Vael

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Vael
Vael.jpg
Klassifikation
Spezies Mensch Sammler-icon-klein.png
Klasse Assassine
Dienstleistung Sammler
Stufe 20
Kampagne Eye of the North
Standort
Vael Karte.jpg


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Allgemein

Vael erscheint aus dem Nichts heraus, wenn man Scharfauges Anhöhe in Richtung Grothmar-Kriegshügel verlässt und "Ein Flüstern im Wind" hört, das sagt:"Held ... Ihr seid mir wohlbekannt ..." Man geht rechts den Berg hinauf in Richtung Cain Sentor und wartet bis er dort zwischen einigen Kaninchen auftaucht. Zwar wirkt er äußerlich wie ein Krieger, jedoch nutzt er die Fertigkeiten eines Assassinen. Er behauptet vieles über den Spielercharakter zu wissen. Vael teilt von Anfang an mit, dass Vael nicht sein richtiger Name ist. Der Ebon-Vorhut ist er als Nathanael bekannt. Über sich selbst verrät er lediglich seine Lieblingsfarbe - Salbeigrün.

[Bearbeiten] Questgeber für

Achtung: Er vergibt diese Quests erst, wenn man die Primärquests der Ebon-Vorhut und die Quest von Hauptmann Langmar abgeschlossen hat.
Nach der Quest Seid ganz, ganz still ... muss man zunächst die Quests Plan A und Verbotene Frucht machen bevor man mit Einsamer, hässlicher Grawl sucht Gleichgesinnte für brutale Zerstörung in Ascalon weiter machen kann.

[Bearbeiten] Erscheint bei den Quests

[Bearbeiten] Sammler

Vael erscheint, wenn alle Quests von ihm abgeschlossen wurden, als Sammler. Dabei ändert er aber seinen Standort und steht nun in Grothmar-Kriegshügel links vom Eingang zu Scharfauges Anhöhe (hinter dem Wiederbelebungs-Schrein) und nicht mehr am bisherigen Standort, der auf der Karte eingezeichnet ist.

Vael +
Standort: Grothmar-Kriegshügel Sammelt: 250 Meisterhafte Charr-Schnitzereien
(Anforderung: Alle Quests von ihm abgeschlossen)
Klasse Gegenstand Eigenschaften Wert
Alle-icon.png Maske der Mo Zing icon.png Maske der Mo Zing Rüstung: Maximal
Gegenstandsattribut +1
100 Gold


[Bearbeiten] Verwendete Fertigkeiten

  • Elite-Haltung (Factions). 5...25...30 Sekunden lang habt Ihr eine 75%ige Chance, Angriffe zu blocken, während Ihr selbst angreift. Wenn Ihr einen Angriff auf diese Weise blockt, erleidet Euer Angreifer 5...17...20 Punkte Schaden.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Blitzende Klingen.jpg
     Blitzende Klingen
    (Elite-Fertigkeit)
  • Begleithandangriff (Factions). Muss einem Leithandangriff folgen. Reißzähne des Fuchses kann nicht geblockt werden und fügt bei einem Treffer +10...30...35 Punkte Schaden zu.
    Attribut: Dolchbeherrschung (Assassine)
    Reißzähne des Fuchses.jpg
     Reißzähne des Fuchses [PvP]
  • Fertigkeit (Factions). Der berührte Gegner erleidet 5...41...50 Punkte Schaden und wird zu Boden geworfen, wenn er unter einer Verhexung oder einem Zustand leidet. Eiserne Handfläche zählt als Leithandangriff.
    Attribut: Tödliche Künste (Assassine)
    Eiserne Handfläche.jpg
     Eiserne Handfläche
  • Doppelangriff (Factions). Muss einem Begleithandangriff folgen. Wenn Schlangenzähne erfolgreich ist, fügt dieser Angriff +10...18...20 Punkte Schaden zu und getroffene Feinde leiden 5...17...20 Sekunden lang unter Blutung und Tiefer Wunde.
    Attribut: Kritische Stöße (Assassine)
    Schlangenzähne.jpg
     Schlangenzähne
  • Verzauberung (Factions). 6 Sekunden lang erfreut Ihr Euch einer Lebenspunktregeneration von 5...9...10. Wenn Schattenzuflucht endet, heilt Ihr um 40...88...100 Lebenspunkte, wenn Ihr angreift.
    Attribut: Schattenkünste (Assassine)
    Schattenzuflucht.jpg
     Schattenzuflucht

[Bearbeiten] Dialog

Ein Flüstern im Wind: "Held/in... Ihr seid mir wohlbekannt..."
Ein Rascheln im Gebüsch: "Ich weiß um Eure Taten..."
Ein vorbeihuschender Schatten: "Eure Sorgen... sind die meinigen..."
Vael: "Es ist nun an der Zeit, die Schatten zu verlassen ... und mich zu erkennen zu geben."

