Benutzer:Naish Kiter/N/Me Boshafter Nekromant

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Der Boshafte Nekromant

Diese Bezeichnung kommt von der Elite-Fertigkeit Boshafter Geist. SS (Spiteful Spirit = Boshafter Geist) ist die Abkürzung dafür.

Der Nekromant versucht mit verschiedenen Flüche-Fertigkeiten in erster Linie einer ganzen Gruppe Schaden zuzufügen. Der Spieler hat mehrere Möglichkeiten seinen Fluch-Nekro auszustatten, aber es gibt Standards die z.B. für 2er UW-Farmen oder Riss.

N/ME

Nekromant-icon.pngMesmer-icon.pngNekromant / Mesmer Attributverteilung
Flüche 12 + 1 + 3
Seelensammlung 8 + 1
Blutmagie 10 + 1


Boshafter Geist15210Elite-Verhexung (Prophecies). 8...18...20 Sekunden lang fügt Boshafter Geist jedes Mal, wenn der Gegner angreift oder eine Fertigkeit benutzt, diesem und allen ihn umstehenden Verbündeten 5...29...35 Punkte Schattenschaden zu.
Attribut: Flüche (Nekromant)
Boshafter Geist.jpg
Boshafter Geist
Arkanes Echo15220Verzauberung (Basis). Falls Ihr in den nächsten 20 Sekunden einen Zauber wirkt, wird Arkanes Echo 20 Sekunden lang durch diesen Zauber ersetzt. Arkanes Echo endet vorzeitig, wenn Ihr eine Fertigkeit benutzt, die kein Zauber ist.
Ohne Attribut (Mesmer)
Arkanes Echo.jpg
Arkanes Echo
Schwächendes Blut10%118Zauber (Basis). Der Gegner und alle Feinde in der Nähe leiden 5...17...20 Sekunden lang unter Schwäche.
Attribut: Flüche (Nekromant)
Schwächendes Blut.jpg
Schwächendes Blut
Rückenschauer10215Verhexung (Prophecies). 10...34...40 Sekunden lang wird der Gegner jedes Mal, wenn er beim Anwenden einer Fertigkeit mit Kälteschaden getroffen wird, unterbrochen und Ihr verliert 10...6...5 Energiepunkte oder Rückenschauer endet.
Attribut: Flüche (Nekromant)
Rückenschauer.jpg
Rückenschauer
Rücksichtslose Hast15112Verhexung (Factions). 6...11...12 Sekunden lang werden der Gegner und alle umstehenden Feinde mit Rücksichtsloser Hast verhext. Während dieser Zeit greifen sie um 25% schneller an, es besteht jedoch eine 50%ige Chance, dass ihre Angriffe nicht treffen.
Attribut: Flüche (Nekromant)
Rücksichtslose Hast.jpg
Rücksichtslose Hast
Das Blut erwecken10145Verzauberung (Prophecies). 20...39...44 Sekunden lang erhöht sich Euer Blutmagie- und Flücheattribut um 2, aber jedes Mal, wenn Ihr Lebenspunkte opfert, opfert Ihr 50% mehr als normal.
Attribut: Blutmagie (Nekromant)
Das Blut erwecken.jpg
Das Blut erwecken
Blutritual17%522Verzauberung (Prophecies). 8...13...14 Sekunden lang erhält der berührte Verbündete zusätzlich 3 Energieregeneration. Blutritual kann nicht auf den Wirker angewendet werden.
Attribut: Blutmagie (Nekromant)
Blutritual.jpg
Blutritual
Siegel der Wiederbelebung3Siegel (Basis). Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wiederbelebt. Dieses Gruppenmitglied kehrt mit 100% seiner Lebenspunkte und 25% seiner Energiepunkte ins Leben zurück. Dieses Siegel wird nur dann wieder aufgeladen, wenn Ihr einen Moralschub erhaltet.
Ohne Attribut (klassenunabhängig)
Siegel der Wiederbelebung.jpg
Siegel der Wiederbelebung

Vorlagencode:OAVDQqhHL5xSI08hd8GdiAA


Ausrüstung

Spielweise

  • Man muss sich immer der Aggro gegenüber des Tanks bewusst sein. Der Erfolg des Boshaften-Nekromanten liegt in der sinnvollen Platzierung von Boshafter Geist. Eine schlechte Platzierung kann durchaus den Unterschied zwischen einer im Handumdrehen ausgeschalteten Gegnergruppe und einem verschwendeten Zauber machen.
  • Vor dem Kampf sollte man immer "Das Blut erwecken" wirken, damit das Flüche-Attribut um 2 Punkte angehoben wird. Danach kommt Arkanes Echo.
  • Auswahl eines passenden Gegners und verwenden von Boshafter Geist. Direkt im Anschluss wird auf den gleichen Gegner "Rücksichtslose Hast" gewirkt. Ideal wäre ein Assassine, da dieser eine höhere Angriffsgeschwindigkeit als alle anderen Gegner hat.
  • Auswahl eines weiteren Gegners in unmittelbarer Nähe, um auf diesen erneut Boshafter Geist zu wirken.
  • Je nach Möglichkeit sollte Boshafter Geist auf übrige Gegner verwendet werden.
  • Nachdem Boshafter Geist zweimal gewirkt wurde, sollte in der Nähe befindliche gegnerische Mönche mit Rückenschauer und einer Kältewaffe angegriffen werden, damit diese unterbrochen werden.
  • Schwächendes Blut wird nur im Notfall als Schutzmaßnahme verwendet.

Variationen

Persönliche Werkzeuge