet zu Gebiet. Die schwächsten Mitglieder finden sich in den Nördlichen Zittergipfeln, die stärksten im Süden des Gebirges. Die meisten Bosse in einem Gebiet gibt es im durch ein Update eingefügten Hochofen.

Klasse Nördliche Zittergipfel Südliche Zittergipfel Hochofen der Betrübnis Exil der Sklavenhändler Ferne Zittergipfel
Alle-icon-klein.png 9, 10 Steingipfel-Techniker 24 Steingipfel-Techniker    
Krieger-icon-klein.png 9 Gipfel-Axtschwinger
10 Steingipfel-Malmer
10 Steingipfel-Rohling2
13 Gipfel-Tierbändiger1
24 Steingipfel-Schnitzer
24 Gipfel-Riesenherdenhüter1
24 Gipfel-Tiefenritter 24 Steingipfel-Zertrümmerer
24 /Elementarmagier-icon-klein.png Steingipfel-Demolierer
24 /Paragon-icon-klein.png Steingipfel-Spalter
24 (26) Steingipfel-Schnitzer
24 (26) Steingipfel-Malmer
24 (26) Steingipfel-Hirte
24 (26) Steingipfel-Zuchtmeister
Waldläufer-icon-klein.png 9 Steingipfel-Späher 24 Steingipfel-Waldläufer 24 Gipfel-Vermesser 24 Steingipfel-Schütze
24 Steingipfel-Verwirrer
24 (26) Steingipfel-Waldläufer
Mönch-icon-klein.png 11 Dolyak-Reiter1 24 Dolyak-Meister1
24 Priester der Betrübnis
24 Priester der Betrübnis 24 /Mesmer-icon-klein.pngSteingipfel-Verteidiger
24 /Elementarmagier-icon-klein.png Steingipfel-Priester
24 (26) Steingipfel-Heiler
Nekromant-icon-klein.png 10 Steingipfel-Heuler 24 Steingipfel-Knirscher 24 Wuthalter
24 Gipfel-Finsternisbinder
24 /Elementarmagier-icon-klein.png Steingipfel-Lästerer
24 /Mönch-icon-klein.png Steingipfel-Verschmutzer
24 (26) Steingipfel-Knirscher
Mesmer-icon-klein.png 10 Steingipfel-Verwüster2
10 Steingipfel-Weiser
24 Steingipfel-Ketzer1 24 Gipfel-Zuchtmeister 24 /Mönch-icon-klein.png Steingipfel-Beherrscher
24 /Elementarmagier-icon-klein.png/Mönch-icon-klein.png Steingipfel-Träumer
24 (26) Steingipfel-Arkanist

24 (26) Steingipfel-Weiser

Elementarmagier-icon-klein.png     24 Gipfel-Wächter 24 /Mesmer-icon-klein.png Steingipfel-Wärter 
Ritualist-icon-klein.png       24 /Nekromant-icon-klein.png Steingipfel-Beschwörer 
Derwisch-icon-klein.png       24 /Nekromant-icon-klein.png Steingipfel-Eiferer 
Fallen gelassene Gegenstände Steingipfel-Abzeichen Steingipfel-Abzeichen Versklavungs-Stein Steingipfel-Emblem Steingipfel-Abzeichen+Steingipfel-Emblem
  1. Diese Steingipfel-Zwerge können nicht zu Boden geworfen werden.
  2. Nur während der Quest Zittergipfel-Nachzügler.

Bekannte Mitglieder[Bearbeiten]

Anführer[Bearbeiten]

Der Anführer des Steingipfels ist Dagnar Steinhaupt. Ihm wird nachgesagt, dass er die Herrschaft über ganz Tyria anstrebt. Doch noch ist er hauptsächlich damit beschäftigt, Krieg gegen die Deldrimor-Zwerge zu führen, was ihn an etwas der Expansion seines Reiches hindert - wenngleich er den Tatsachen zum Trotz ohnehin bereits die gesamten Zittergipfel als sein Reich ansieht. An der Umsetzung seiner Pläne zur Eroberung Tyrias lässt er aber bereits arbeiten. So veranlasste er den Bau einer Waffe im Hochofen der Betrübnis, mit der es ein Leichtes werden würde, seine Feinde - also alle höheren Lebewesen außer den Steingipfel-Zwergen - auszulöschen.

Hochofen-Bosse[Bearbeiten]

Weitere wichtige Mitglieder des Steingipfels wurden im Rahmen des Hochofen-Updates eingeführt. Sie alle sind am Bau der "Superwaffe" mehr oder weniger direkt beteiligt:

Auch um den Hochofen herum finden sich viele Steingipfel-Truppen und -Bosse, die in Grenths Fußabdruck stationiert sind, um dafür zu sorgen, dass niemand den Hochofen erreicht. Für diese und weitere Steingipfel-Bosse siehe Kategorie:Zwergenboss.

Englische Bezeichnung: Stone Summit