Bei der Hochzeit

  • 3...2...1... So. Die Sprengladungen, die ich im Charr-Lager platziert habe, müssten gerade explodiert sein. Und sie dachten, sie würden wegen dieser Hochzeit einen schnellen Tod durch meine Hand entgehen!

Als Verbündeter

  • Ich bin inkognito. Bewahrt die Ruhe.

[Bearbeiten] Zitate

[Bearbeiten] Beim Erscheinen

Spätestens wenn man alle Quests in die er involviert ist gemacht hat, taucht Vael ab und an als Verbündeter auf und begrüßt einen mit den Worten:

  • Hallo! Ha, habe ich Euch erschreckt? Das sind die falschen Augenbrauen... ich habe schon gehört, dass sie mich wütender wirken lassen. Ich fühle mich ein wenig rastlos, deswegen werde ich Euch bei diesem kleinen Ausflug begleiten und wenn nötig unterstützen. Geht voran!

[Bearbeiten] Im Kampf

  • Autsch. Ihr habt mich tatsächlich getroffen.
  • Da! Seht Ihr, was ich gemcht habe?
  • Das ist wirklich kein fairer Kampf ... für Euch.
  • Erlaubt - Ich bin so frei!
  • Fäuste ... äh, Klingen ... äh, Waffen der Wut!
  • Ihr erinnert mich an ein Hauskaninchen, das ich mal hatte. Es war auch weich und flauschig.
  • Nehmt das! Und davon gleich auch ein bischen, wo Ihr schon dabei seid.
  • Was Ihr da abliefert, stinkt ja schlimmer als der Basar von Kodash zu Mittagszeit!

[Bearbeiten] Zitate außerhalb des Kampfes

  • Als Spion bin ich ein Ehrenmann. Ich habe keine Zeit für die süße Dame Liebe... oder ihren Ehemann. Aua.
  • Bei einem meiner Aufträge tat ich, als sei ich eine Nischenfigur in einem Melandru-Tempel, der Frauen vorbehalten war. Das war ein interessanter Monat.
  • Der Spaß hört irgendwie auf, wenn eine Meute Korsaren beschließt, dass man sie um ihre Ladung betrogen hat.
  • Dieses eine Mal in Cantha habe ich einen lebendigen Käfer gegessen, es war auf einer Hochzeit. Ich war betrunken.
  • Ich glaube ich werde mich heute wie ein Bauer kleiden. Oder vielleicht wie eine Bauerstochter.
  • Ich war einer der Soldaten bei Rurik, als der Steingipfel ihn tötete. Um genau zu sein, war ich derjenige, der dem König die traurige Nachricht überbrachte.
  • In meiner Jugend lebte ich einen Monat lang bei den Tengu. Es war während der Tengu-Kriege ... als sie nicht besonders gut auf Menschen zu sprechen waren. Mein Aufenthalt endete unvermittelt als mein falscher Schnabel bei einer harten Übungsstunde mit einem der Tengu-Meister abfiel. Es war, als hätte man einen Stein in ein Wespennest geworfen. Ich würde die Erfahrung nicht empfehlen.
  • In Vaabi stürzten sechs von ihnen auf mich ein! Sie hielten Holzstöcke drohend erhoben und fauchten etwas von überfälligen Gebühren. Banditen? Oh nein. Das waren Bibliotheksgesandte.
  • Mist, im letzten Kampf habe ich meine hohle falsche Hand verloren. Habt Ihr sie gesehen?
  • Seid Ihr je hintergangen und mit Iboga-Gift voll gepumpt worden? Es ist gar nicht so unangenehm, sobald die Übelkeit einmal nachgelassen hat.
  • Vielleicht werde ich mir die Zeit mit ein oder zwei Geschichten vertreiben.
  • Vor ein paar Tagen habe ich beobachtet, wie Charr einen Sack in ihr Kochzelt schleppten. Einen zappelnden, sprechenden Sack. Was haltet Ihr davon?
  • Würde es Euch etwas ausmachen, mir beim Auftragen der Schminke hür meine Verkleidung zu helfen?
  • ... daraufhin sagte der Purpurschädel-Pirat: "Das ist keine Pestkreatur, das ist meine Frau!"
  • ... und als ich um die Ecke kam, zog sie mir die Bratpfanne über. Es dauerte drei Wochen bis die Beule weg war, aber das war es wert.
Englische Bezeichnung: Vael
Persönliche Werkzeuge